alle

01.07.2015  13:43

"Kurz nachgefragt" bei Christa Köppel: "Emanzipierte Partnerschaft von Politik und Medien"

"Medien und Politik bilden ein Duo, das sich miteinander arrangieren muss. Ich denke die Medien haben die Aufgabe, die Öffentlichkeit über die Politik aufzuklären und sie sollten sich mit diesem Auftrag auch intensiv auseinandersetzen. Politik nutzt die Medien als Sprachrohr, also sollte die Beziehung eine emanzipierte Partnerschaft sein",

so Christa Köppel, Gemeindepräsidentin in Widnau (Kanton St. Gallen/Schweiz), auf dem Medienforum NRW zu kress.de.
01.07.2015  12:02

Verleger Richard Rebmann im kress-Interview: Keine weiteren Pläne für Redaktionsfusionen

Richard Rebmann gilt als Vater des "Neuen Stuttgarter Wegs". Dahinter verbirgt sich die Annahme, dass aus einer großen Redaktion tatsächlich zwei Zeitungen unterschiedlichster Färbung entstehen können. Aber wie soll das funktionieren? Und wird es zukünftig noch mehr Zusammenarbeit oder Zusammenlegungen von Redaktionen im riesigen Reich der Südwestdeutschen Medienholding geben?

kress hat Verleger Richard Rebmann in Stuttgart getroffen.
01.07.2015  11:12

Werbezeitenvermarkter von RTL II: Andreas Kösling ist Geschäftsführer von El Cartel Media

Andreas Kösling ist ab sofort Geschäftsführer von El Cartel Media. Er leitet den Werbezeitenvermarkter gemeinsam mit Andreas Bartl, Geschäftsführer von El Cartel Media und RTL II.

Seit 2003 arbeitet Kösling für El Cartel Media und kennt das Unternehmen aus unterschiedlichen Perspektiven.
01.07.2015  11:03

TV-Marktanteile im Juni: ZDF und ARD profitieren von der Fußball-Leidenschaft

Von wegen vorgezogene Sommerlochzeit: Dank des teilweise überraschend starken Zuspruchs für die Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Kanada und die U21-Europameisterschaft baute ZDF-Intendant Thomas Bellut im Juni die Marktführerschaft auf nun 12,7% Marktanteil bei den Gesamtzuschauern aus. Auch die Kollegen vom Ersten legten zu - auf 12,1%. Darauf zahlten auch die beliebten Fußball-Relegationsspiele ein. RTL kommt mit 10,2% dagegen nicht vom Fleck.

Und bei den Jüngeren zog überraschend kabel eins mit dem Dauerkonkurrenten RTL II gleich...
01.07.2015  10:35

"Lausitzer Rundschau": Oliver Haustein-Teßmer fängt als stellvertretender Chefredakteur an

Oliver Haustein-Teßmer (45) beginnt ab 1. Juli 2015 als stellvertretender Chefredakteur der "Lausitzer Rundschau" . Zuvor war er seit 2010 als Nachrichtenchef beim "Trierischen Volksfreund" tätig.

Beide Zeitungen gehören zur Saarbrücker Zeitungsgruppe und mehrheitlich zur Rheinischen Post Mediengruppe.
01.07.2015  09:34

Job des Tages: Rechercheure (m/w) von Landau Media in Berlin gesucht

Landau Media sucht in Berlin für seinen Pressespiegel-Service ab August 2015 Rechercheure (m/w) in Teilzeit (20 Stunden pro Woche). Diese sollen "sehr früh am Morgen - in der Zeit von 5.30 Uhr
bis 9.30 Uhr - elektronische Pressespiegel nach individuellen Kundenwünschen zusammenzustellen.

Landau Media erwartet von den Bewerbern eine überdurchschnittliche Allgemeinbildung, einen sicheren Umgang mit MS-Office und gute Englischkenntnisse.
01.07.2015  09:11

WM-Niederlage der Frauen stark nachgefragt - Xavier Naidoo bringt "Sing meinen Song" keinen Extra-Schwung

Dass dürfte den Musikgruppenleiter bei der erfolgreichen Vox-Reihe "Sing meinen Song" wurmen: Ausgerechnet als es darum ging, Xavier-Naidoo-Hits nachzusingen, fuhr sich das "Tauschkonzert" eine etwas schwächere Quote ein. Diesmal summten 1,08 Mio 14- bis 49-Jährige mit, in der Vorwoche mit Songs von Daniel Wirtz waren es 1,17 Mio. Die Doku "Die Söhne-Mannheims-Story" hielt danach 1,01 Mio Jüngere bei der Stange. Bei der PUR-Doku waren es schon mal 1,47 Mio.

Überraschend viele Nachteulen blieben für die Halbfinal-Niederlage der deutschen WM-Fußballerinnen wach...
30.06.2015  21:37

"Feudalherrscher" Düffert in der Kritik: SPD-Landeschef Weil fordert bei Madsack Kurskorrektur

Wer in Deutschland noch daran glaubt, dass Mitarbeiter einen Tariflohn verdienen, sollte den Blick auf Medienhäuser meiden, an denen die SPD-Verlagsgesellschaft DDVG bedeutende Anteile hält. Die Rede ist von der Mediengruppe Madsack, die ihre eigene Druckerei in Hannover zusperren möchte und ab 2017 bei einem Unternehmen drucken will, bei dem der Tarifvertrag nicht gilt.

Das stört jetzt sogar den niedersächsischen Ministerpräsidenten so sehr, dass er das Wort "Tarifflucht" in den Mund nimmt.
30.06.2015  14:39

Schokoladenhersteller aus Zürich: Björn Emde leitet Media Relations bei Barry Callebaut

Björn Emde (42) wird zum 1. Juli 2015 Leiter Media Relations/Externe Kommunikation bei Barry Callebaut, einem Hersteller von hochwertigen Schokoladen- und Kakaoprodukten. Er löst Raphael Wermuth ab, der diese Aufgabe fünf Jahre lang inne hatte

und nun innerhalb der Abteilung Corporate Communications die neu geschaffene Funktion des Leiters Digital Communications übernimmt.
30.06.2015  14:11

Der Online-Chef steigt auf: Jan Hollitzer wird Chefredaktions-Mitglied der "Berliner Morgenpost"

Jan Hollitzer (35) wird zum 1. Juli Mitglied der Chefredaktion der "Berliner Morgenpost". Hollitzer ist erst im März als Leiter der Online-Redaktion zur Hauptstadt-Zeitung von Funke gewechselt.

In der Chefredaktion der "Berliner Morgenpost" folgt Hollitzer auf Sandra Garbers, die die Mediengruppe verlässt.

kress-Newsletter bestellen?

Sie wollen in der Medien- und Kommunikationsbranche immer auf dem Laufenden sein, wollen aber gleichzeitig nicht, dass ihr Postfach überläuft, dann melden Sie sich doch für unsere Newsletter an. Wichtig statt flüchtig ist hier unser Grundsatz. Den kostenlosen Newsletter-Service nutzen bereits über 35.000 Abonnenten.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank kressköpfe ein Profil an. Mit Ihrem kresskopf können Sie u.a. kress.de-Meldungen kommentieren.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

kress auf Facebook folgen

Jetzt kress.de auf Google+ folgen!