alle

21.10.2014  17:28

Großeinkauf: Bertelsmann übernimmt E-Learning-Anbieter Relias Learning

Bertelsmann investiert weiter massiv in sein Geschäftsfeld Bildung. Das Medienunternehmen übernimmt für einen mittleren dreistelligen Millionen-Dollar-Betrag den US-amerikanischen Online-Bildungsanbieter Relias Learning vollständig vom Private-Equity-Unternehmen Vista Equity Partners.

Es ist die größte Akquisition von Bertelsmann in den USA seit der Übernahme von Random House 1998...
21.10.2014  17:00

Nach Drehverbot für "heute-show": DJV kritisiert Bundestagspräsident Norbert Lammert

Der Deutsche Journalisten-Verband hat sich in die Diskussion um das Drehverbot der Bundestagsverwaltung für die "heute-show" eingeschaltet. Es sei weder nachvollziehbar noch mit Bekanntheitsgrad und Reichweite der ZDF-Sendung vereinbar, dass die Mitarbeiter des Parlaments Aufnahmen und Interviews der "heute-show" nicht zuließen,

kritisierte DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken am Dienstag...
21.10.2014  16:38

Eigenproduktion von TNT Serie: Drehstart für Drama-Serie "Weinberg" am 11. November

TNT Serie fängt am 11. November mit dem Dreh seiner neuen Drama-Serie "Weinberg" an. Geplant sind sechs Folgen à 45 Minuten. "Weinberg" ist nach "Add a Friend" die zweite fiktionale Eigenproduktion des Seriensenders aus dem Hause Turner.

Wer neben Antje Traue (Foto) und Friedrich Mücke vor der Kamera stehen wird...
21.10.2014  15:18

Leistungsschutzrecht: Auch VG Media will Entscheidung vom Bundeskartellamt

Nachdem Google das Bundeskartellamt in einem Schreiben um eine formelle Feststellung gebeten hatte, in Sachen Leistungsschutzrecht untätig zu bleiben, setzt nun auch die VG Media ihre Hoffnungen in das Bundeskartellamt. Es soll eine Entscheidung treffen, gegen Google vorzugehen oder nicht.

Außerdem fordert die VG Media eine weitere Gnadenfrist von Google und sagt das Hintergrundgespräch auf den Medientagen München ab...
21.10.2014  13:05

Twitterperlen des Tages: Hirnzellen einfrieren, Vorurteile, Kunstlehrer

Wo kann ich eigentlich meine Hirnzellen einfrieren lassen? Ich möchte erst später Karriere machen! (@ornithologin) -

Zugabe? Gerne...
21.10.2014  12:21

Bundestag verteidigt Drehverbot: Wirbel um "heute-show"

Die ZDF-Satiresendung "heute-show" darf nicht im Deutschen Bundestag filmen. Das Parlament hat einem Drehteam die Akkreditierung zur Pressetribüne und zur westlichen Lobby verweigert. "Wir haben eine eiserne Grundregel: Der Bundestag ist keine Location", so ein Parlamentssprecher.

Beim ZDF heißt es, das "heute-show"-Team werde weiter versuchen, Drehgenehmigungen zu erhalten...
21.10.2014  12:20

Spot des Tages: Mercedes-Benz und die Fantasiewelt eines Mädchens

Es wird erst ganz am Schluss klar, worum es in diesem Werbespot eigentlich geht. Zum Vorspulen raten wir trotzdem nicht. Denn das Video gibt Einblicke in die Fantasiewelt eines kleinen Mädchens. Tolle Arbeit von Jung von Matt für Mercedes-Benz!

Angucken und die eigene Fantasie mal wieder ankurbeln...
21.10.2014  11:36

Frequenzerhöhung: "FAZ-Magazin" erscheint künftig monatlich

Das "FAZ Magazin" kommt im kommenden Jahr "wegen des Erfolgs bei Lesern und Anzeigenkunden" öfter heraus, teilt die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" mit. Es liegt künftig zwölf Mal der Zeitung bei und erscheint jeweils am zweiten Samstag des Monats.

In diesem Jahr gab es das Magazin neun Mal...
21.10.2014  11:18

Thomas Gruber verlässt die VHB: Iris Bode künftig für Sales & Marketing zuständig

Iris Bode (Foto), 44, leitet ab dem 1. November die Abteilung Sales & Marketing bei der Verlagsgruppe Handelsblatt. Sie folgt damit auf Thomas Gruber, der das Unternehmen laut Mitteilung auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Bode kommt von Axel Springer...

kress-Newsletter bestellen?

Sie wollen in der Medien- und Kommunikationsbranche immer auf dem Laufenden sein, wollen aber gleichzeitig nicht, dass ihr Postfach überläuft, dann melden Sie sich doch für unsere Newsletter an. Wichtig statt flüchtig ist hier unser Grundsatz. Den kostenlosen Newsletter-Service nutzen bereits über 35.000 Abonnenten.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank kressköpfe ein Profil an. Mit Ihrem kresskopf können Sie u.a. kress.de-Meldungen kommentieren.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

kress auf Facebook folgen

Jetzt kress.de auf Google+ folgen!