alle

28.11.2014  10:41

"Online-Schätze" gedruckt: Burda testet "I like Blogs"-Magazin für Frauen

BurdaLife bringt am Freitag, 28. November 2014 zum Test das Magazin "I like Blogs" in den Zeitschriftenhandel. Es besteht zu 99% aus Bloginhalten und richtet sich in erster Linie an Frauen. Besondere Eigenschaften: "urban, international, modern und neugierig".

Redaktionsleiterin ist Marion Winnen-Martin, die mit einem kleinen Team "I like Blogs" realisiert hat...
28.11.2014  10:29

Fernsehen zum Entspannen: ARD-alpha produziert Slow-TV-Format "Mora"

Einen Kontrapunkt zur permanenten Beschleunigung des Alltags will der Bildungskanal ARD-alpha mit dem neuen "experimentellem Fernsehformat" "Mora" setzen, das derzeit produziert wird.

An wen sich das sogenannte "Slow-TV-Format" richtet und wann es ausgestrahlt wird...
28.11.2014  09:59

Twitterperlen des Tages: Wo ist der Hamster, Gevatter, Weihnachtsplan

"Wo ist der Hamster?" "Ich hatte Hunger." "Du hast ihn gegessen?" "Ich ess doch keine Hamster!" "WO IST ER DANN??" "EINKAUFEN NATÜRLICH!!" (@BimmelB) -

zwei Fotoperlen nach dem Umblättern...
28.11.2014  09:32

Scholz & Friends mit neuem CFO/COO: Kai Wolf rückt nach und kommt in den Vorstand

Kai Wolf (Foto), 34, steigt in den Vorstand der Scholz & Friends Group auf und wird zum 1. Dezember CFO/COO der Gruppe. Er übernimmt den Posten von Christian Tiedemann, der damit aus dem Vorstand der Agentur ausscheidet.

Was Tiedemann künftig macht...
28.11.2014  08:59

"Cobra 11" verabschiedet sich ohne Show-Konkurrenz stark: Neue US-Serie "Revolution" startet bei RTL schwach

"Revolution" ist eine Science-Fiction-Serie vom "Lost"-Erfinder J. J. Abrams, die ab sofort jeweils freitags bei RTL Nitro läuft. Um ihr ein wenig auf die Sprünge zu helfen, sendete die große Schwester RTL am Donnerstag die ersten beiden Folgen als Zusammenschnitt - leider ohne großen Erfolg: Nur 710.000 Werberelevante schalteten sich zu, bei einem vergleichsweise mickrigen Marktanteil von 10,3%. 

Dabei hatte der Hauptabend gut begonnen - mit einem Staffel-Bestwert für "Alarm für Cobra 11"...
28.11.2014  08:00

50 Romane der Weltliteratur: "SZ" startet eBook-Bibliothek

Vor rund zehn Jahren stieg die "Süddeutsche Zeitung" mit der "SZ-Bibliothek" machtvoll ins Geschäft mit Büchern, CDs und DVDs ein. Jetzt knüpft sie an die alten Zeiten an - allerdings mit Digital-Produkten:

Am morgigen Samstag startet die "SZ" eine eBook-Bibliothek mit 50 Romanen der Weltliteratur...
27.11.2014  16:14

"Eigengewächs" von Roth & Lorenz: Marcel Kürsten kommt ins Führungsteam

Die Agentur Roth & Lorenz ernennt Marcel Kürsten (Foto), 38, zum Group Head Account. In dieser Position übernimmt er die Leitung des Teams, welches vorwiegend Projekte von Kunden wie Pernod Ricard oder Coca-Cola im Bereich "Fast Moving Consumer Goods" betreut.

Kürsten begann seine berufliche Laufbahn als Trainee bei Roth & Lorenz...
27.11.2014  14:18

Goldmedia Trendmonitor 2015: Junge Nutzer ziehen YouTube & Co. klassischen Medienproduktionen vor

Ein Raunen geht durch die Pariser Konzerthalle Le Zenith, als die Stars endlich erscheinen. Sie heißen an diesem Abend jedoch nicht Lady Gaga, Kanye West oder Katy Perry. Auf der Bühne lassen sich zwei schlacksige Teenager-Teams feiern, die sich vor laufender Kamera live mit anderen Gamern aus aller Welt in "League of Legends" - kurz "LoL" messen. LoL, von Riot Games als schnelles, kompetitives Onlinespiel entwickelt, steht mit Zuschauerzahlen von bis zu 32 Millionen bei Spitzenevents

für einen digitalen Paradigmenwechsel im Fernseh- und Videomarkt...
27.11.2014  14:00

Nach sechs Jahren: Alexander Bommes verlässt das "Hamburg Journal"

Alexander Bommes, 38, gibt nach der "NDR Quizshow" auch die Moderation des "Hamburg Journals" ab. Am 5. Dezember präsentiert er zum letzten Mal die Hauptnachrichtensendung im NDR. Wie er im Interview mit dem kressreport (ET: 28.11.) ankündigt, will er sich von 2015 an auf drei Formate aus den Genres Sport, Quiz und Talk konzentrieren.

Doch auch ein Ausflug in die Schauspielerei ist geplant…
27.11.2014  13:17

Video des Tages: Stars lesen fiese Tweets für Jimmy Kimmel vor

Es ist mal wieder soweit: Schauspieler wie Gwyneth Paltrow, Lena Dunham, Gerard Butler, Geena Davis, Lisa Kudrow und Adam Sandler lesen für Jimmy Kimmel fiese Tweets über sich selber vor.

Welcher Star darüber lacht, wer traurig guckt und wer den Aussagen sogar zustimmt...

kress-Newsletter bestellen?

Sie wollen in der Medien- und Kommunikationsbranche immer auf dem Laufenden sein, wollen aber gleichzeitig nicht, dass ihr Postfach überläuft, dann melden Sie sich doch für unsere Newsletter an. Wichtig statt flüchtig ist hier unser Grundsatz. Den kostenlosen Newsletter-Service nutzen bereits über 35.000 Abonnenten.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank kressköpfe ein Profil an. Mit Ihrem kresskopf können Sie u.a. kress.de-Meldungen kommentieren.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

kress auf Facebook folgen

Jetzt kress.de auf Google+ folgen!