basta

31.10.2014  10:31

Twitterperlen des Tages: Menschen & Websites, Zigaretten holen

Manche Menschen sind wie Websites, die automatisch Sound abspielen, wenn man sie öffnet. @(Pokerbeats).

Zugabe? Gerne...
30.10.2014  13:08

Twitterperlen des Tages: Standesamt, Scheidung, schnurlose Telefone

Wenn mir langweilig ist, gehe ich im Standesamt zu beliebigen Trauungen und kreische: "ACH! DAS IST ALSO DEIN WICHTIGER TERMIN IM AUSLAND!" (@Regendelfin) -

Zugabe? Gerne...
28.10.2014  10:07

Twitterperlen des Tages: Loriot-Sketch, Halloween-Einkaufsliste, Farbe leer

"Apfel?" "Nein." "Echt nicht?" "Nein." "Sind aber lecker." "Nein, danke!" "Na, ich leg dir mal einen hin." Ich lebe in einem Loriot-Sketch. (@GebbiGibson) -

wir haben noch zwei Perlen...
27.10.2014  09:31

"Die zwei Gesichter des Januars": kress und Studiocanal verlosen fünf Blu-rays

Der Thriller "Die zwei Gesichter des Januars" spielt im Jahr 1962 in Athen. Dort hält sich der Amerikaner Rydal (Oscar Isaac) als Stadtführer über Wasser und trifft eines Tages auf Colette (Kirsten Dunst), von der er seine Augen nicht mehr lassen kann, und Chester MacFarland (Viggo Mortensen).

Mitmachen und den Film auf Blu-ray gewinnen...
27.10.2014  09:04

"Hat sich die Wende überhaupt gelohnt?": kress und Solibro verlosen Bücher von Bernd Zeller

Hat sich die Wende überhaupt gelohnt?" fragt Bernd Zeller in seinem neuen Buch und macht den "großen Vergleich" zwischen DDR und EU. Er findet, dass die Entwicklung vom Gesellschaftssystem der DDR zu dem der EU eine Verbesserung ist - nur ganz anders, als man es vielleicht vermuten mag.

Mitmachen und Zellers Buch gewinnen...
24.10.2014  11:39

Twitterperlen des Tages: Die Lauf-Lüge, Dornröschen ohne Prinz, im Baumarkt

"Ich rufe dich zurück, bin gerade laufen." "Ich sehe es." "Wie, bist du auch hier im Park?" "Nein, aber sitze hinter dir in der Konditorei." (@Chaos_deluxe) -

Zugabe? Gerne...
23.10.2014  12:04

Twitterperlen des Tages: Berufliches & Privates, "Discotieren", Date

Für alle die Berufliches und Privates nicht trennen können: Be-ruf-li-ches / Pri-va-tes (@kiezdreck) -

Zwei weitere Perlen nach dem Umblättern...
22.10.2014  11:15

Twitterperlen des Tages: Galileo, Geburt der Tochter und Bahnticket-Streik

Was ich mich jedes Mal frage: Warum ist #Galileo live? Falls es spontan neue wissenschaftliche Erkenntnisse über XXL-Schnitzel gibt? @Nilzenburger

Nach dem Klick gibt's noch zwei Twitterperlen...
  • 30.10.2014 22:34
     meint zu:
    Eine vegane Ernährung ist deutlich umweltfreundlicher als die übliche, fleisch- und käsebetonte Durchschnittskost: Sie verbraucht weniger Energie, Rohstoffe und Wasser, belegt weniger Landfläche und... mehr...
  • 30.10.2014 22:19
     meint zu:
    Zu teuer! Ich hätte mich ansonsten auf Wimbledon gefreut, aber da verzichte ich doch lieber und freue mich auf die anderen Tennis Grand Slams bei Eurosport Player... mehr...
  • 30.10.2014 17:03
     meint zu:
    Das ist zweifellos eine gute Nachricht. Nicht nur für die Kollegen der Tageszeitungen, sondern auch für mich als Verbraucher. Warum? Weil ich diesen Wust an Prospekten, die zusammen mit kostenlosen... mehr...
  • 30.10.2014 16:52
     meint zu:
    Solange die Privatsender auf Scripted Reality setzten, an echten Schauspielern sparen und die Handlung aus dem Off erzählen und damit die Zuschauer gezielt verdummen, ist man wirklich dankbar für gut... mehr...
  • 30.10.2014 16:10
     meint zu:
    Wenn die US-Amerikanischen Großunternehmen in Europa brav ihre Steuern entrichten würden, wie jede andere Firma auch, dann bräuchte es den Aktionismus eines Herrn Öttinger nicht. mehr...

Köpfecharts