basta

11.07.2015  12:34

Twitterperlen des Tages: Krisen-Kommunikation in der Ehe, Hunderassen, Kafka-Kids

Wenn dein Mann dich wütend mit: "Weißt du was mir überhaupt nicht passt?" anschreit, ist "XXL-Kondome?" nicht die passende Antwort. (@froschdomse)

Hier kommen weitere Perlen angerollt...
09.07.2015  11:28

Twitterperlen des Tages: Peinliche Momente, reiche Griechen, Charmin-Bär, Vegetarierfüße

"Mach den BH auf!" "Ja, Schatz." "Rock runter!" "Ja, Schatz." "Den Tanga auch, du Idiot!" "Ja, Schatz." "ZIEH NIE WIEDER MEINE SACHEN AN!"(@DrWaumiau)

Hier kommen weitere Perlen...
09.07.2015  10:11

Twitterperlen des Tages: Über eine Isomatte, eine Fleischwurst und Parteimitglieder

Im Meeting hören: "Haben Sie Ihre Unterlagen dabei?" und stolz die Isomatte ausrollen. (@7_gscheid)

Und noch mehr Gezwitscher...
07.07.2015  19:00

Spot des Tages: Ungleiche beste Freunde!

Kleenex erzählt in seiner neuen Werbung die herzerwärmende Geschichte zweier Freunde, die dasselbe Schicksal zusammen schweißt. Protagonist Michel ist mit gelähmten Beinen an den Rollstuhl gebunden. Für den sympathischen jungen Mann aber keine zu große Hürde, er stellt sich täglich neuen, mobilen Herausforderungen. Seit ihn dabei sein zuckersüßer Hund begleitet, sind Freude und Selbstvertrauen gewachsen. Der gehört ebenso zu der Kämpfern und zusammen sind die beiden ein starkes Team.

Mit dem Motto "Someone needs one" trifft der Clip mitten ins Herz.
07.07.2015  17:33

Twitterperlen des Tages: Über Maulwürfe, Fallen für Follower und gefühlten Druck

Ob Maulwürfe morgens auch manchmal schlecht in die Gänge kommen? (@Nacktmagazin)

Mehr von den Twitter-Favoriten...
06.07.2015  20:41

Twitterperlen des Tages: Sommerhetze, Schulklasse, Selfies und Kindervornamen

Eben jemand getroffen der seine Tochter "Brigitte" genannt hat. Unfassbar, nenne ich mein nächstes Kind halt "InStyle" oder "Sportbild". ´(@EtienneToGo)

Hier folgen noch mehr Perlen von Twitter...
04.07.2015  14:30

Spot des Tages: Drolliges Wasserski-Vergnügen

GoPro-Kameras begleiten sonst gerne Extremsportler bei ihren waghalsigen Aktionen. Hier wird allerdings ein ganz besonderer Protagonist zum Held des Spots gemacht. Das Wasserski fahrende Eichhörnchen Twiggy dreht vor der jubelnden Menge seine Runden im Pool. Eingefangen wird die coole Fahrt vom neuen Modell HERO4, begleitet von lässiger Musik. Man muss schon zweimal hingucken, um seinen Augen zu trauen, 

aber dann wird gelächelt - wetten?!
04.07.2015  14:01

Spot des Tages: Temporeicher Wochenstart

Schnell, schneller, Nike´s Athleten! Mit dem rasanten Spot zur neu aufgemachten "Find Your Fast"- Kampagne startet der Sportartikelhersteller seine Werbeoffensive für das Trainingsprogramm von Nike+ Run, inklusive dazugehöriger App. Zwischen den Schnitten und Einstellungen ist die prominente Besetzung (u. a. Serena Williams, Rafael Nadal und Wayne Rooney) in vollem Körpereinsatz und reißt uns mit in den Rausch der Schnelligkeit. Sehen Sie auch im Film den "schnellsten Werbespot der Welt"- die Auktion von Nike´s Air Zoom Elite 8- Rennschuhen

mit Unterstützung von Road Runner...
04.07.2015  13:15

Twitterperlen des Tages: Bloß kein Sport bei der Hitze - dafür lieber auf die Eistruhe legen!

Im Rewe hat sich ein Kind auf die Eistruhe gelegt. Mama guckte erst als werde sie böse und sagte dann: "Boah, geile Idee." Die. Genau die. (@pinokju)

und noch mehr Perlen...
02.07.2015  12:12

Twitterperlen des Tages: Über Sommer, Nüsse und Lidl-Werbung

"Warm heute, ne?" "Jo." Norddeutsche rasten im Sommer ja immer total aus. (@_ungenau_)

Und noch mehr Sommer-Gezwitscher...
  • 31.07.2015 16:00
     meint zu:
    Manche Kunstler scheinen nicht mehr zu wissen wo sie herkommen und durch was sie bekannt wurden. Ohne Presse und Fotos wären sich rein gar nichts. Mehr kann man zu solch einem Schwachsinn nicht sagen. mehr...
  • 30.07.2015 17:03
     meint zu:
    Woher kommen denn die Informationen zu Entlassungen im Druckzentrum Essen? Habe das Anfang Juni besichtigt... Da sprach der "Führer" beim Rundgang noch davon das wohl in Kürze neue Maschinen bestellt... mehr...
  • 29.07.2015 19:25
     meint zu:
    War selbst in den siebziger und achtziger Jahren als Tourmmanager unterwegs: Die meisten Fotografen sind eine wahre Pest. Sie stören nur und oft und gerne. Auf Bitten, die Bühne zu verlassen (die... mehr...
  • 29.07.2015 13:13
     meint zu:
    Udo Lindenberg war ein Traum. Nicht nur das Opening, sondern auch die Zugaben durfte man fotografieren. Dies wurde natürlich auch ausführlich mit Berichten honoriert. Hans Klok hat ebenfalls solche... mehr...
  • 29.07.2015 10:11
    @Marcus Zu der entscheidenden Aussage von Jarle H. Moe kann ich nur sagen, d’accord! Es wir sich, wie ich es auch schon erwähnt habe, nur etwas ändern, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen.... mehr...

Köpfecharts