digital

28.08.2014  11:51

"Die richtige Umgebung": Twitter eröffnet Vermarktungsbüro in Hamburg

Der US-Internetkonzern Twitter eröffnet in Deutschland einen weiteren Standort. Neben Berlin wird Twitter künftig in Hamburg ein Vermarktungsbüro unterhalten. Von der Hamburger Hafencity aus will das Unternehmen sein Werbegeschäft ankurbeln.

 

Warum der neue Deutschlandchef, Thomas de Buhr, auf die Hansestadt setzt...
28.08.2014  11:00

Gehaltsstudie der Personalberatung Cribb zeigt: Digitale Entscheider verdienen bis zu 677.000 Euro

Gute Grundlage für die nächste Gehaltsverhandlung: Laut der neuesten Gehaltsstudie der Personalberatung Cribb verdienen Entscheider in deutschen Digital-Unternehmen im Schnitt 212.893 Euro im Jahr inklusive Zulagen. Das Ergebnis beruht allerdings auf einem enormen Gefälle: Erhalten die Spitzenverdiener bis zu 677.000 Euro im Jahr, beziehen andere lediglich ein Jahresgehalt von 75.000 Euro.

Wer im Vergleich das höchste Einkommen erzielt...
27.08.2014  13:03

"HSV Kompakt": "Hamburger Abendblatt" startet wöchentliches E-Paper

Das "Hamburger Abendblatt" bringt eine digitale Sportzeitung rund um den Erstligaclub HSV heraus. "HSV Kompakt" erscheint jeden Montag ab 4 Uhr als E-Paper bei "iKiosk.de", in der iKiosk-App für iPhone und iPad sowie für Geräte mit Android-Betriebssystem.

"Unser E-Paper bietet das Beste aus Print, Blog und Buch in einem", so Lars Haider...
27.08.2014  13:00

Spätestens 2015: NZZ-Gruppe startet digitales Bezahlangebot in Österreich

Die NZZ-Mediengruppe wird unter dem Namen "NZZ.at" spätestens 2015 ein digitales publizistisches Bezahlangebot für Österreich lancieren. Dies beschloss das Unternehmen auf der Grundlage einer Projektstudie, die ein Team um den ehemaligen Chefredaktor der "Presse", Michael Fleischhacker, seit März dieses Jahres erstellt hat.

Fleischhacker wird auch die Chefredaktion von "NZZ.at" übernehmen...
27.08.2014  12:08

Studie zu sozialen Medien: Auch im Netz regiert die Schweigespirale

27.08.2014  11:34

Grabarz & Partner: Dirk Lanio ist Digitalchef

Neuzugang bei Grabarz & Partner: Dirk Lanio (Foto), 45, ist ab sofort Head of Digital und betreut mit seinem 23-köpfigen Team alle digitalen Projekte der Kreativagentur.

In den vergangenen zehn Jahre war Lanio als selbstständiger Digital-Berater tätig...
26.08.2014  16:18

Neues Online-Reportagemagazin: "stern.de" kooperiert mit "Sieh die Welt"

Die Nachrichtenseite "stern.de" und "Sieh die Welt", ein neues digitales Reportage-Magazin, haben an diesem Dienstag eine Kooperation gestartet. "Sieh die Welt"-Reportagen erscheinen künftig montags und donnerstags auch im Panorama-Ressort von "stern.de".

Gegründet wurde das Reportagemagazin von einem "FTD"- und einem dapd-Ehemaligen...
26.08.2014  13:05

"Inhalte für die User sehr relevant": "heftig.co" sieht Facebook-Änderungen gelassen

"Diese Idee hatte bestimmt jeder schon mal irgendwann. Endlich macht mal jemand Nägel mit Köpfen!" Facebook will Anbietern wie "heftig.co" und "Buzzfeed", die Geschichten auf solch provokante Weise größer machen, als sie sind ("Click Baiting Headlines"), Steine in den Weg legen. Das soziale Netzwerk gab im Unternehmensblog bekannt, dass man den Algorithmus für das Veröffentlichen von Link-Posts verändern werde. 

Bei "Heftig" sieht man den Änderungen gelassen entgegen...
26.08.2014  12:33

Doppelpass mit jüngeren Zielgruppen: "Bundesliga bei Bild" auch auf YouTube

Die Kurzfassungen der "Bild"-Highlight-Clips aller Bundesliga-Spiele gibt ab sofort auf einem weiteren Abspielkanal: Jede Woche ab Montag ist die Fußball-Berichterstattung zusätzlich zu "Bild.de" auch im "Bild.de"-Channel auf YouTube zu sehen. "Bild" will damit noch stärker die jüngere Zielgruppe erreichen.

Neben den Clips präsentiert "Bild" eine neue Bundesliga-Show mit den Aufregern des Spieltags, Analysen und Einschätzungen von prominenten Gästen...

Köpfecharts