digital

23.01.2015  15:25

"Handelsblatt Online": Neue Kolumnen von Kai-Hinrich Renner und Michael Wolffsohn

Der "Handelsblatt"-Medienredakteur Kai-Hinrich Renner, 52, berichtet ab sofort in seiner neuen Kolumne "Medienmacher" über die neuesten Rochaden im Mediengeschäft.

Als weiteren Kolumnist hat "Handelsblatt Online" den Historiker und Publizist Michael Wolffsohn verpflichtet...
23.01.2015  15:04

Wachsen mit den Nutzern: Edition F wird zum sozialen Inhalte-Netzwerk

Mehr Content, mehr Vernetzung: Die Gründerinnen des Business-Frauen-Portals Edition F wollen ihr Angebot kräftig ausbauen. Dazu setzen sie auf Artikel ihrer Leserinnen. "Veröffentlichen soll so einfach sein wie ein Statuspost bei Facebook", sagte Susann Hoffmann dem "kressreport". Angemeldete Nutzerinnen könnten künftig wie auf einer Blogging-Plattform kurze Artikel veröffentlichen, um sich zu profilieren und darüber neue Leute kennenzulernen.

Was das für die Redaktion bedeutet...
23.01.2015  11:48

Gezeigt werden die Journalisten hinter den Geschichten: "Bild" und Ufa Fiction starten Reporter-Filmprojekt

Bei diesem Projekt stehen ausnahmsweise mal die Journalisten hinter den Geschichten im Vordergrund: Für "Behind the Story", dem gemeinsamen Online-Videoprojekt von "Bild", Ufa Fiction und Ufa Lab, begleitet ein Kamerateam drei "Bild"-Reporter bei der Arbeit. Es wird alles gefilmt: von der Suche nach Themen über Hintergrundrecherchen bis zum Treffen mit Informanten oder Prominenten.

In den ersten Folgen zu sehen...
23.01.2015  11:22

Ein Herz für heimische No-Budget-Filme: Spiegel.TV startet "Open Fiction"-Kinofestival im Netz

Dass das Bewegtbildportal Spiegel.tv ein verlässlicher Partner für Filmemacher ist, zeigte zuletzt die Kooperation mit dbate von Doku-Unternehmer Stephan Lamby. Nun haben die Hamburger ihr Herz für den "Mumblecore" entdeckt - Kinofilme fast ohne Budget, aber mit viel Enthusiasmus. Bis 22. Februar läuft auf Spiegel.tv das Filmfestival "Open Fiction" - mit acht deutschen Beiträgen "für umme".

Auf welche Independent-Perlen sich Filmfans freuen können...
23.01.2015  10:27

Programm-Guide & Suchmaschine für Video-on-Demand: "teleschau" launcht SWYRL TV

Die "teleschau" schaltet an diesem Freitag ihre neue Onlinemarke SWYRL TV in einer Betaversion scharf und startet damit zum ersten Mal in ihrer 45-jährigen Unternehmensgeschichte eine Marke für Endkonsumenten. SWYRL TV ist Programm-Guide und eine Suchmaschine für Video-on-Demand-Filme und -Serien in Deutschland.

Kai-Oliver Derks führt die Redaktion, Alexander Büttner und Gerd Hilber verantworten Konzeption und Umsetzung, Web-Design und Vermarktung...
22.01.2015  15:39

Edekas "Supergeil" auf Platz 1: Die besten YouTube-Werbevideos 2014

Der Edeka-Spot "Supergeil" war 2014 auch super erfolgreich: Das Video mit Friedrich Liechtenstein sichert mit neun Mio Views den Platz eins in den Top-Ten-YouTube-Werbevideos. Die Kreation stammt von der Werbeagentur Jung von Matt.

Silber und Bronze gehen an...
22.01.2015  13:10

"50 Prozent Text und 50 Prozent Video": Was Arianna Huffington zum "HuffPo"-Jubiläum plant

Die "Huffington Post" wird im kommenden Mai zehn Jahre alt. Gründerin und Chefredakteurin Arianna Huffington erzählt im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe), was sie im Jubiläumsjahr mit der Onlinezeitung vorhat. Dazu gehört eine personalisierte Seite. Huffington: "Wir haben uns auch das Ziel gesteckt, mehr Bewegtbildinhalte auf die Seite zu bekommen -

wir planen ein Verhältnis von 50 Prozent Text und 50 Prozent Video"...
22.01.2015  12:02

Aufbau eines interaktiven Video-Angebots: M. DuMont Schauberg und joiz Global tun sich zusammen

joiz Global hat seinen ersten deutschen Lizenzvertrag mit der Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS) geschlossen. Im Rahmen dieser Kooperation soll das im Januar neu gestartete Köln.tv im Aufbau seines interaktiven Programms, welches aus Nachrichten, Sport und Lifestyle-Sendungen besteht, unterstützt werden.

Alle Inhalte sind künftig zuerst auf "express.de" und "ksta.de" - neben "koelntv.com" - zu sehen...
22.01.2015  11:57

Sonderauswertung von MediaCom: Walter zieht Dschungelcamp-Buzz aus Langeweile-Tief

Der Auftakt von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" am vergangenen Freitag verlief für RTL nicht nur im TV (7,5 Mio Zuschauer) vielversprechend. Auch im Web schlug das Dschungelcamp hohe Wellen, wie aus einer Social TV Buzz-Sonderauswertung von MediaCom Deutschland. Auf Twitter lag der Buzz am ersten Tag der Ausstrahlung mit 75.691 Tweets um zwei Drittel über dem Niveau von 2014 (45.190 Tweets). 

Am Sonntag drehte sich der Wind...
21.01.2015  15:15

Ehemalige "stern"-Spitze: Wichmann und Zielina unterrichten an der Hamburg Media School

Ex-"stern"-Chefredakteur Dominik Wichmann und die ehemalige "stern"-Vizechefin Anita Zielina unterrichten künftig an der Hamburg Media School. Für den Studiengang "Digital Journalism" werden sie sich in diesem Jahr mit den Themen "Change Management" und "Innovations- und Kreativmanagement" beschäftigen.

Wer sich welchem Thema annimmt...
  • 01.02.2015 12:46
     meint zu:
    Eine andere Position wäre vom Rundfunkrat und Verwaltungsrat des Hessischen Rundfunks auch nicht zu erwarten gewesen, schließlich geht es um ihre vom Steuerzahler unfreiwillig bezahlten hoch dotierten... mehr...
  • 30.01.2015 16:48
    Zeitungsmanager wollen einfach nicht erkennen, dass ihr Weg so zum Scheitern verurteilt ist und reden sich das alle Jahre wieder schön! Die Zahlen die die RZ veröffentlicht sollten ein Warnsignal... mehr...
  • 29.01.2015 18:46
     meint zu:
    Ja, da hat "Dittsche" völlig Recht. Diese Attitüde hat etwas durchaus Biblisches. Es ist seit den Tagen des Alten Testaments der Tanz ums Goldene Kalb. Es ist ja bei vielen online-Ausgaben so, dass es... mehr...
  • 29.01.2015 15:28
     meint zu:
    "Der Journalist der Zukunft überlässt die einfache Nachricht einem Journalistenroboter ..." Was für eine Schnapsidee! Vielleicht bringt ein Algorithmus den Wetterbericht zustande. Alles andere aber... mehr...
  • 29.01.2015 13:47
     meint zu:
    Kein Gedanke wurde offenbar darauf verschwendet, die journalistische Qualität zu verbessern. Denn die ist bei deutschen Qualitätszeitungen jederzeit hervorragend. Dabei steigt der Ausstoss an... mehr...

Köpfecharts