digital

19.09.2014  13:48

ZMG-Sonderauswertung der AGOF internet facts: 31,4 Millionen lesen online Zeitung

Fast die Hälfte (44,5 Prozent, 31,4 Mio Menschen) der deutschsprachigen Bevölkerung besucht jeden Monat die Online-Angebote der Zeitungen. Pro Woche verzeichnet das Gesamtangebot der Zeitungen im stationären Internet 17,5 Millionen Unique User.

Zu diesen Ergebnissen kommt die ZMG-Sonderauswertung der AGOF internet facts 2014-7.
19.09.2014  13:24

Vier 30-sekündige TV-Spots: Fanta 4 tanzen für Sky Go

Mit den Fantastischen Vier konnte Sky eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands als neue Testimonials für seine Sky-Go-Kampagne gewinnen. Ohne ein einziges Wort zu verlieren, bewerben die Fanta 4 tanzend, jubelnd, streitend und als Pappfigur das Online-Fernsehen von Sky auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Zu den vier TV-Spots...
19.09.2014  11:50

Krug holt gute Bekannte zum "stern": Ammann wird stv. Chefredakteur, Jessen führt "stern Online"

Zeitgleich zum Start von Christian Krug als "stern"-Chefredakteur wird Thomas Ammann, 58, zum 1. Oktober neuer stellvertretender Chefredakteur des "stern". Ammann hat wie Krug "Spiegel"-Vergangenheit. Mit Philipp Jessen, 37, holt Krug einen weiteren Bekannten an seine Seite:

Jessen wird Chefredakteur von "stern Online"...
18.09.2014  12:33

Ab 1. Oktober: Frank Schmiechen wird "Gründerszene"-Chefredakteur

"Gründerszene" bekommt einen neuen Chefredakteur. Ab 1. Oktober verstärkt in dieser Position Frank Schmiechen, 50, das Redaktionsteam des Online-Magazins für die Digitalwirtschaft. Schmiechen kommt von der "Welt"-Gruppe, wo er seit 2004 Mitglied der Chefredaktion und für digitale Themen verantwortlich ist.

2013 nahm er am "Visiting Fellows Programm" von Axel Springer teil und ging für vier Monate ins Silicon Valley...
17.09.2014  16:51

Auf in die Content-Marketing-Champions-League: KircherBurkhardt und BurdaCreative fusionieren zu C3

Die beiden Content Marketing-Unternehmen KircherBurkhardt und BurdaCreative schließen sich zusammen und gründen die Agentur C3. Noch 2014 soll das neue Unternehmen vorbehaltlich der Zustimmung des Kartellamts aktiv werden. Je 50% der Anteile an dem neuen Unternehmen halten Hubert Burda Media und die beiden Gründer Lukas Kircher und Rainer Burkhardt.

Die Führung von C3 übernehmen die beiden Gründer Rainer Burkhardt und Lukas Kircher sowie der derzeitige BurdaCreative Geschäftsführer Gregor Vogelsang...
17.09.2014  14:19

Täglicher Newsletter: "Wired Germany" hat "Daily Bits" gestartet

Rund fünf Wochen vor dem "Neustart" meldet sich "Wired Germany" jetzt mit einem neuen täglichen Newsletter-Format zurück: Die "Wired Daily Bits" liefern ab sofort immer werktags gegen 9.00 Uhr Neuigkeiten aus Technologie, Digitalkultur, Wissenschaft, Business und Design - aktuell kuratiert von der "Wired"-Redaktion in Berlin.

Derzeit wird in Berlin und München am neuen medienübergreifenden Konzept für "Wired" gearbeitet...
17.09.2014  11:03

Keyword-Recherche für jedermann: gutefrage.net stellt öffentliches Keyword-Targeting-Tool vor

Die gutefrage.net GmbH hat ein Tool vorgestellt, mit dem Werbetreibende den Traffic anhand von Keywords auf der größten Ratgebercommunity Deutschlands analysieren können. Mit einem Ausgangskeyword kann man dort ­ohne erforderliche Registrierung ­ nachschauen,

mit welchen weiteren Themen seine Zielgruppe auf der Plattform unterwegs ist...
17.09.2014  08:58

Netflix-Chef Hastings und sein Deutschland-Plan: "Den Wettbewerb um die Zeit der Leute gewinnen"

Die Streaming-Plattform Netflix ist in Deutschland angekommen und macht schon Partys wie die ganz Großen: Hunderte Gäste füllten am Dienstagabend die Komische Oper Berlin. "Da feiert ja RTL noch öffentlich-rechtlicher als die", raunte ein TV-Promi mit dem Cocktailglas in der Hand. Und tatsächlich: Der weltgrößte Video-on-Demand-Anbieter geht furchtlos an den deutschen Markt.

Was Netflix-Gründer Reed Hastings über Produktionen in Deutschland sagt und wie Netflix in ein Drittel der deutschen Haushalte kommen will, verriet er im kress-Interview...
16.09.2014  13:36

Statista-Infografik des Tages: Das ist die Netflix-Weltkarte

Diese Woche startet Netflix in sechs europäischen Ländern. Neben Deutschland sind Frankreich, Österreich, Belgien, die Schweiz und Luxemburg mit dabei. Bisher war das Angebot des Streamingdienstes in fast ganz Amerika und sieben europäischen Ländern zugänglich und wird aktuell von rund 50 Millionen Streaming-Abonnenten genutzt. 

Wie die Netflix-Abonnentenzahl wächst...
16.09.2014  12:39

Ab 7,99 Euro pro Monat: Neflix startet - na endlich - in Deutschland

Ein weiterer Schritt weg vom linearen TV der Großeltern: Ab sofort ist der US-Streamingdienst Netflix offiziell in Deutschland verfügbar. Damit können Nutzer monatliche Abos abschließen und Serien, Spielfilme und Dokumentationen über Computer, Xbox, Tablets und Smartphones empfangen. Der Einsteigerpreis fürs Monatsabo liegt bei 7,99 Euro.

Wie sich die Preispolitik der Online-Videothek aufstaffelt...
  • 30.09.2014 19:05
     meint zu:
    Gut, dass Walder es so deutlich ausspricht. Denn jetut wird klar, dass der Gedanke der Qualität journalistischer Arbeit bei den erfolgreichen US Medien keine Rolle mehr spielt. Bericht und Kommentar... mehr...
  • 29.09.2014 17:43
     meint zu:
    Mit Sparen also nicht die Substanz aufs Spiel setzen - aha, Frau Kanzlerin. Jetzt ist endlich klar, dass Sparen im Kern Teufelszeug ist. Eigentlich sollten die Verleger nichts anderes tun, als wie... mehr...
  • 29.09.2014 16:16
     meint zu:
    @Mario Gut: Dass Sie mit "weiblicher Sicht" nichts anfangen können, bleibt Ihnen ja unbenommen - aber was hat diese Initiative denn jetzt bitte mit "finsterster DDR-Zeit" oder gar mit "Rückfall" in... mehr...
  • 29.09.2014 13:41
     meint zu:
    Ich dachte immer, dass die Kunst (in welcher Form auch immer) absolut frei und daher auch Gender - und Quoten befreit ist. Durch diese Forderungen werden Frauen immer "punziert" bleiben. Entscheiden... mehr...
  • 28.09.2014 14:55
    wann kapieren diese Herrschaften vom anderen Stern, dass sie die komplette Generation 10-25J. für immer verloren hat ? Sollte mal wieder ein Jugendkanal aufgesetzt werden, ist der so peinlich wie... mehr...

Köpfecharts