Topnews

18.09.2014  11:55

Peters wird Super-Chefredakteur - Warum N24 und "Welt" noch lange nicht vereint sind

Aller Anfang ist zäh: Das Zusammenwachsen von N24 und der "Welt" verläuft in der Praxis noch schleppend. Auch wenn die Chefredaktion bald für alles zuständig ist: Im Alltag läuft die Zusammenarbeit noch auf Sparflamme. Der neue kressreport zieht eine Zwischenbilanz.

Derweil bereitet sich Jan-Eric Peters auf den wohl anspruchsvollsten journalistischen Chefposten Deutschlands vor...
18.09.2014  13:00

In der aktuellen Lage nicht angemessen: Gruner + Jahr setzt mit dem Henri-Nannen-Preis aus

Das drastische Sparprogramm von Gruner + Jahr hat auch Auswirkungen auf den Henri-Nannen-Preis. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen haben sich die "stern"-Redaktion und der Vorstand von G+J entschlossen, mit dem Nannen-Preis 2015 auszusetzen. Einen entsprechenden "FAZ"-Bericht hat der Verlag am Donnerstag bestätigt.

Insbesondere "die traditionell in feierlichem Rahmen begangene Preisverleihung erscheint uns in dieser Lage nicht angemessen", heißt es zur Begründung...
18.09.2014  12:49

Deutscher Fernsehpreis 2014: Scholl, Bartels und Welke im WM-Jahr nominiert

Am 2. Oktober werden - vorerst letztmalig - die Auszeichnungen beim Deutschen Fernsehpreis vergeben. Bei den Nominierungen dominiert die ARD - und das auch bei den zumindest quotentechnisch meistbeachteten Fernsehereignissen des Jahres: Für die "Beste Sportsendung" ist Kommentator Tom Bartels im Rennen, außerdem kann sich ARD-Experte Mehmet Scholl Hoffnungen machen. Sie treten gegen Oliver Welke (ZDF) an.

RTL holt sich Lob für seine journalistischen Anstrengungen - und der Jugendsender Joiz sorgt für die größte Überraschung...
18.09.2014  15:14

Zurück in den schwarzen Zahlen: Mediengruppe DuMont Schauberg macht 1,6 Mio Euro Gewinn

Die Mediengruppe M. DuMont Schauberg hat im Geschäftsjahr 2013 wieder schwarze Zahlen geschrieben. Das Konzernergebnis lag bei 1,6 Mio Euro - ein Plus von 113,6 Mio Euro im Vergleich zu 2012. Damals war im Konzernergebnis ein Verlust von 112 Mio Euro entstanden, der vor allem durch die Sondereffekte im Zusammenhang mit der Insolvenz der "Frankfurter Rundschau" zustande kam.

Beim Umsatz kämpfen die Kölner auch mit aktuellen "Effekten"...
18.09.2014  16:40

Freudenschreie im "Circus Halligalli": Goldene Rose für Joko und Klaas

Bei der 53. Rose d'Or-Preisverleihung in Berlin am Mittwochabend gab es für die ProSieben-Show "Circus Halligalli" einen Award in der Kategorie "Entertainment". Für ihre Show wurden Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bereits in diesem Jahr mit dem "Grimme"-Preis geehrt.

Die Jury urteilte: "Dies ist die must-see-Show, die respektlos und liebevoll den aktuellen Stand der Popkultur abbildet"...
18.09.2014  09:48

Neuer Chefredakteur gesucht: CSU-Blatt "Bayernkurier" erscheint nur noch monatlich

Seine Hochzeiten in den 70er Jahren - unter dem streitbaren Chefredakteur und Franz-Josef-Strauß-Intimus Wilfried Scharnagel - hat der "Bayernkurier" längst hinter sich. Nun wird die CSU-Wochenzeitung radikal umgebaut. Künftig soll sie nur noch monatlich erscheinen, dafür online stärker Gas geben. Hintergrund ist die prekäre Finanzsituation. 

Außerdem steht ein Chefredakteurswechsel an...
17.09.2014  23:40

Spot des Tages: Ein Dankeschön, das Menschen glücklich macht

Jeder kennt sie die guten Seelen, die einem immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ob an der Tankstelle, beim Bäcker, im Supermarkt, am Hotelempfang oder im Fitnessstudio. Wie man sich bei ihnen bedanken kann, zeigt dieses Coca-Cola-Video.

Angucken, bewerten und mit Freunden teilen...
17.09.2014  15:26

Nach 15 Jahren: Sebastian Vesper geht bei Haymarket von Bord

Der Publishing Director von "kress", "PR Report", "Druck&Medien" und weiteren Medienmarken bei Haymarket Media in Hamburg, Sebastian Vesper, 42, verlässt die deutsche Division der inhabergeführten Mediengruppe nach 15 Dienstjahren in der Produktentwicklung und im Publishing im gegenseitigen Einvernehmen mit dem britischen Gesellschafter.

Die Verantwortung für die Objekte bleibt bei Jan Philipp Rost und Boi Oberstebrink...
17.09.2014  16:15

Medienverbände kritisieren: Sexualstrafrecht schränkt Bildberichterstattung ein

Das Sexualrecht soll verschärft werden. Das Bundeskabinett hat an diesem Mittwoch einen entsprechenden Gesetzentwurf gebilligt. Damit sollen vor allem Minderjährige besser geschützt werden. Ein Bündnis aus acht Medienverbänden und -unternehmen kritisiert das "unpräzise" Gesetz: "[Es] schießt über sein legitimes Ansinnen hinaus, indem es die Arbeit der Bildjournalisten

und damit die Presse- und Runfunkfreiheit auf unvertretbare Weise einschränkt"...
17.09.2014  13:06

Zum Tag der Deutschen Einheit: "BamS" & "WamS" mit Feiertagsausgabe

Nach mittlerweile fünf Feiertags-Ausgaben von "Bild am Sonntag" erscheint die Zeitung auch am Freitag, 3. Oktober 2014, wieder mit einer Ausgabe zum Feiertag. Sie wird an diesem Tag aktuell über die Ereignisse in Politik, Sport und Gesellschaft berichten.

Am Tag der deutschen Einheit kommt auch die "Welt am Sonntag" mit einer besonderen Ausgabe an die Verkaufsstellen...
18.09.2014  15:57

Musiksender ab Oktober neu auf der Plattform: Sky schaltet die Jukebox ein

Mainstream-Musikprogramm für die Abonnenten des Sky-Welt-Pakets: Ab 1. Oktober schaltet die Plattform die Jukebox von TV-Unternehmer Alexander Trauttmansdorff auf. Der neue Musiksender war bislang in einigen Kabel Deutschland-Netzen zu empfangen und bietet Beats von "Madonna bis Robbie Williams, von Herbert Grönemeyer bis Peter Fox und von Lady Gaga bis Rihanna".  

Sky füllt damit die MTV-Lücke wieder auf...
18.09.2014  08:57

Sat.1 geht mit Quizshow und "Gossip" unter: Bayern-Sieg bringt dem ZDF acht Million Fußballfans ein

Ein spätes Tor brachte die Erlösung, der Quotensieg stand allerdings schon vor Anpfiff fest: 8,0 Mio Fußball-Fans verbrachten den Mittwochabend mit der ZDF-Übertragung der Champions-League-Partie "Bayern München - Manchester City". Darunter waren 2,61 Mio 14- bis 49-Jährige (Marktanteil: 24,0%), so dass auch der Triumph in der jüngeren Zielgruppe ausgemacht war. 

Relativ gesehen am Allerschlimmsten lief's mal wieder für Sat.1 - mit dem Flop-Quiz "Was weiß ich?!"...
16.09.2014  11:20

Ranking-Serie "kress‘ best": Die Top Ten der besten Radiomanager

Wenn sich am Donnerstagabend die Radiobranche wie jedes Jahr in Hamburg zur Verleihung des Deutschen Radiopreises versammelt, werden vor allem die Kreativen, die Wortkünstler, Muntermacher und Meister des Mikrofons ausgezeichnet.

Der kressreport kürt in seiner aktuellen Ausgabe (ET: 5. September) hingegen die besten Entscheider der Radiobranche...
18.09.2014  12:33

Ab 1. Oktober: Frank Schmiechen wird "Gründerszene"-Chefredakteur

"Gründerszene" bekommt einen neuen Chefredakteur. Ab 1. Oktober verstärkt in dieser Position Frank Schmiechen, 50, das Redaktionsteam des Online-Magazins für die Digitalwirtschaft. Schmiechen kommt von der "Welt"-Gruppe, wo er seit 2004 Mitglied der Chefredaktion und für digitale Themen verantwortlich ist.

2013 nahm er am "Visiting Fellows Programm" von Axel Springer teil und ging für vier Monate ins Silicon Valley...
10.09.2014  15:54

kress-Datenbank "kressköpfe": Reitz, Wichmann, Saffe im August populär

Im Ferienmonat August herrschte in der Medienbranche alles andere als eitel Sonnenschein. Die überraschenden Chefredakteurswechsel bei "stern" und "Focus" oder die Unruhe beim "Spiegel" machten sich auch in der Datenbank "kressköpfe" bemerkbar, wo sich rund 30.000 gut gepflegte Profile von Menschen aus dem Medien- und Marketingbusiness finden. Darunter: Dominik WichmannUlrich Reitz und Ove Saffe, die im August die populärsten Köpfe waren. 

Welche Profile zudem gerne gesehen waren...
17.09.2014  16:51

Auf in die Content-Marketing-Champions-League: KircherBurkhardt und BurdaCreative fusionieren zu C3

Die beiden Content Marketing-Unternehmen KircherBurkhardt und BurdaCreative schließen sich zusammen und gründen die Agentur C3. Noch 2014 soll das neue Unternehmen vorbehaltlich der Zustimmung des Kartellamts aktiv werden. Je 50% der Anteile an dem neuen Unternehmen halten Hubert Burda Media und die beiden Gründer Lukas Kircher und Rainer Burkhardt.

Die Führung von C3 übernehmen die beiden Gründer Rainer Burkhardt und Lukas Kircher sowie der derzeitige BurdaCreative Geschäftsführer Gregor Vogelsang...
17.09.2014  23:00

Twitterperlen des Tages: iPhone 7 plus, Anrufe der Mutter, Bohrmaschine

"Cool, Sie haben ja schon Hüllen für's iPhone 7 plus." "Das ist ein Schlafsack." (__ole__) -

wir haben noch zwei Perlen für Sie rausgesucht...
kress gratuliert

Heute haben Geburtstag:

Dr. Iris Marx RBB, Berlin (*1900) • Dr. Wolf Siegert IRIS® Media, Berlin (*1949) • Alfred Weinzierl Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, Hamburg (*1959) • Kai Zimmermann BZ Ullstein GmbH, Berlin (*1976) • Kai Fischer Hit-Radio Antenne, Hannover (*1961) • Ulrich Brock Constantin Entertainment GmbH, Ismaning (*1955) • Prof. Peter Wippermann Wippermann Trendforschung UG, Hamburg (*1949) • Ingo Eichel Adobe Systems GmbH, München (*1972) • Karl Günter Rammoser Public Address presseagentur Hoyer & Rammoser OHG, Hamburg (*1953) • Anke von Heintze Bilderschaft MedienGmbH; , Hamburg (*1968) • Ulrich Greiner Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG, Hamburg (*1945) • Tonio Bogdanski UNIVERSAL MUSIC, Berlin (*1965) • Mag. Michael Schmitz Volksfreund-Druckerei Nikolaus Koch GmbH, Trier (*1972) • Dr. Marcus Nicolini Konrad-Adenauer-Stiftung, Sankt Augustin (*1966) • Gregor Wittig HUDDLE Verlags GmbH, Berlin (*1959) • Thorsten Laumann United Labels AG, Münster (*1978) • Daniela Knappik FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Hannover (*1979) • Udo Jansen Ludwigsburger Kreiszeitung, Ludwigsburg (*1958) • Heike Runge GfK Fernsehforschung, Nürnberg (*1965) • Sebastian Nafroth 3f8h.net / electronic publishing, Küssaberg-Kadelburg (*1979) • Manuela Schönfelder , Eitelborn (*1965) • David Salz Bitfield GmbH, Berlin (*1978) • Christoph Richter VOX Television GmbH, Köln (*1966) • Gregory Wintgens Gameloft, Berlin (*1984) • Helmut Weiß , Speyer (*1940) • Ansis Schön Sparkassen Finanzportal GmbH, Berlin (*1979) •

Morgen haben Geburtstag

Alexander Wüster (geb. Doletschek) RTL / infoNetwork GmbH, Köln (*1980) • Hans Fink MM MerchandisingMedia GmbH/ Starwatch Entertainment GmbH (Töchter der ProSiebenSat.1 Media AG), Unterföhring (*1967) • Sabine Christiansen TV21 GmbH, Berlin (*1957) • Daniela Sakowski WAZ Zeitschriften Marketing GmbH & Co. KG, Ismaning (*1957) • Uwe C. Beyer Spiegel Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, Hamburg (*1967) • Renate Claussen-Ohl Ohl Logistik GmbH & Co. KG, Hamburg (*1951) • Klaus Schmidt TMMC GmbH, Hamburg (*1961) • Detmar Karpinski KNSK Werbeagentur GmbH, Hamburg (*1959) • Michael Albrecht Rundfunk Berlin-Brandenburg, Potsdam-Babelsberg (*1954) • Gregor Tschung Tschung GmbH, Mochau (*1965) • Jan Knauf Axel Springer SE, Hamburg (*1974) • Steffen Aumüller The Bridge Finance Company AG, Zürich (*1963) • Axel Telzerow , (*1970) • Prof. Dr. Wilfried Rott Büro für Kultur und Medien, Berlin (*1943) • Petra Arnold Arnold Fotografie, Mannheim (*1966) • Mag. Alexander Fink K Comms GmbH (Swiss Partner of KetchumPleon), Zürich (*1967) • Wolf Kempert UNU Gesellschaft für Unternehmensnachfolge und Unternehmensführung mbH, Berlin (*1941) • Dela Strumpf KfW IPEX-Bank, Frankfurt am Main (*1966) • Markus Käkenmeister goneo Internet GmbH, Minden (*1967) • Jürgen Walleneit MSH AND MORE Werbeagentur GmbH, Köln (*1968) • Georg Stanossek Portel.de Onlineverlag GmbH, Reute (*1957) • Bernd Klaffke RHEINPFALZ ONLINE GmbH & Co. KG, Ludwigshafen (*1962) • Michael Strussione FVW-Mediengruppe, Frankfurt (*1963) • Tina Skulima Tina Skulima Text & Konzept, Castrop-Rauxel (*1974) • Marc Buchholz MOKOM 01, Frankfurt (*1977) • Michael Kunter mailworXs GmbH, Würzburg (*1966) • Thomas M. Biegerl Ahead Media GmbH, Berlin (*1972) • Daniela Birkelbach FID Verlag GmbH, Bonn (*1970) • Werner Mason FEINKOSTABTEILUNG TV, Köln (*1966) • Bogárka Bokor Fashion & Style, München (*1974) • Celia Schönstedt Bund der Freien Waldorfschulen, Hamburg (*1978) • Renate Freiling , Berlin (*1960) • Folke Leppin Folke Leppin Associates, Meerbusch (*1948) • Gunnar von Ungern-Sternberg , Hannover (*1966) • Karsten Middeldorf Karsten Middeldorf | Editorial Design & Art Direction, Berlin (*1971) • Mark Lehmann WESOUND Agentur für Auditive Markenentwicklung, Berlin (*1973) • Ines Kornwebel QVC Deutschland Inc. & Co. KG, Düsseldorf (*1974) • Isabell Böck fame creative lab, Frankfurt (*1981) • Stephanie Langeloh MW Media Workshop GmbH, Hamburg (*1980) •

Der neue kressreport ist da - jetzt auch als ePaper!

kress-Newsletter bestellen?

Sie wollen in der Medien- und Kommunikationsbranche immer auf dem Laufenden sein, wollen aber gleichzeitig nicht, dass ihr Postfach überläuft, dann melden Sie sich doch für unsere Newsletter an. Wichtig statt flüchtig ist hier unser Grundsatz. Den kostenlosen Newsletter-Service nutzen bereits über 35.000 Abonnenten.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank kressköpfe ein Profil an. Mit Ihrem kresskopf können Sie u.a. kress.de-Meldungen kommentieren.

  • 18.09.2014 02:06
     meint zu:
    Die gesamte Branche ist im Wandel. Das ist inzwischen kein Geheimnis mehr. Redakteure und Chefredakteure hätten nach meinem Verständnis die ersten sein müssen, die dies rechtzeitig und umfassend (für... mehr...
  • 17.09.2014 09:56
     meint zu:
    Ich habe kürzlich eine junge Frau mit dem Auto mitgenommen (Bus kam nicht). Im Gespräch stellte sich heraus das diese eine hochausgebildete junge Journalistin war, welche gerade vom... mehr...
  • 16.09.2014 17:26
     meint zu:
    Das Bundeskartellamt sowie der DJV müssen doch gewusst haben wie es um die FAZ steht als es grünes Licht für die Übernahme der "FR" durch die "FAZ" gegeben hatte, den bereits 2012 gab es einen Verlust... mehr...
  • 16.09.2014 08:27
    Herr di Lorenzo hat Recht - ich hätte es mir nur gewünscht, dass er diese klaren Worte nicht erst jetzt gefunden hätte, wenn es an Chefredakteursstühle geht. Viel mehr arme Teufel sind doch die... mehr...
  • 15.09.2014 13:34
     meint zu:
    Fernsehen on demand, ist nicht mehr aufzuhalten - wozu auch. Umso wichtiger ist es, dass ein starkes öffentlich-rechtliches Fernsehen installiert wird, das sich auf Grundversorgung konzentriert und... mehr...
Newssuche
Auflagencheck

Sie suchen exakte Zahlen zu Printtiteln? Nutzen Sie unseren Auflagencheck!