Bernd J. Störtebek

Bernd J. Störtebek

Chefredakteur / Herausgeber
GOLFBEST24 Redaktionsbüro für www.golfbest24.de u.a.

Bismarckstein 4
Deutschland
Mobil:
+49-163-338 36 38
Fon:
+49-40-560 60 136
E-Mail:
Nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Website:
http://www.golfbest24.de

Geburtstag
24.1.1953
 

Berufsweg
1978-1980 Jahreszeiten-Verlag; 1980-1982 freier Journalist + Fotograf; von 1983 bis 2008 Gruner + Jahr, zuerst Redakteur, dann Ressortleiter (88-90); 1990-2008 Geschäftsführender Redakteur. Neben der festen Tätigkeit immer wieder Veröffentlichungen zum Thema Golf als Autor und Fotograf (Stern, Geo Saison, Lufthansa Magazin, FAZ, Zeit etc.) seit 4/2008 Chefredakteur und Herausgeber www.teeoff24.de.
Nach dem Relaunch 1.2.2012 mit neuem Namen für die Website: www.golfbest24.de. Wir bieten Reportagen, Stories und Informationen aus den Bereichen Golf, Reise und Lifestyle auf höchstem Niveau. Die Website hat Magazin-Charakter nach Vorbild des klassischen Journalismus. Unsere Mission: Wir bringen das Gefühl von Print mit Drive und Schwung ins Web! Unser Name ist Programm GOLF!BEST!24!
 

Ausbildung
Abitur Kirchenpauer-Gymnasium, Hamburg 1972; Studium Germanistik, Literaturwissenschaft, Anglistik an der Universität Hamburg 1972-1977 mit Schwerpunkt Journalistik & Medien, Praktika bei Jahreszeiten-Verlag, Orbis Verlag, NDR, Regieassistenz Schauspielhaus Hamburg.
 

Organisationen
VDGJ (Verband Deutscher Golf Journalisten)
GTWA (Golf Travel Writers Association)
GWAA (Golf Writers Association of America)

 

Hobbys
Mein Beruf ist mein Hobby, mein Hobby ist mein Beruf. Fotografieren, Schreiben, Reisen - ab Basis Hamburg immer auf zu neuen Zielen, aber von April bis Oktober auch gern und oft in die zweite Heimat Sylt und im deutschen Winter am liebsten in die dritte Heimat: Naples in Florida. Mobiles Arbeiten - so funktioniert moderner Journalismus!

Bernd J. Störtebek arbeitet hier:

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf "kress.de" und legen in der Personen-Datenbank "kressköpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit ihrem Köpfe-Profil können Sie sich auf "kress.de" - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem auch im Netz leicht auffindbar.