Ingo Way

Ingo Way

M.A.
Redakteur, Autor, freier Journalist
Jüdische Allgemeine

Johannisstraße 5
10117 Berlin
Deutschland
Mobil:
0177 / 5157866
Fon:
+49 30 2758330
E-Mail:
Nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Website:
http://www.juedische-allgemeine.de

Geburtstag
21.11.1974
 

Berufsweg
Ich war Mitarbeiter der Heiner-Müller-Werkausgabe des Suhrkamp-Verlages und Redakteur der Zeitschrift Internationale Politik (IP). Bisher schrieb ich unter anderem für Tagesspiegel, Merkur–Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, Cicero, WELT Online, Berliner Morgenpost, Jerusalem Post, Jungle World und Theater der Zeit. Seit 2006 arbeite ich für die Jüdische Allgemeine als Redakteur und Autor. Von Oktober 2008 bis März 2009 hielt ich mich im Rahmen eines Journalistenstipendiums der Herbert-Quandt-Stiftung in Jerusalem/Israel auf.
 

Ausbildung
Studium der Neueren deutschen Literatur, Anglistik und Philosophie an der Universität zu Köln und der Humboldt-Universität Berlin.
 

Organisationen
Deutscher Journalisten-Verband (DJV)
Mensa in Deutschland e.V. (MinD)
 

Ingo Way arbeitet hier:

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf "kress.de" und legen in der Personen-Datenbank "kressköpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit ihrem Köpfe-Profil können Sie sich auf "kress.de" - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem auch im Netz leicht auffindbar.