Jens O. Brelle

Jens O. Brelle

Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht
Art Lawyer Kanzlei

Auf dem Sande 1
20457 Hamburg
Deutschland
Fon:
+49 40 24 42 18 - 46
Fax:
+49 40 24 42 18 - 48
E-Mail:
Nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Website:
http://www.art-lawyer.de

Geburtstag
15.11.1968
 

Berufsweg
seit 2011 Lehrbeauftragter an der FH Hannover
seit 2010 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
seit 2009 Lehrbeauftragter an der TU Braunschweig
seit 2006 Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
seit 2004 Dozent am K | M | M - Institut für Kultur- und Medienmanagement, Hamburg
seit 2003 Dozent an der Akademie Mode und Design GmbH (AMD), Hamburg
seit 2002 Herausgeber "Art Lawyer Magazin"
seit 2002 Rechtsanwalt, Hamburg
2001-2006 Freier Mitarbeiter bei der Jurion GmbH (Juristischer Onlinedienst), Hamburg
2000-2002 Rechtsanwalt, Berlin
2000-2001 Trainee bei der DataDesign AG, freie Mitarbeit und Projektaufträge, Berlin
1999 Assistent der Geschäftsführung der Kulturbrauerei GmbH, Berlin
 

Ausbildung
1998 Zweites Juristisches Staatsexamen, Kammergericht (Berlin)
1996-1998 Kultur- und Medienmanagement (Hochschule der Musik "Hanns Eisler", Berlin)
1995 Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Passau
1989-1995 Studium der Rechtswissenschaften, Politologie, Philosophie und Soziologie (Universität Passau)
1988 Abitur Katharineum zu Lübeck (Graecum und großes Latinum)
 

Organisationen
Förderkreis Deichtorhallen e.V., Kunstverein Hamburg, Freunde der Kunsthalle, Freundeskreis des Hauses der Photographie, Nordpuls - Klub für Zeitkunst, Freunde des Deutschen Schauspielhauses, Freunde Thalia-Theater, DAV - ARGE Geistiges Eigentum und Medien, GRUR - Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Interessengemeinschaft Geistiges Eigentum und Fachanwalt Urheber- & Medienrecht
 

Hobbys
Segeln; Reisen; Fotografie; Kunst & Kultur

Kommentare von Jens O. Brelle

  • 10.05.2011 18:42

    Kommentar zu Beitrag "Spiegel"-Redakteur Pfister gewinnt Kisch-Preis

    Aber für G+J schon? http://www.henri-nannen-preis.de/presse_2011.php?id=86 Für Rückfragen: Susanne Hacker Kommunikation Henri Nannen Preis G+J-Unternehmenskommunikation Tel: 040-3703 2729 E-Mail: hacker.susanne@guj.de
     

Jens O. Brelle arbeitet hier:

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf "kress.de" und legen in der Personen-Datenbank "kressköpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit ihrem Köpfe-Profil können Sie sich auf "kress.de" - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem auch im Netz leicht auffindbar.