Romy Mlinzk

Romy Mlinzk

Blogger & Consultant Digital Communications
Romy Mlinzk | snoopsmaus

Wambeler Straße 46
Deutschland
E-Mail:
Nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Website:
http://www.snoopsmaus.de

Geburtstag
20.2.1981
 

Berufsweg
02-07/2014 Social Media Manager, webguerillas Köln GmbH
10/2012-12/2013 Social Media Specialist, Generali Deutschland Informatik Services GmbH
06/2011-08/2012 Junior Account Managerin Digital Communications, achtung! GmbH
01/2011-06/2011 Social Media Manager JWT Group Germany, JWT Germany GmbH
seit 2007 freiberuflich tätig im Bereich Social Media | Community Manager | Digital Communications
Aufbau Communities/MySpace-Seite für Musiker u.a. Roger Cicero | Social Media Aktivitäten für MLOVE Confestival
 

Ausbildung
10/2010 - 12/2010 Volontariat Social Media bei Dederichs Reinecke & Partner
06/2010 - 09/2010 Volontariat Conventions/Social Media bei Faktor 3
01/2010 - 05/2010 Praktikum Social Media & Community Management bei SinnerSchrader AG/next conference (next10)
1999-2007 Studium Chemie, Justus-Liebig-Universität Gießen
 

Organisationen
Deutscher Fachjournalisten Verband (DFJV)
YarnCamp
 

Hobbys
Internet, Lesen, Klavier spielen, Schwimmen, Radfahren, Networking, Stricken

Von Romy Mlinzk hinterlegter RSS-Feed

  • Mit dem #muhboot durch den Dortmunder Hafen mehr
  • Mit dem LAN South American Pass individuell reisen [Sponsored Post] mehr
  • HotelZimmerCheck: prizeotel Hamburg mehr
  • [Sponsored Post] Reisevorbereitungen für Dänemark – Reisen an den Limfjord mehr
  • Content Strategy Forum 2014 in Frankfurt mehr

Romy Mlinzk arbeitet hier:

Es scheint nichts anzuzeigen zu sein. Achten Sie darauf, dass die Karte ordnungsgemäß konfiguriert wurde und Benutzer und Markierungen festgelegt wurden.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf "kress.de" und legen in der Personen-Datenbank "kressköpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit ihrem Köpfe-Profil können Sie sich auf "kress.de" - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem auch im Netz leicht auffindbar.