Oliver Barckhan

Oliver Barckhan

Diplom-Kaufmann, Entwicklungsredakteur
Leiter Entwicklungsredaktion
Das Blaue Haus an der Elbchaussee

Elbchaussee 202
22605 Hamburg
Deutschland
Mobil:
+49 172 3573500
Fon:
+ 49 40 84 60 82 88
Fax:
+ 49 3212 357 35 00
E-Mail:
Nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Website:
http://www.freimaurer-in-360-grad.de
Status:
kressinsider

Geburtstag
10.8.1970
 

Berufsweg
Seit 1989: Tätigkeit als freier Journalist/ Redakteur/ Reporter (Print, Radio, TV) u.a. TAZ Hamburg; NDR-Welle Nord, Kiel; Radio Hamburg; Hamburger Morgenpost; Der Spiegel; Business 2.0; Internet World; Net Business; The Standard Europe; kress report, Bertelsmann New Media, Die Welt, NDR Fernsehen, arvato mobile (vormals AS interactive).

Aktuell: Leiter Entwicklungsredaktion Crossmedia
 

Ausbildung
Studium Wirtschaftswissenschaften, Informationsmanagement, Politik, Journalistik, Wirtschaftsinformatik an den Univeristäten Hamburg und der Fernuniversität in Hagen

Harvard Business School: Teilnehmer http://www.cyberposium.com/

Seit 1988: Akademie für Publizistik, http://www.akademie-fuer-publizistik.de/

1998-99: Volontariat bei Bertelsmann New Media (Bertelsmann Interactive Studios, Game Channel, T1 New Media, Sport1, AOL, Uproar.de), http://www.bertelsmann.de/unternehmen/unternehmensprofil/
 

Organisationen
Mitglied, Referent bei Quatuor Coronati - Forschungsgesellschaft der Freimaurer, http://quatuor-coronati.org/

Mitglied Künstlervereinigung PEGASUS - freimaurerischer Verein für Kunst, Kultur und Kommunikation

Mitglied der Loge Jacob de Molay zum Stern im Westen (Köln, Marburg, Hamburg), http://www.jacobdemolay-blog.de/
 

Hobbys
Musik (Klavier, Komposition), Tennis, Skat

Kommentare von Oliver Barckhan

Oliver Barckhan arbeitet hier:

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf "kress.de" und legen in der Personen-Datenbank "kressköpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit ihrem Köpfe-Profil können Sie sich auf "kress.de" - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem auch im Netz leicht auffindbar.