Henning Kornfeld

Henning Kornfeld

Medienjournalist/Autor kress

Waldhofer Straße 102
Deutschland
Fon:
49 6221 673 259 7
E-Mail:
Nur für eingeloggte Benutzer sichtbar

Dieser Kopf ist momentan in der
Top100 der meistgeklickten Köpfe

Berufsweg
Volontariat bei der Hessisch/Niedersächsischen Allgemeinen, Kassel; Online-Redakteur bei der Neuen Westfälischen, Bielefeld; seit 12/2000 kressreport; 11/2007 bis 06/2013 stellvertretender Chefredakteur
 

Ausbildung
Dipl.-Verwaltungswissenschaftler
 

Hobbys

Beiträge mit Henning Kornfeld







Kommentare von Henning Kornfeld

  • 10.10.2013 16:02

    Kommentar zu Beitrag Wiener Schnitzel vs. Schnitzel Wiener Art

    Der branchenfremde Hobbykoch bedankt sich für die Aufklärung und hat sich erlaubt, den Text neu und angemessen zu panieren!
     
  • 03.04.2012 10:03

    Kommentar zu Beitrag "Man denkt unwillkürlich an Hausmeister Krause"

    Wir haben den ersten "Rabe" zum "Middelhoff" gemacht. Vielen Dank für den Hinweis!
     
  • 06.07.2011 00:04

    Kommentar zu Beitrag Plötzlich war der Text weg

    ...Da haben die Kollegen von turi2 glatt das schließende "l" in der URL vergessen. Dieser Buchstabe ist aber keineswegs Blindtext...
     
  • 08.04.2011 14:45

    Kommentar zu Beitrag Bauer tischt "Mein Lieblingsrezept" auf

    Ich esse immer den BigMac, und der kostet 3,39 Euro (Heidelberg, Filiale im Bahnhof) - also "deutlich mehr" als die Zeitschrift. (PS: Im Hinblick auf den Cheeseburger haben Sie natürlich Recht...)
     
  • 06.04.2011 09:59

    Kommentar zu Beitrag Krohn und Liesegang verlassen "Schwäbische Zeitung"

    Vielen Dank für Ihre Anmerkungen! Aber wie passt Ihre These vom "neuen, offenen Stil im Haus" zum Vorgehen der Geschäftsführung im Fall Mäule? Sahen die meisten der Redakteure diesen Vorgang von Ende 2010 auch "überaus positiv"?
     
  • 05.10.2010 09:38

    Kommentar zu Beitrag Schumacher startet Online-Shop für journalistische Texte

    Hajo Schumacher hat "Spredder.de" ziemlich genau vor einem Jahr bereits angekündigt. Jetzt handelt es sich quasi um die offizielle Inbetriebnahme.
     
  • 25.08.2010 12:00

    Kommentar zu Beitrag Wie das Bild einer Boa zu einem dpa-Foto mutierte

    Natürlich stellt sich auch die Frage nach einer Urheberrechtsverletzung durch den Immenstädter Schlangenbesitzer. Ich fand und finde aber die Frage interessanter, ob eine Behörde (die Polizei) gegen geltendes Recht verstoßen hat, von der man doch annimmt, sie hätte eine gewisse Rechtskenntnis.
     
  • 11.08.2010 12:48

    Kommentar zu Beitrag "Mehr Männer mit Ecken und Kanten"

    Wie begründen Sie Ihre Häme, lieber "hans_h"? "GQ" verliert seit der zweiten Hälfte des Jahres 2007 tendenziell an Auflage. Im EV hat das Heft seit dem zweiten Quartal 2008 in jedem Quartal im Vergleich zum Vorjahr einen Verlust hinnehmen müssen; die Marke 50.000 hat "GQ" in den ersten beiden Quartalen des Jahres 2009 und in den ersten beiden Quartalen des Jahres 2010 unterschritten. Natürlich hat das auch strukturelle Gründe - aber: Welcher Verlag wäre über eine solche Entwicklung glücklich?
     

Henning Kornfeld arbeitet hier:

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf "kress.de" und legen in der Personen-Datenbank "kressköpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit ihrem Köpfe-Profil können Sie sich auf "kress.de" - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem auch im Netz leicht auffindbar.