Florian Langenscheidt

Dr. Florian Langenscheidt

Langenscheidt-Verlagsgruppe

Grüntal 16
Deutschland
Fon:
49 89 982 75 20
Fax:
49 89 982 75 21
E-Mail:
Nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
Website:
http://www.florian-langenscheidt.de

Geburtstag
7.3.1955
 

Berufsweg
Vorstandsmitglied bei Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG (Verlag von BROCKHAUS, MEYER und DUDEN; 1988-2001); seit 2002 im Aufsichtsrat; Kolumnist bei FORBES, MAX und CAPITAL (seit 1992); Stiftungsratsmitglied World-Wide Fund for Nature (WWF).; Lehrauftrag an der Ludwig-Maximilians-Universität, München (1988–2001); Moderator von „nachtclub“ und „Münchner Runde“/ Bayerisches Fernsehen (92-2002); Aufsichtsrat BIFAB AG und Friendlyway AG; Gesellschafter Jochen Schweizer Erlebnisgeschenke, Newsports, Ciando, Upsolut Sports, Transatlantic Ventures AG; Beirat Engel & Völkers und World Guide Inc. Gründungsvorsitzender des Arbeitskreises „Elektronisches Publizieren“ (Vertretung der deutschen Buchbranche in Sachen Multimedia und Internet); Vorstandsmitglied BDI-Ausschuss „Multimedia- und Telekommunikationspolitik“ (seit 2000); Gesellschafter bei der Langenscheidt-Verlagsgruppe (Langenscheidt, Langenscheidt-Longman, Brockhaus, Duden, Meyer, Polyglott, APA, Hexaglot u.a.), VS Atlantik-Brücke,Kuratoriumsmitglied WWF, Kuratoriumsmitgl.Stiftung Lesen, Herausgeber von "Deutsche Standards. Marken des Jahrhunderts" / 2003, "Deutsche Standards.Weltmarktführer"/2004, Deutsche Standards.Unternehmerische Verantwortung"/2005, Deutsche Standards "Das Beste an Deutschland. 250 Gründe unser Land heute zu lieben"/2006; Autor zahlreicher Bücher wie "1000 Glücksmomente", "Glück mit Kindern", "100 x Mut", "Von Liebe Freundschaft und Glück" u.v.m.
 

Ausbildung
Studium Germansitik, Journalismus und Philosophie; Promotion über Werbung; Studium des Verlagswesens an Harvard University, Cambridge
 

Hobbys

Dr. Florian Langenscheidt arbeitet hier:

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf "kress.de" und legen in der Personen-Datenbank "kressköpfe" ein Profil an. Ihren Köpfe-Eintrag können sie mit einem Passwort bequem selbst pflegen und aktualisieren. Mit ihrem Köpfe-Profil können Sie sich auf "kress.de" - beispielsweise mit Kommentaren - präsentieren und sind zudem auch im Netz leicht auffindbar.