Meistgelesen

17.04.2014  08:43

"Aktenzeichen XY" ungerührt: Bayern schlägt im Pokal Dortmund um 400.000 Zuschauer

Saison-Rekord für den DFB-Pokal, selbstverständlich: 8,71 Mio Fußball-Fans verfolgten am Mittwochabend in der ARD die zweite Halbfinal-Partie "FC Bayern - 1. FC Kaiserslautern". Damit sammelte der Münchner Sieg 400.000 Zuschauer mehr ein als am Vortag Dortmunds Triumph über Wolfsburg. Beachtlich diesmal: 5,34 Mio "Aktenzeichen XY ... ungelöst"-Mitermittler ließen sich nicht ablenken.

Der ZDF-Klassiker drehte sogar beim jüngeren Publikum RTL und Pro7 eine Nase...
17.04.2014  11:49

Nicht nur Volker Herres freut sich: "Sherlock"-Reihe kehrt mit alten und neuen Folgen zurück

Die hochgelobte Serie "Sherlock" ist wieder zurück: Ab Freitag, 18. April 2014, um 23.30 Uhr werden sechs Folgen (Staffel 1 und 2) im Ersten wiederholt, zu Pfingsten dann drei neue Folgen. Noch witziger, rasanter und frecher als bisher löse der extravagante Meisterdetektiv seine neuen Fälle, heißt es bei der ARD.

Nicht nur Volker Herres freut sich darauf...
17.04.2014  12:10

Sechsmal jährlich am Kiosk: Neues Magazin "Der Vintage Flaneur"

Ein neues Magazin spaziert elegant auf den Pressemarkt: "Der Vintage Flaneur". Die Zeitschrift für ein modernes Leben im Stil der 20er bis 50er Jahre, will Schönes und Kleidsames für die Dame von Welt bieten, Hinweise für den Sitz ihrer Haare und Wissenswertes für ihre Schönheit. Aber auch der mondäne Herr soll auf seine Kosten kommen: Herrenkultur vom Feinsten versprechen die Macher.

Alle zwei Monate soll "Der Vintage Flaneur" erscheinen...
16.04.2014  16:29

Ganz junge Zielgruppe im Fokus: UFA investiert Millionensumme in Youtube-Stars

Schminktipps, Streiche, Parodien: Das Universum deutscher Youtube-Formate ist bunt. Semiprofessionelle Clips verbuchen Hunderttausende Abrufe in einer sehr jungen Zielgruppe. Während die Zuschauer langsam erwachsen werden, wird es auch zunehmend das Medium: Mit der UFA steckt jetzt ein deutscher Fernseh- und Filmproduzent Millionen in diesen Markt.

Wie sie die jungen Talente fördern und vermarkten will...
17.04.2014  11:31

Moritz Bleibtreu in der Hauptrolle: ZDF & Oliver Berben verfilmen von Schirachs "Schuld"

Nach dem großen Erfolg der Serie "Verbrechen" verfilmen ZDF und Oliver Berben jetzt das nächste Buch von Ferdinand von Schirach:"Schuld". Die Dreharbeiten in Berlin und Umgebung haben gerade begonnen; Berbens Moovie - the art of entertainment produziert sechs Folgen.

Die Hauptrolle des Berliner Anwalts Friedrich Kronberg spielt Moritz Bleibtreu, der damit seit vielen Jahren erstmals wieder in einer Fernsehproduktion zu sehen sein wird...
16.04.2014  11:34

Mathias Döpfner schreibt Eric Schmidt: Warum die Angst vor Google berechtigt ist

Der Vorstandsvorsitzende von Axel Springer, Mathias Döpfner, wirft dem Online-Konzern Google vor, einen "Supra-Staat" zu errichten. Er bekennt gleichzeitig, dass sein Verlagshaus total abhängig von Google sei. Dies schreibt Döpfner in einem Offenen Brief an den Google-Vorstandsvorsitzenden Eric Schmidt in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Mittwochsausgabe).

Warum Springer sich in der Pflicht sieht, in der Debatte als Erster Klartext reden zu müssen...
16.04.2014  12:01

Journalismus auf Tablets: "Welt"-Gruppe startet iPad-Magazin "Epos"

Die "Welt"-Gruppe startet ein neues digitales Erzählformat. "Epos" ist ein Wissens- und Geschichtsmagazin für das iPad, das große Geschichten und Themen multimedial aufbereitet."Mit 'Epos' haben wir ein Gerüst für lange Erzählformate gebaut, das die 'Welt'-Gruppe demnächst für andere Multimedia-Angebote nutzen kann", so Ulrich Machold von Axel Springer Ideas.

"Aber wir möchten damit auch ausprobieren, wie Journalismus auf Tablets irgendwann aussehen könnte"...
16.04.2014  08:59

ARD siegt mit BVB-Finaleinzug doppelt: Gelungenes Comeback für "Toto & Harry" bei kabel eins

Zurück zu alten Stärken bei kabel eins: Die Streifenpolizei-Sympathieträger "Toto & Harry - Die Kultcops im Ausland" meldeten sich in der Dienstags-Primetime erfolgreich zurück. Trotz starker Fußball-Konkurrenz freuten sich 830.000 Werberelevante über ein Wiedersehen (Marktanteil: 7,2%). 

Am doppelten Tagessieger, dem ARD-Spiel "Dortmund - Wolfsburg", führte natürlich kein Weg vorbei...
16.04.2014  10:02

Olaf Schröder verzahnt die Redaktionen eng: "sport1.de" macht sich mit Radikal-Relaunch fit

Sport1-Geschäftsführer Olaf Schröder lässt derzeit "sport1.de" umfassend umbauen. Im Sommer geht das neue Angebot an den Start - mit ehrgeizigem Anspruch: "Wir wollen die beste Sportseite Deutschlands werden. Und wir wollen den Markt anführen", sagt er.

Schröder hat die Senderfamilie wieder fit gemacht. Wie stark er dafür in die Arbeit der Redaktionen eingriff...

Köpfecharts