Meistgelesen

25.07.2014  17:28

Großraum Dortmund: Lensing darf "WAZ"- und "WR"-Ausgaben nicht kaufen

Das Medienhaus Lensing ("Ruhr-Nachrichten") verzichtet auf die Übernahme von sieben Lokalausgaben der "Westfälischen Rundschau" und der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" von der Funke Mediengruppe im Raum Dortmund. Das Bundeskartellamt bestätigte am Freitagnachmittag, dass das Medienhaus Lensing seine Anmeldung des Vorhabens zurückgenommen hat.

Das Bundeskartellamt hatte nach eigenen Angaben zuvor angekündigt, den Erwerb zu untersagen...
25.07.2014  11:52

Statista-Infografiken des Tages: Facebooks imposantes Mobile-Wachstum

Der Umsatz von Facebook ist im zweiten Quartal 2014 um rund 61% auf rund 2,9 Mrd US-Dollar geklettert. Wichtigster Treiber war mit Abstand Werbung auf Mobilgeräten, die mittlerweile stolze 57% von Facebooks Gesamteinnahmen ausmachen, wie eine Infografik von Statista veranschaulicht. 

Die Zahl der Nutzer, die das Soziale Netzwerk ausschließlich per Smartphone oder Tablet nutzen, legte um satte 82% zu...
24.07.2014  12:46

Neue Umsatzsteuer-Regeln für Kombis: E-Paper gibt's nicht mehr als kostenlose Dreingabe

Wegen neuer Umsatzsteuer-Regeln geben Zeitungen wie das "Hamburger Abendblatt" Print-Abonnenten ihr E-Paper nicht mehr als kostenlose Dreingabe mit auf den Weg. Doch viel härter als die Zeitungs- und Zeitschriftenverlage ist die Buchbranche von den neuen Vorschriften des Bundesfinanzministeriums betroffen. 

Wie die Verlage auf die neuen Umsatzsteuer-Regeln reagieren und was das Ganze mit dem Sparmenü von McDonalds zu tun hat…
24.07.2014  10:59

Weitere Konsequenzen aus dem Ranking-Skandal: ZDF löst Redaktion "Team Event und Show" auf

Das ZDF arbeitet weiter die Mauscheleien beim Prominenten-Ranking der "Deutschlands Beste"-Show auf. Wie "Handelsblatt Online" am Donnerstag berichtet, wird die zuständige Redaktion "Team Event und Show" aufgelöst.

ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler will zudem den künftigen Einsatz von Umfragen in Sendungen streng reglementieren...
25.07.2014  09:35

Murdoch schafft europäischen Pay-TV-Riesen: Sky Deutschland wird britisch

Rupert Murdoch bündelt seine Pay-TV-Sender Sky Deutschland und Sky Italia unter dem Dach des von ihm kontrollierten Konzerns BSkyB. Die Briten erwerben den 100%-igen Anteil von 21st Century Fox an Sky Italia und den Anteil von 21st Century Fox an Sky Deutschland in Höhe von 57,4%. 3,65 Mrd Euro sind BSkyB die Sky-Deutschland-Anteile wert.

Welches hohe Potential der neue europäische Pay-TV-Riese hat...
23.07.2014  11:00

Ranking-Serie "kress' best": kress sucht die besten Radiomanager

Wenn am 4. September 2014 der Deutsche Radiopreis vergeben wird, bietet sich der naturgemäß sehr zersplitterten Hörfunkszene wieder einmal eine willkommene Gelegenheit, nach Hamburg zu pilgern. Doch während an der Elbe vor allem die kreativen Köpfe für ihre Moderation, ihre Sendung, ihr Interview oder ihre Programmaktion ausgezeichnet werden, kürt kress die besten Radiomanager.

Wir suchen die besten Entscheiderinnen und Entscheider der deutschen Radioszene: Wer ist Ihr Top-Kandidat? Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge...
25.07.2014  10:21

Zeitung zum Hören: Springer stattet "Welt"-App mit Audio-Funktion aus

Angelina Jolie und George Clooney lesen am Montag, 4. August, die Nachrichten der Springer-Zeitung "Die Welt" vor. Zwar nicht persönlich, aber immerhin die deutschen Synchronstimmen der beiden Hollywood-Stars. Diese Aktion soll auf die neue Funktion der "Welt"-Smartphone-Apps aufmerksam machen:

Ab sofort werden ausgewählte Nachrichten nämlich vorgelesen...
23.07.2014  11:37

ma 2014 pressemedien II zeigt: Zeitschriftennutzung bleibt stabil

Es bleibt fast alles beim Alten: Laut neuester ma-Zahlen bleibt die Zeitschriftennutzung in Deutschland stabil. Demnach lesen hierzulande 91,3% der über 14-Jährigen Magazine - in der im Januar veröffentlichten Erhebung waren es noch 91,5% gewesen. Die Frauenzeitschriften legen zu,

doch reichweitenstärkste Gattung sind nach wie vor die Programmies...
25.07.2014  09:12

RTL-Serie war wieder stärker, aber: "Got to Dance" legt leicht zu

Es ist derzeit die junge hippe Vorzeigeshow von ProSieben, doch so richtig in die Puschen kommt "Got to Dance" in diesem Jahr nicht: 200.000 jüngere Fans mehr als beim enttäuschenden Start in der Vorwoche waren an diesem Donnerstagabend allerdings dabei. Der Zielgruppen-Schnitt stieg minimal auf 13,4%. Trotzdem lag wieder RTL mit "Doctor's Diary" (14,4%, danach 13,6%) vorn.

Gar nicht aus der Grütze kam Palina Rojinskis "Offline"-Ausflug...
22.07.2014  11:26

Großes Potential auf hiesigem VoD-Markt: Netflix startet im September in Deutschland

Der Termin wird konkreter: Das Videostreaming-Angebot Netflix startet im September in Deutschland - und in Österreich, der Schweiz, Belgien, Frankreich und Luxemburg. Dies gab die kalifornische Firma am Montag bei der Präsentation der aktuellen Geschäftszahlen bekannt. Netflix kommt in seinem Heimatmarkt mittlerweile auf 35,1 Mio zahlende Kunden.

Und auch in Deutschland lockt ein großer Markt...

Köpfecharts