Meistgelesen

25.01.2015  09:31

7,44 Mio Fans - zweitbester Wert der "IBES"-Staffel: "Helen Dorn"-Krimi kommt am Dschungelcamp nicht vorbei

Ein Samstagabend, wie ihn sich RTL erträumt: Zwar herrscht im Dschungelcamp weiterhin eher Leistungsverweigerung - und ausgerechnet die Ex-"Glücksrad"-Fee Maren Gilzer blamierte sich mit schwachen Buchstabierleistungen. Dennoch machen 7,44 Mio Fans die Kölner glücklich - Top-Wert seit dem Staffel-Start! Zusammen mit "DSDS" (5,36 Mio) lief's bombig. "Helen Dorn" brachte im ZDF 6,43 Mio Zuschauer zusammen.

Die Mainzer dominierten dagegen das Nachmittagsprogramm - mit Spitzen-Wintersport-Werten...
23.01.2015  15:04

Wachsen mit den Nutzern: Edition F wird zum sozialen Inhalte-Netzwerk

Mehr Content, mehr Vernetzung: Die Gründerinnen des Business-Frauen-Portals Edition F wollen ihr Angebot kräftig ausbauen. Dazu setzen sie auf Artikel ihrer Leserinnen. "Veröffentlichen soll so einfach sein wie ein Statuspost bei Facebook", sagte Susann Hoffmann dem "kressreport". Angemeldete Nutzerinnen könnten künftig wie auf einer Blogging-Plattform kurze Artikel veröffentlichen, um sich zu profilieren und darüber neue Leute kennenzulernen.

Was das für die Redaktion bedeutet...
24.01.2015  09:38

Starkes Satire-Comeback, "aspekte" floppt: "heute-show" lässt sich von "IBES" nicht beeindrucken

Real-Satire oder echte Satire? Viele Zuschauer hatten am späteren Freitagabend die Wahl. Natürlich siegte die RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Bei ihr ging's mit dem Abgang von Angelina (Wendler-Notbremse) sowie Patricia (Rauswurf) leicht auf 6,71 Mio Fans aufwärts. Parallel entschieden sich 3,67 Mio Humorfreunde für die rückgekehrte "heute-show" im ZDF - ein beeindruckend starker Wert.

Abends profitierte das ZDF von den Krimiserien, nach der "heute-show" enttäuschte das Kulturmagazin schwer...
21.01.2015  15:15

Ehemalige "stern"-Spitze: Wichmann und Zielina unterrichten an der Hamburg Media School

Ex-"stern"-Chefredakteur Dominik Wichmann und die ehemalige "stern"-Vizechefin Anita Zielina unterrichten künftig an der Hamburg Media School. Für den Studiengang "Digital Journalism" werden sie sich in diesem Jahr mit den Themen "Change Management" und "Innovations- und Kreativmanagement" beschäftigen.

Wer sich welchem Thema annimmt...
21.01.2015  09:07

320.000 Fans weniger, aber: "IBES"-Ekelmenü holt die bislang besten Marktanteile

Am späten Dienstagabend kam Ekel-Essen auf den Tisch: gebackene Tarantel, Kamelpenis, pürierte Kakerlaken und natürlich Kotzfrucht. Kein Wunder, dass nur noch 6,36 Mio Zuschauer beim RTL-Dschungelmenü mitvespern wollten. Zudem verlor "IBES" den Tagessieg an die ARD-Serie "In aller Freundschaft" (6,40 Mio). Wegen der Zwei-Stunden-Länge brachte es die Show aber auf Staffelbestwerte beim Marktanteil.

Mit einer neuen "Check"-Lappalie über Discounter-Lebensmittel punktete das ZDF...
23.01.2015  10:27

Programm-Guide & Suchmaschine für Video-on-Demand: "teleschau" launcht SWYRL TV

Die "teleschau" schaltet an diesem Freitag ihre neue Onlinemarke SWYRL TV in einer Betaversion scharf und startet damit zum ersten Mal in ihrer 45-jährigen Unternehmensgeschichte eine Marke für Endkonsumenten. SWYRL TV ist Programm-Guide und eine Suchmaschine für Video-on-Demand-Filme und -Serien in Deutschland.

Kai-Oliver Derks führt die Redaktion, Alexander Büttner und Gerd Hilber verantworten Konzeption und Umsetzung, Web-Design und Vermarktung...
21.01.2015  10:51

Neue "Welt"-Beilage: Springer gibt Starttermin und Personalien von "Blau" bekannt

Am 2. Mai und damit pünktlich zum "Gallery Weekend Berlin" liegt der "Welt" erstmals das neue Kunstmagazin mit dem Arbeitstitel "Blau" bei. Der Titel soll in diesem Jahr sieben Mal als Samstagsbeilage in der "Welt" erscheinen.

Hans-Joachim Müller wird Textchef der neuen Kunstbeilage, Isolde Berger Foto-Chefin...
23.01.2015  10:01

Keine Mehrheit für neues Konzept gefunden: Deutscher Fernsehpreis wird endgültig eingemottet

Jetzt ist es beschlossene Sache: Es wird keine Deutsche Fernsehpreis-Übertragungen mehr geben. Darauf haben sich die sogenannten "Stifter" - Thomas Bellut (ZDF), Tom Buhrow (WDR), Frank Hoffmann (RTL) und Nicolas Paalzow (Sat.1) - geeinigt. Zuletzt hatten auf eine Ausschreibung hin Produzenten Ideen für eine Reform der TV-Gala eingereicht. Keine davon konnte die Senderchefs überzeugen.

Möglicherweise könnte es einen Ersatz geben - ohne Kameras und Rampenlicht...
22.01.2015  13:10

"50 Prozent Text und 50 Prozent Video": Was Arianna Huffington zum "HuffPo"-Jubiläum plant

Die "Huffington Post" wird im kommenden Mai zehn Jahre alt. Gründerin und Chefredakteurin Arianna Huffington erzählt im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe), was sie im Jubiläumsjahr mit der Onlinezeitung vorhat. Dazu gehört eine personalisierte Seite. Huffington: "Wir haben uns auch das Ziel gesteckt, mehr Bewegtbildinhalte auf die Seite zu bekommen -

wir planen ein Verhältnis von 50 Prozent Text und 50 Prozent Video"...
22.01.2015  11:57

Sonderauswertung von MediaCom: Walter zieht Dschungelcamp-Buzz aus Langeweile-Tief

Der Auftakt von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" am vergangenen Freitag verlief für RTL nicht nur im TV (7,5 Mio Zuschauer) vielversprechend. Auch im Web schlug das Dschungelcamp hohe Wellen, wie aus einer Social TV Buzz-Sonderauswertung von MediaCom Deutschland. Auf Twitter lag der Buzz am ersten Tag der Ausstrahlung mit 75.691 Tweets um zwei Drittel über dem Niveau von 2014 (45.190 Tweets). 

Am Sonntag drehte sich der Wind...

Köpfecharts