Meistgelesen

17.09.2014  08:58

Netflix-Chef Hastings und sein Deutschland-Plan: "Den Wettbewerb um die Zeit der Leute gewinnen"

Die Streaming-Plattform Netflix ist in Deutschland angekommen und macht schon Partys wie die ganz Großen: Hunderte Gäste füllten am Dienstagabend die Komische Oper Berlin. "Da feiert ja RTL noch öffentlich-rechtlicher als die", raunte ein TV-Promi mit dem Cocktailglas in der Hand. Und tatsächlich: Der weltgrößte Video-on-Demand-Anbieter geht furchtlos an den deutschen Markt.

Was Netflix-Gründer Reed Hastings über Produktionen in Deutschland sagt und wie Netflix in ein Drittel der deutschen Haushalte kommen will, verriet er im kress-Interview...
17.09.2014  11:23

"Deutlich über Break-even": "Abendzeitung"-Verleger Balle meldet schwarze Zahlen

Publizistisch war es - vor allem wegen des ungroßstädtisch frühen Andrucktermins - sehr ruhig geworden um die "Abendzeitung" in München. Offenbar scheint sich das beinahe untergegangene Boulevard-Blatt zumindest wirtschaftlich erholt zu haben. Neu-Eigner Martin Balle, Verleger des "Straubinger Tagblatt", freut sich nun, mit rund 40.000 verkauften Exemplaren pro Tag wieder einen profitablen Kurs zu steuern.

Wie die guten Zahlen zustande kommen und was Balle gegen das Druck-Problem macht...
17.09.2014  09:00

Wieder Movie-Totalausfall bei Sat.1: Neuer Bestwert für Vox-Gründershow "Höhle der Löwen"

Damit war nicht unbedingt zu rechnen: Die Start-up-Show "Die Höhle der Löwen" bleibt ein Glücksgriff für Vox. 1,21 Mio Zuschauer zwischen 14 und 49 bescherten ihr einen neuen Bestwert (Marktanteil: 11,4%). Kein Wunder, dass der Sender sie aus der laufenden Staffel heraus um eine Folge verlängert. Nur noch eine traurige Erinnerung an früher sind dagegen die Sat.1-Movie-Dienstage.

Diesmal floppte "Im Alleingang - Die Stunde der Krähen" mit nur 5,5% Fan-Zuspruch...
16.09.2014  16:16

Deutliche Worte des DJV zum FAZ-Sparplan: "Herber Schlag für Qualitätsjournalismus"

Als einen herben Schlag für den Qualitätsjournalismus in Hessen kommentierte der Vorsitzende des DJV Landesverbands Hessen, Hans Ulrich Heuser, den angekündigten massiven Sparplan der FAZ. "Das geplante Vorgehen, in den kommenden drei Jahren 40 Stellen in der Redaktion zu streichen, verdeutlicht einmal mehr, die derzeitige wirtschaftliche Situation nahezu aller Tageszeitungen hierzulande."

Der DJV-Bundesvorsitzende Michael Konken fragt, wie die "FAZ" mit deutlich weniger Journalisten den Qualitätsstandard halten wolle...
17.09.2014  11:37

Twitterperlen des Tages: Küchenrolle, Körperfett, Fragezeichen

Egal wie alt du bist, wenn die Küchenrolle leer ist, hast du ein Fernrohr (@DerWachsame) -

Zugabe? Gerne...
15.09.2014  14:55

"Das hat der ganzen Branche geschadet": Giovanni di Lorenzo über kopflose Medienmanager

Giovanni di Lorenzo hat sich auf einer Veranstaltung in Berlin zu den Entlassungen der Chefredakteure bei der Konkurrenz geäußert. Der "Zeit"-Chefredakteur  findet, dass die Medienbranche derzeit keinen soliden Eindruck abgibt: "Das beschädigt uns alle", so di Lorenzo auf der Medienkonferenz Mekolab laut einem "Newsroom.de"-Bericht.

Di Lorenzo über völlig ratlose Verlagsmanager, altmodische Besitzer und arme Teufel...
16.09.2014  12:52

Die Ressortleiter Wirtschaft und Kultur: Verlassen Mahler und Gorris den "Spiegel"?

"Der Machtkampf beim Magazin 'Der Spiegel' setzt sich fort", schreibt Ulrike Simon in der "Berliner Zeitung". Nach ihren Informationen sollen nach dem Willen von Chefredakteur Wolfgang Büchner, "Spiegel"-Wirtschaftschef Armin Mahler und -Kulturchef Lothar Gorris das Haus verlassen. 

Der 59-jährige Armin Mahler ist seit mehr als 20 Jahren Leiter des Wirtschaftsressorts...
17.09.2014  11:03

Keyword-Recherche für jedermann: gutefrage.net stellt öffentliches Keyword-Targeting-Tool vor

Die gutefrage.net GmbH hat ein Tool vorgestellt, mit dem Werbetreibende den Traffic anhand von Keywords auf der größten Ratgebercommunity Deutschlands analysieren können. Mit einem Ausgangskeyword kann man dort ­ohne erforderliche Registrierung ­ nachschauen,

mit welchen weiteren Themen seine Zielgruppe auf der Plattform unterwegs ist...
17.09.2014  13:42

Gruner + Jahr baut weiter um: Soheil Dastyari wird "stern"-Geschäftsführer

Zum 1. Oktober tritt nicht nur Christian Krug den Chefredakteurs-Posten beim "stern" an. Soheil Dastyari wird zum selben Zeitpunkt Verlagsgeschäftsführer der Gruner+Jahr-Gruppen "News", zu der der "stern" gehört, und "Living". Einen entsprechenden "Kontakter"-Bericht hat der Verlag am Mittwoch bestätigt. 

Was "stern"-Geschäftsführer Frank Stahmer künftig macht...
16.09.2014  12:39

Ab 7,99 Euro pro Monat: Neflix startet - na endlich - in Deutschland

Ein weiterer Schritt weg vom linearen TV der Großeltern: Ab sofort ist der US-Streamingdienst Netflix offiziell in Deutschland verfügbar. Damit können Nutzer monatliche Abos abschließen und Serien, Spielfilme und Dokumentationen über Computer, Xbox, Tablets und Smartphones empfangen. Der Einsteigerpreis fürs Monatsabo liegt bei 7,99 Euro.

Wie sich die Preispolitik der Online-Videothek aufstaffelt...

Köpfecharts