Meistgelesen

21.05.2015  09:37

Er kommt von Antenne Bayern: Johannes Ott wird neuer Radio Gong 96,3-Programmchef

Karsten Kiessling, seit 1995 beim Münchner Privatsender Radio Gong 96,3 an Bord und seit Anfang 2012 Programmchef, wird abgelöst. Zum 1. Juli folgt auf ihn Johannes Ott als Gong-Programmchef. Den 36-Jährigen holt der Geschäftsführer Georg Dingler von Antenne Bayern. 

Welcher Erfahrungen der Neue mitbringt und was nach kress.de-Informationen Karsten Kiessling macht...
21.05.2015  12:33

Abschied von der "Deutschen Handwerks Zeitung": Burkhard Riering wird "Automobilwoche"-Chefredakteur

Burkhard Riering klemmt sich hinters Steuer: Der 44-jährige Wirtschaftsjournalist, zuvor unter anderem bei der "Welt" und zuletzt Chefredakteur der "Deutschen Handwerks Zeitung", wird zum 1. Juli neuer Chefredakteur von "Automobilwoche" und automobilwoche.de. Die 14-tägige Fachzeitung gilt als Leitmedium in ihrem Bereich und als meistzitierte Medienmarke in der Automobilbranche.

Er löst dabei Gründer und Herausgeber Helmut Kluger ab, der zuletzt kommissarisch Chefredakteur war...
21.05.2015  15:54

Zurück aus der Elternzeit: Annette Auer verkauft künftig Anzeigen für die "Wienerin"

"Den Sonnenschein im Gepäck", lautet ihr Lebensmotto. Und mit dieser Energie geht Annette Auer ihre neue Aufgabe an: Die gebürtige Münchnerin wird neue Leiterin der Anzeigenabteilung der Lifestyle-Zeitschrift "Wienerin" aus dem Verlag Styria Media Ladies. Das Haus kennt Auer gut. Zuvor war sie bereits für die frühere Styria-Marke "Compliment" - ebenfalls als Anzeigenleiterin - tätig.

Wie die Wiener Münchnerin Kunden und Agenturen neu einbinden möchte...
18.05.2015  13:45

Dabei könnte es so einfach sein: Was PR-Agenturen im Umgang mit Bloggern falsch machen

"In unserer agenturinternen Liste der besten Brathähnchenblogger bist Du auf jeden Fall ganz oben" - solche Mails an den Autor und Blogger Maximilian Buddenbohm sind an der Tagesordnung. Buddenbohm kennt sie alle - und fragt sich, warum es die PR-Branche sich und den Bloggern so schwer macht.

Wie man die Zusammenarbeit verbessern könnte...
21.05.2015  10:48

Sie kommt von ProSiebenSat.1: Regine Runte wird Head of Content International bei C3

Eine neue Verwalterin für bunte Inhalte meldet C3, die gemeinsame Creative-Content-Tochter, die aus Burda Creative, Wundermedia und KircherBurkhardt entstand: Ab sofort darf sich Regine Runte als "Head of Content des International Teams" vorstellen. Die 42-Jährige arbeitet vom Münchner Standort aus und muss dafür nicht mal umziehen. Sie kommt von ProSiebenSat.1, wo sie zuletzt Channel Manager war.

Welche Aufgaben in Runtes neuem Pflichtenheft stehen...
21.05.2015  10:26

Job des Tages: Redaktionsleitung (m/w) Schwerpunkt Online in Köln gesucht

Das Staufenbiel Institut ist der führende Anbieter von Personalmarketing- und Recruiting-Lösungen für junge Akademiker in Deutschland. Nun braucht das Team in Köln selbst Unterstützung. Gesucht wird zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein passender Kandidat für die "Redaktionsleitung (m/w) Schwerpunkt Online". Zentrale Voraussetzung für die Stelle ist eine Extraportion Leidenschaft und der Drang, Themen und Aufgaben neu zu denken und umzusetzen.

Was der Staufenbiel-Geschäftsführung besonders wichtig ist...
21.05.2015  08:51

Maues Interesse an "Grey's Anatomy"-Rückkehr: Neue Vox-Schotten-Serie "Outlander" startet kernig

Gut möglich, dass in der Vox-Programmplanung beim Blick auf die Mittwochsquoten die Schottenröcke beim Volkstanz wirbeln: Die neue Romantik-Mystery-Serie "Outlander" verfrachtete zur besten Sendezeit zunächst 1,26 Mio, dann sogar 1,30 Mio 14- bis 49-Jährige auf einen Ausflug in die Highlands. Die Marktanteile lagen mit 11,3% und 11,4% weit über Senderschnitt - und deutlich vor den Angeboten von ProSieben und Sat.1.

Recht enttäuschend verlief das Wiedersehen mit Patrick "Mr. Dreamy" Dempsey bei "Grey's Anatomy"...
19.05.2015  13:00

Depressiv werden in den Medien: Vom Schreiben ins Schweigen

Warum erkennt eine kluge Medienmacherin nicht, wenn sie den Boden unter den Füßen verliert? Wieso reagiert sie nicht früh genug? Sondern wartet, bis der Körper nicht mehr mitmacht? Die Journalistin Sophia-Therese Fielhauer-Resei war Redakteurin bei "News" in Wien, bei "Bunte" und "GQ", folgte Franz-Josef Wagner zur "BZ Berlin" - um als gebrochener Mensch zurück in die Heimat zu flüchten. Für kress.de hat sie ihre Geschichte aufgeschrieben, ihren Weg in die Depression und die Rückkehr zurück ins Leben. Für sie steht fest: 

"Eine Zulassung für Chefredakteure - ähnlich wie eine Vorauswahl bei Lehrern, denn auch das sind sie - wäre wünschenswert."
19.05.2015  12:19

RocketBeans-Gründer Etienne Gardé: "Die Zeiten des Heile-Welt-Showmasters sind vorbei"

Erst seit Mitte Januar ist RocketBeans.TV, die Streaming-Plattform für Gamer-Sendungen, Talks und Film-Magazine, auf Sendung. Mit Sendungen wie "Pen & Paper" lockt Gründer Etienne Gardé zur besten Sendezeit live am Freitagabend bis zu 40.000 Zuschauer an - für eine eher ereignisarme Sendung, die sich über vier Stunden hinzieht. Im exklusiven kress.de-Interview verrät der Ex-Giga-Fernsehmann, was seine junge Truppe richtig macht. 

Seinen Sender möchte Gardé rasch professionalisieren und mit neuen Kreativ-Köpfen wachsen lassen...
20.05.2015  13:44

Abschied im "gegenseitigen Einvernehmen": Nikolaus Blome verlässt den "Spiegel"

Seine Vorahnung hat ihn nicht getäuscht. Wenn Wolfgang Büchner gehe, so Nikolaus Blome im kleinen Journalistenkreis, werde auch er den Platz räumen müssen. Jetzt ist es offiziell - der "Spiegel" hat heute Vormittag mitgeteilt, dass Nikolaus Blome die Redaktion verlässt.

Wer auf ihn nachfolgen soll, wurde noch nicht offiziell bekannt gegeben...

Köpfecharts