Meistgelesen

01.04.2015  09:44

Erlösquelle für Verlage: Wie man Seminare und Events zum Business macht

Um ihr Kerngeschäft zu stabilisieren, stellen sich Medienhäuser verstärkt als Lehrmeister auf. Seminare, Konferenzen, Awards - das Eventgeschäft gilt als aufwendig, aber auch lukrativ. Im aktuellen kressreport stehen unter anderem DLD-Managerin Steffi Czerny, Haufe-Akademie-Chef Hansjörg Fetzer sowie Stefanie Kieslich und Cornelia Klaas (beide Frankfurt Business Media) zu ihrer Strategie Rede und Antwort.

Was sich Nikolaus Förster von der Impulse Akademie verspricht und warum Condé-Nast-Publisher André Pollmann "Wired" mit dem schwedischen Weiterbilder Hyper Island verknüpft...
31.03.2015  09:09

RTL-Dokusoap in der Primetime nur einstellig: "Die Ausreißer"-Quoten reißen noch weiter nach unten aus

Gut möglich, dass man am Montagabend Thomas Sonnenburg und seine RTL-Sozialpädagogen-Reihe "Die Ausreißer" zum letzten Mal gesehen hat. Mit nur 1,04 Mio 14- bis 49-Jährigen und einem noch schlechteren Marktanteil (9,3%) als beim verpfuschten Comeback in der Vorwoche (damals: 10,0%) dürfte es tatsächlich "keinen Weg zurück" für die Dokusoap geben. Aus dem grandiosen Vorlauf mit "Wer mit Millionär?" machte sie nichts.

Überraschend stark schnitt "The Mentalist" bei Sat.1 ab - mit einer Montags-Rekordquote...
01.04.2015  13:29

Nachfolger gesucht: Tomorrow-Focus-Boss Toon Bouten geht 2016

Bei Tomorrow Focus gibt es Veränderungen im Vorstand - allerdings erst im kommenden Jahr. Toon Bouten, der Vorstandsvorsitzende des Internetkonzerns, wird seinen am 31. März 2016 endenden Vorstandsvertrag nicht verlängern.

Über die Nachfolge soll im Laufe des Jahres 2015 entschieden werden...
31.03.2015  12:38

Job des Tages: Leiter (m/w) Stabsstelle Presse und Kommunikation in Hamburg gesucht

Die Hochschule HAW Hamburg sucht ab sofort einen Leiter (m/w) für ihre Stabsstelle Presse und Kommunikation unbefristet in Vollzeit. Bewerber verfügen über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom/Master) - vorzugsweise in Verbindung mit einer journalistischen Zusatzqualifikation. Zudem können sie fundierte und in mehrjähriger Praxis gereifte Kenntnisse auf dem Gebiet der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vorweisen,

sind hervorragend in der Medienbranche vernetzt und verfügen über bundesweite Medienkontakte...
01.04.2015  12:38

Job des Tages: Redakteur Finanzen und Börse (m/w) in Köln gesucht

Die Kommunikationsberatung ergo sucht für das Team Investment Communications am Standort Köln ab sofort einen Redakteur Finanzen und Börse (m/w). Erwartet wird ein ein Traineeship bei einer PR-Agentur oder ein Volontariat in einer Redaktion. Bewerber sollten über einschlägige Berufserfahrung als Redakteur verfügen und sich gut in der Finanzwirtschaft und in der Investmentwelt auskennen.

Mit welcher besonderen Unternehmenskultur ergo punkten will...
31.03.2015  09:28

Twitterperlen des Tages: Päckchen, nah am Bett gebaut, Vergangenheit im Auge

Jeder hat so sein Päckchen. Außer man wohnt im Erdgeschoss, dann hat man die Päckchen vom ganzen Haus (@TeufelsKueche) -

Zugabe? Gerne...
30.03.2015  11:09

Zusätzlich wird er Creative Director der "Welt": Cornelius Tittel ist "Blau"-Chefredakteur

Cornelius Tittel, 38, ist ab sofort Chefredakteur von "Blau", dem neuen Kunstmagazin von Axel Springer. Zusätzlich wird er zum 1. April 2015 Creative Director der "Welt". In dieser neu geschaffenen Position ist er zuständig für besondere Kunst- und Kulturaktionen.

Die Position als Ressortleiter Feuilleton von WeltN24 gibt Cornelius Tittel nach fünf Jahren an Andreas Rosenfelder ab...
30.03.2015  18:45

Soll viele neue Dinge ausprobieren: Jörgen Camrath wird Social-Media-Chef bei der "Berliner Morgenpost"

Jörgen Camrath (34) verstärkt ab dem 1. April das Online-Team der "Berliner Morgenpost". Er verantwortet den Bereich Social Media. Carsten Erdmann, Chefredakteur der Zeitung aus der Funke Mediengruppe, kündigt zugleich an,

dass die Präsenz in den Sozialen Netzwerken ausgebaut und noch präziser auf den Berliner Markt ausgerichtet werden soll...
30.03.2015  17:11

Sven Pietsch übernimmt (weiterhin) ihre Aufgaben: Carina Teutenberg verlässt ProSiebenSat.1 TV Deutschland

Carina Teutenberg (37) verlässt die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH nach Beendigung ihres einjährigen Sabbaticals zum 31. März 2015. Seit März 2011 hat sie als Senior Vice President Factual und Chefredakteurin bei der deutschen Sendergruppe gearbeitet.

Ihre Aufgaben übernimmt - wie schon während ihrer Auszeit - weiterhin Sven Pietsch (SVP Factual & Magazine)...
27.03.2015  17:03

Cordt Schnibben am kress.de-Telefon: "Spiegel" richtet Leserblog für Diskussion mit Redaktion ein

Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" will den Dialog mit Lesern erhöhen. Wie "Spiegel"-Reporter Cordt Schnibben am kress.de-Telefon sagte, wird dazu auf "Spiegel Online" ein Leserblog eingerichtet, auf dem zukünftig 1168 Leser mit der Redaktion diskutieren können.

So viele haben sich nach seiner Einladung vor drei Wochen, sich für ein Abendessen mit ihm zu bewerben, per Mail und Brief gemeldet...

Köpfecharts