• 01.11.2014 13:10

    B. Leicht

    Ja, ich ein begeisterter ... Nichtkucker dieser großen Sch.... Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 22:34

    Antonietta

    Eine vegane Ernährung ist deutlich umweltfreundlicher als die übliche, fleisch- und käsebetonte Durchschnittskost: Sie verbraucht weniger Energie, Rohstoffe und Wasser, belegt weniger Landfläche und erzeugt deutlich weniger Klimagase. Aus ethischer Sicht ist die vegane Ernährung die konsequenteste Art, verantwortlich mit unserer Mitwelt umzugehen und so wenigen Mitlebewesen wie möglich durch unsere Lebensmittelauswahl zu schaden. Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 22:19

    Sangro

    Zu teuer! Ich hätte mich ansonsten auf Wimbledon gefreut, aber da verzichte ich doch lieber und freue mich auf die anderen Tennis Grand Slams bei Eurosport Player... Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 17:03

    Rainer Battefeld

    Das ist zweifellos eine gute Nachricht. Nicht nur für die Kollegen der Tageszeitungen, sondern auch für mich als Verbraucher. Warum? Weil ich diesen Wust an Prospekten, die zusammen mit kostenlosen Zeitungen in meinem Briefkasten landen, bislang immer direkt ins Altpapier entsorgt habe. Beim Lesen meiner Tageszeitung (allerdings als PDF) besteht zumindest eine gewisse Chance für ALDI, daß mir ihre Angebote auffallen. Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 16:52

    Cheops

    Solange die Privatsender auf Scripted Reality setzten, an echten Schauspielern sparen und die Handlung aus dem Off erzählen und damit die Zuschauer gezielt verdummen, ist man wirklich dankbar für gut synchronisierte amerikanische Serien, in denen noch zusammenhängende Sätze gesprochen werden und die sogar recht gut seind, wenn ich da an Castle denke. Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 16:10

    B. Leicht

    Wenn die US-Amerikanischen Großunternehmen in Europa brav ihre Steuern entrichten würden, wie jede andere Firma auch, dann bräuchte es den Aktionismus eines Herrn Öttinger nicht. Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 16:06

    B. Leicht

    Na klar "beeinflusst uns die US-/ UK-Serienkultur stark", eben weil sie "stark" gemacht ist; besser jedenfalls, als die fast ausschließlich vom Geschmack der übermächtigen DEGETO vorgeschriebenen deutschen Formate: Ab 12 Jahre, ab 20.15 Uhr, 90 Minuten ... -- Ach nee, schon wieder 'ne Ost-West "Tragikkomödie" ... Schade ;) Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 15:17

    Herr Heinrich

    Völlig überflüssig und viel zu teuer...... Sollten lieber SkyGo für Androidgeräte entwickeln so. Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 14:23

    Ray Moulade

    Für Bundesliga-Fans völlig unattraktiv, durch zu hohes Pricing! 1 Spieltag = mind. 29,98€. Zum Beitrag ...
     
  • 30.10.2014 13:41

    Herr Kaliban

    20 Euro im Monat, keine Filme, aber Bundesliga-Fußball -- und ich wäre dabei. Zum Beitrag ...
     

Köpfecharts