print

30.01.2015  15:40

Sie zeigt, wie es in Verlagshäusern zugeht: Ulrike Simon erhält Bert-Donnepp-Preis

Ulrike Simon hat im vergangenen Jahr die Umbrüche beim "Spiegel" dokumentiert. Dabei hat die Berliner Medienjournalistin so gute Arbeit geleistet, dass sie den Bert-Donnepp-Preis erhält. Die vom Verein der "Freunde des Adolf-Grimme-Preises" 1991 als Deutscher Preis für Medienpublizistik gestiftete Auszeichnung wird am 3. Februar beim "Bergfest" der Jurywoche des 51. Grimme-Preises in Marl überreicht.

Wie die Jury Ulrike Simon würdigt...
30.01.2015  13:51

Nach Anschlag auf "Charlie Hebdo": "Titanic" verkauft deutlich mehr Hefte

Die Satirezeitschrift "Titanic" hat nach dem Terroranschlag auf die französische Karikaturenzeitung "Charlie Hebdo" deutlich mehr Hefte am Kiosk verkauft als gewöhnlich. "Es ist verrückt, in Paris sterben Satiriker - und in Deutschland kaufen die Leute uns aus Anteilnahme",

sagte "Titanic"-Chefredakteur Tim Wolff dem "Handelsblatt" (Freitag)...
30.01.2015  12:26

Ehemaliger Musikkritiker: Mathias Döpfner interviewt Disco-Legende

In der Februar-Ausgabe des deutschen Musik- und Kulturmagazins "Rolling Stone" kündigt der Gitarrist und Hitproduzent Nile Rodgers ein Comeback-Album der Disco-Formation Chic an. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender von Axel Springer, hat Nile Rodgers in Berlin zum Interview getroffen.

Für Döpfner war es eine Rückkehr zu seinen Wurzeln als Musik-Journalist...
30.01.2015  10:49

Interview-Magazin: Markus Hockenbrink ist Chefredakteur von "Galore"

Das Interview-Magazin "Galore" hat einen neuen Chefredakteur: Während die erste Ausgabe unter der gemeinsamen Leitung von Herausgeber Michael Lohrmann und Sascha Krüger entstand, hat nun Markus Hockenbrink das Sagen.

Krüger produziert künftig den gesamten Kultur-Bereich im Magazin...
29.01.2015  13:09

Astrid Saß bekommt Entwicklungsprojekt von G+J: Claudia ten Hoevel wird wieder "Grazia"-Chefin

Ein ganz schönes hin und her ist das bei der "Grazia": Nachdem Claudia ten Hoevel (Foto) im September 2013 von Astrid Saß als Chefredakteurin abgelöst wurde, kehrt sie nun wieder zur "Grazia" zurück und nimmt zum 1. März den Platz von Saß ein.

Diese entwickelt künftig ein neues Projekt für die G+J-Geschäftsführung...
29.01.2015  12:41

Michael Dünser leitet Contur: Schwäbisch Media gründet Corporate-Publishing-Agentur

Mit Contur hat das Ravensburger Unternehmen Schwäbisch Media eine hauseigene Agentur gegründet. Der Name Contur setzt sich aus Content und Agentur zusammen. "Im Mittelpunkt eines jeden guten Corporate-Publishing-Projekts steht richtiger und sinnvoller Inhalt", so Michael Dünser

den Schwäbisch Media zum Geschäftsführer der neuen Business Unit ernannt hat...
29.01.2015  11:25

Konkurrenz für die "Zeit": "Bild am Sonntag" testet Hamburg-Magazin

Mit der Hamburger Bürgerschaftswahl am Sonntag, 15. Februar, startet die "Bild am Sonntag" einen Regionalteil-Test für die Hansestadt und ihre Umgebung. Vier Monate lang will das Springer-Blatt die Ereignisse und Themen in der Stadt begleiten.

Damit bekommt der im vergangenen April erfolgreich gestartete Hamburg-Teil der "Zeit" Konkurrenz...
28.01.2015  16:57

Nachfolge von Res Strehle geklärt: Arthur Rutishauser wird Chefredakteur des "Tages-Anzeigers"

Arthur Rutishauser übernimmt im Verlauf des ersten Quartals 2016 die Chefredaktion des Schweizer "Tages-Anzeigers" (Tamedia). Der 49-Jährige tritt die Nachfolge von Res Strehle an, der dann das Pensionsalter erreicht.

Arthur Rutishauser wird damit ab 2016 sowohl die Redaktion des "Tages-Anzeigers" als auch der "SonntagsZeitung" führen...
28.01.2015  13:51

Nach "Woman" und "Mom": "Brigitte" plant zwei weitere Line Extensions

Die "Brigitte"-Familie wird erweitert: Im zweiten Halbjahr 2015 bringt G+J nach "Brigitte Woman" und "Brigitte Mom" zwei weitere Line Extensions seiner Frauenmarke auf den Markt. Was sich sonst noch bei "Brigitte" tun wird,

verrieten Chefredakteurin Brigitte Huber und Publisher Iliane Weiß am Mittwoch in Hamburg...
28.01.2015  11:04

Von "Numéro" und "Numéro Homme": Keinath und Wiederin übernehmen Kreativdirektion

Der Berliner Off One's Rocker Verlag begrüßt zwei Neue in seiner "Numéro"- und "Numéro Homme"-Mannschaft: Heiko Keinath und Alex Wiederin übernehmen die Kreativdirektion für die ab diesem Jahr im Madame Verlag erscheinenden deutschen Ausgaben der Luxustitel.

Beide kommen von Buero Swiss...

kress-Newsletter bestellen?

Sie wollen in der Medien- und Kommunikationsbranche immer auf dem Laufenden sein, wollen aber gleichzeitig nicht, dass ihr Postfach überläuft, dann melden Sie sich doch für unsere Newsletter an. Wichtig statt flüchtig ist hier unser Grundsatz. Den kostenlosen Newsletter-Service nutzen bereits über 35.000 Abonnenten.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank kressköpfe ein Profil an. Mit Ihrem kresskopf können Sie u.a. kress.de-Meldungen kommentieren.

  • 30.01.2015 16:48
    Zeitungsmanager wollen einfach nicht erkennen, dass ihr Weg so zum Scheitern verurteilt ist und reden sich das alle Jahre wieder schön! Die Zahlen die die RZ veröffentlicht sollten ein Warnsignal... mehr...
  • 29.01.2015 18:46
     meint zu:
    Ja, da hat "Dittsche" völlig Recht. Diese Attitüde hat etwas durchaus Biblisches. Es ist seit den Tagen des Alten Testaments der Tanz ums Goldene Kalb. Es ist ja bei vielen online-Ausgaben so, dass es... mehr...
  • 29.01.2015 15:28
     meint zu:
    "Der Journalist der Zukunft überlässt die einfache Nachricht einem Journalistenroboter ..." Was für eine Schnapsidee! Vielleicht bringt ein Algorithmus den Wetterbericht zustande. Alles andere aber... mehr...
  • 29.01.2015 13:47
     meint zu:
    Kein Gedanke wurde offenbar darauf verschwendet, die journalistische Qualität zu verbessern. Denn die ist bei deutschen Qualitätszeitungen jederzeit hervorragend. Dabei steigt der Ausstoss an... mehr...
  • 29.01.2015 09:42
     meint zu:
    Hallo! War voll begeistert von dieser Zeitschrift zu hören. jedoch als ich gelesen habe bis 45 Jahre, bin zwar noch jünger, aber das geht ja gar nicht. Meine Tochter ist 13 und würde auch aus der... mehr...

Besuchen Sie uns auf Facebook!

kress auf Facebook folgen

Jetzt kress.de auf Google+ folgen!