print

19.11.2014  11:22

"Mädchen" in neuen Händen: Readytoshow produziert Jugendzeitschrift

Der Verlag Vision Media lässt die monatliche Zeitschrift "Mädchen" ab sofort von einem externen Redaktionsbüro produzieren: von der Agentur Readytoshow in Baden-Baden, hinter der Jürgen Stollberg steckt, der ehemalige Chefredakteur von "Bravo", "Lisa" und "Young".

Die Chefredaktion übernimmt Jens-Stefan Hübel...
19.11.2014  11:00

Off Road Verlag erweitert sein Portfolio: Neues Männer-Lifestyle-Magazin "Adventure" am Kiosk

Die Off Road Verlag AG bringt ein neues Männer-Lifestyle-Magazin auf den Markt: "Adventure" gibt's ab sofort für fünf Euro zu kaufen. Das Magazin soll ab 2015 mindestens ein Mal im Frühjahr und ein Mal im Herbst erscheinen.

Redaktionell verantwortlich für das Heft ist Cornelia Czerny...
19.11.2014  10:39

Nach seiner doppelten Stimmabgabe: Verfahren gegen Giovanni di Lorenzo eingestellt

Das Verfahren gegen "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo, 55, wegen Wahlbetrugs ist vorläufig eingestellt worden. Dies berichtet das "Hamburger Abendblatt" unter Berufung auf die Hamburger Staatsanwaltschaft. Wie Sprecherin Nana Frombach der Zeitung mitteilte, habe di Lorenzo der Zahlung einer Geldauflage zugestimmt.

Es handle sich um einen "namhaften Betrag"...
19.11.2014  08:47

Madsack eröffnet RND-Newsroom: Düffert will am Qualitätsjournalismus festhalten

Geht es nach Thomas Düffert, 47, ist am Dienstagabend ein bisschen mehr Qualitätsjournalismus in den achten Stock des Madsack-Verlagshauses in Hannover eingezogen. "Wir meinen das wirklich ernst", sagte er vor rund 200 geladenen Gästen und Mitarbeitern, mit denen der Vorsitzende der Konzerngeschäftsführung die Eröffnung des neuen RND-Newsrooms feierte, der schon jetzt 35 Zeitungen mit überregionalen Nachrichten beliefert.

Warum Düffert an die Zukunft von Lokalzeitungen glaubt…
18.11.2014  12:09

Weltbild: Wolf Nikrandt übernimmt die Geschäftsleitung Marketing

Zur Abwechslung gibt's mal keine Entlassung, sondern eine Beförderung bei Weltbild. Wolf Nikrandt (Foto) leitet ab sofort als Geschäftsführer das Marketing der Gruppe.

Um was er sich künftig alles kümmert...
18.11.2014  11:30

"Schritt in die Zukunft": Journalismus-Magazin "Message" bald nur noch digital

Abonnenten der gedruckten "Message" müssen ab dem kommenden Jahr mit einer App oder einem ePaper vorliebnehmen. Denn der Message-Verlag stellt die gedruckte Ausgabe der Hamburger Journalismus-Zeitschrift ein und bietet  das Magazin künftig nur noch in digitaler Form an. Der Verlag ermittelt derzeit die Präferenzen der Kunden.

Was zu der Entscheidung geführt hat...
17.11.2014  14:29

Das Entertainment-Magazin kommt nach Deutschland: Bauer gibt "People"-Personalien bekannt

Die Bauer Media Group rückt nun endlich mit der offiziellen Pressemitteilung raus und gibt gleichzeitig die ersten Personalien bekannt: Der Verlag holt das "People-Magazine" aus den USA nach Deutschland und startet damit eine Konkurrenz für "Bunte" (Burda) und "Gala" (Gruner + Jahr). Chefredakteur der deutschen Lizenzausgabe wird Tom Junkersdorf, die Geschäftsführung übernimmt Bianca Pohlmann.

"Wir bekennen uns klar zu Print", sagt Konzerngeschäftsleiter Andreas Schoo zur Einführung von "People"...
17.11.2014  12:52

Abteilungsschließung beim Bonner "General-Anzeiger": Betriebsrat wirft Geschäftsführer Rechtsbruch vor

Die geplante Schließung mehrerer Verlagsabteilungen beim Bonner "General-Anzeiger" hat jetzt den Betriebsrat der Zeitung auf den Plan gerufen: In einer Pressemitteilung klagt er darüber, vor "vollendete Tatsachen" gestellt worden zu sein und keine Chance gehabt zu haben, Gegenvorschläge zu erarbeiten. 

"Dass der Betriebsrat nicht rechtzeitig beteiligt und informiert worden ist, ist ein eklatanter Verstoß gegen das Gesetz", klagt die Betriebsratsvorsitzende Imke Habegger....
17.11.2014  12:41

Trotz aller Einsparungen: Steinmeier unterstreicht den Wert des Journalismus

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat bei der Verleihung der Lead-Awards eine Lanze für den Journalismus gebrochen. "Freie Medien sind die Grundlage einer lebendigen Demokratie", sagte Steinmeier am Freitagabend in Hamburg.

"Wenn Medien in die Krise geraten, kann das die demokratische Gesellschaft nicht kalt lassen"...

kress-Newsletter bestellen?

Sie wollen in der Medien- und Kommunikationsbranche immer auf dem Laufenden sein, wollen aber gleichzeitig nicht, dass ihr Postfach überläuft, dann melden Sie sich doch für unsere Newsletter an. Wichtig statt flüchtig ist hier unser Grundsatz. Den kostenlosen Newsletter-Service nutzen bereits über 35.000 Abonnenten.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank kressköpfe ein Profil an. Mit Ihrem kresskopf können Sie u.a. kress.de-Meldungen kommentieren.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

kress auf Facebook folgen

Jetzt kress.de auf Google+ folgen!