print

20.01.2015  10:21

Neuer Vize-Chef: Rüdiger Barth wechselt vom "stern" zur P.M.-Gruppe

Rüdiger Barth (Foto), 42, wird zum 1. Februar 2015 stellvertretender Chefredakteur der P.M.-Gruppe, zu der neben dem "P.M."-Magazin u.a. "P.M. Fragen & Antworten", "P.M. History" und "Wunderwelt Wissen" gehören. Er folgt auf Christian Pantle.

Barth kommt vom "stern", wo er als Managing Editor tätig war...
19.01.2015  17:10

U.a. "Waldeckische Landeszeitung": Madsack verkauft weitere Beteiligung in Hessen

Die Madsack Mediengruppe hat 100% an der Wilhelm Bing Druckerei und Verlag GmbH ("Waldeckische Landeszeitung" und "Frankenberger Zeitung") an die MBG Medien Beteiligungsgesellschaft mbH, Bad Hersfeld verkauft.

Warum ver.di davon spricht, dass jetzt ganz Nordhessen zeitungstechnisch Ippen-Land ist...
19.01.2015  16:10

Funke: Aus der Zeitungsgruppe wird die Mediengruppe Thüringen

Die Funke Mediengruppe gibt der Zeitungsgruppe Thüringen (ZGT) einen neuen Namen: Sie heißt nun Mediengruppe Thüringen. Damit sind die rund 40 Marken der ZGT jetzt unter der Dachmarke Mediengruppe Thüringen versammelt

und in zwei Teile gegliedert...
19.01.2015  13:14

Von Düsseldorf nach Hamburg: iq media siedelt Spotlight & "Spektrum der Wissenschaft" um

iq media verlagert die Betreuung der Sprach- und Kulturmagazine aus dem Spotlight Verlag sowie des Monatsmagazins "Spektrum der Wissenschaft" nach Hamburg. Der Vermarkter will so Synergien mit den Medien der Zeit-Gruppe ausbauen.

Anke Wiegel (Foto) übernimmt an der Alster die Titel von Spotlight...
19.01.2015  12:47

"Elle" besetzt Führungspositionen neu: Nedelchev setzt auf Seidel und Riethmüller

"Elle"-Chefredakteurin Sabine Nedelchev hat zwei Führungspositionen neu besetzt: Kathrin Seidel ist ab sofort Fashion Director beim Burda-Fashionmagazin und folgt auf Kerstin Schneider, die bei "Harper's Bazaar" die Chefredaktion übernommen hat.

Zudem arbeitet Susanna Riethmüller seit 1. Januar als Digital Director der "Elle"...
19.01.2015  12:14

Ex-"FAZ"-Geschäftsführer: Tobias Trevisan steigt bei "L'Officiel" ein

Tobias Trevisan (Foto) wird Partner bei der Blond Publishing AG, Herausgeber der Schweizer Ausgabe des französischen Mode- und Lifestylemagazins "L'Officiel".

Er übernimmt das Verwaltungsratspräsidium der Gesellschaft...
16.01.2015  14:31

Auf eigenen publizistischen Wegen: Roland Tichy ist raus bei DvH Medien

Roland Tichy, 59, geht eigene Wege und ist aus der Stuttgarter DvH Medien GmbH ausgeschieden. Der frühere "WirtschaftsWoche"-Chefredakteur war seit 1. Oktober 2014 Geschäftsführer der DvH Ventures, einer Tochter der 2009 von Dieter von Holtzbrinck gegründeten Holdinggesellschaft.

Tichy wird auch publizistisch nicht mehr für die Medien der DvHM-Gruppe tätig sein...
16.01.2015  13:01

Hitzeroth kauft Madsack-Anteile: "Oberhessische Presse" wieder komplett eigenständig

Der Marburger Verleger Wolfram Hitzeroth ist seit 1. Januar 2015 wieder Mehrheitsgesellschafter der Hitzeroth Druck + Medien ("Oberhessische Presse") mit Sitz in Marburg. Er erwarb jene 51-prozentige Beteiligung am Unternehmen zurück, die die Verlagsgesellschaft Madsack mit Sitz in Hannover Ende 2002 übernommen hatte. 

Madsack zieht sich aus Hessen schrittweise zurück...
16.01.2015  11:44

Von Weka zu GeraMond: Michael Suck ist Chefredakteur der Automobil-Magazine

Statt mit IT-Magazinen beschäftigt sich Michael Suck (Foto), 47, künftig mit Automobil-Titeln. Er ist ab sofort Chefredakteur von "Auto Classic" und "Traktor Classic" im GeraMond Verlag.

Suck kommt von Weka Media Publishing...
16.01.2015  11:28

Erfolg mit Paid Content: "Südkurier" hat 10.000 zahlende Online-Kunden

Das eigene Paid-Content-Online-Angebot "SK Plus" kommt nach Angaben des Südkurier Medienhauses gut an. Über 10.000 zahlende Kunden nutzten es bis heute. Geschäftsführer Rainer Wiesner zeigt sich entsprechend überzeugt, dass bezahlte Online-Inhalte und -Services ein Geschäftsmodell der Zukunft für Verlagshäuser darstellt:

"Auf diesen Erfolg können wir stolz sein. Mit 'SK Plus' sind wir aus eigener Kraft online gewachsen"...

kress-Newsletter bestellen?

Sie wollen in der Medien- und Kommunikationsbranche immer auf dem Laufenden sein, wollen aber gleichzeitig nicht, dass ihr Postfach überläuft, dann melden Sie sich doch für unsere Newsletter an. Wichtig statt flüchtig ist hier unser Grundsatz. Den kostenlosen Newsletter-Service nutzen bereits über 35.000 Abonnenten.

Noch kein kresskopf?

Sie arbeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.de und legen in der Personen-Datenbank kressköpfe ein Profil an. Mit Ihrem kresskopf können Sie u.a. kress.de-Meldungen kommentieren.

  • 30.01.2015 16:48
    Zeitungsmanager wollen einfach nicht erkennen, dass ihr Weg so zum Scheitern verurteilt ist und reden sich das alle Jahre wieder schön! Die Zahlen die die RZ veröffentlicht sollten ein Warnsignal... mehr...
  • 29.01.2015 18:46
     meint zu:
    Ja, da hat "Dittsche" völlig Recht. Diese Attitüde hat etwas durchaus Biblisches. Es ist seit den Tagen des Alten Testaments der Tanz ums Goldene Kalb. Es ist ja bei vielen online-Ausgaben so, dass es... mehr...
  • 29.01.2015 15:28
     meint zu:
    "Der Journalist der Zukunft überlässt die einfache Nachricht einem Journalistenroboter ..." Was für eine Schnapsidee! Vielleicht bringt ein Algorithmus den Wetterbericht zustande. Alles andere aber... mehr...
  • 29.01.2015 13:47
     meint zu:
    Kein Gedanke wurde offenbar darauf verschwendet, die journalistische Qualität zu verbessern. Denn die ist bei deutschen Qualitätszeitungen jederzeit hervorragend. Dabei steigt der Ausstoss an... mehr...
  • 29.01.2015 09:42
     meint zu:
    Hallo! War voll begeistert von dieser Zeitschrift zu hören. jedoch als ich gelesen habe bis 45 Jahre, bin zwar noch jünger, aber das geht ja gar nicht. Meine Tochter ist 13 und würde auch aus der... mehr...

Besuchen Sie uns auf Facebook!

kress auf Facebook folgen

Jetzt kress.de auf Google+ folgen!