So viel?!

77.962 Klicks

Das Sixt-Team von Jung von Matt ist mal wieder am Puls der Zeit: Diese Anzeige war bereits im "Handelsblatt" zu sehen, bevor der Grünen-Politiker Axel Vogel den Fuhrpark der Bundesregierung als "übermotorisiert" und "zu spritdurstig" bezeichnete und anregte, die Minister sollten öfter mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Unvorteilhafte Aufnahmen von Politikern kommen sowieso immer gut an, umgemünzt auf die Fuhrpark-Thematik gewinnen die Motive noch mehr an Charme. Unsere Favoriten: Grünen-Chefin Claudia Roth und Linke-Vorsitzender Gregor Gysi. Edmund Stoiber ist aber auch nicht schlecht.