Freude ist kryptisch

136.196 Klicks

Was ist bloß aus dem schönen, leicht verständlichen Claim "Freude am Fahren" geworden? Stattdessen setzt BMW jetzt auf verstiegene, kryptische Wortspiele mit "Freude". Was soll das denn eigentlich heißen? Nehmen wir es mal genau: Selbst wenn man "Freude" durch "BMW" ersetzt, ergibt der Anzeigentext keinen Sinn. Da sind schließlich keine Solarzellen am Wagen. Bilder von Stränden und glücklichen Menschen helfen da auch nicht weiter.