tv & radio

30.03.2015  17:11

Sven Pietsch übernimmt (weiterhin) ihre Aufgaben: Carina Teutenberg verlässt ProSiebenSat.1 TV Deutschland

Carina Teutenberg (37) verlässt die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH nach Beendigung ihres einjährigen Sabbaticals zum 31. März 2015. Seit März 2011 hat sie als Senior Vice President Factual und Chefredakteurin bei der deutschen Sendergruppe gearbeitet.

Ihre Aufgaben übernimmt - wie schon während ihrer Auszeit - weiterhin Sven Pietsch (SVP Factual & Magazine)...
30.03.2015  12:54

Wegen jüngster Personalien: ProQuote kritisiert das ZDF und lobt ARD

Markus Wenniges (Foto) übernimmt die Leitung der ZDF-Redaktion "auslandsjournal". Er folgt auf Diana Zimmermann, die zum 1. April 2015 als Leiterin des ZDF-Studios in London aktiv wird. Der Verein ProQuote zeigt sich wegen der Personale, die das ZDF am Freitag bekannt gab, irritiert: Statt aktiv etwas gegen den Chefinnen-Mangel zu tun, zementiere ZDF-Chefredakteur Peter Frey jetzt die männerdominierte Berichterstattung.

Wie nahtlose Frauenförderung funktioniere, zeige das Erste dem ZDF...
30.03.2015  09:28

Großes Lob von Helmut Markwort: "Mathias Döpfner ist ein Naturtalent"

Als leidenschaftlicher Schauspieler ist Medienmacher Helmut Markwort schon lange bekannt. Jetzt holt er sich Verstärkung. Für die Aufführung des "Datterichs" in Darmstadt konnte er Springer-Chef Mathias Döpfner verpflichten.

"Er ist ein Naturtalent", lobte Markwort Mathias Döpfner am kress.de-Telefon...
30.03.2015  09:01

Rekord-Reichweite für RTL: Georgien-Länderspiel lockt mehr Fans als der "Tatort"

Bislang die besten Werte, seitdem RTL die EM-Qualifikationsspiele überträgt: Durchschnittlich 11,56 Mio Gesamtzuschauer verfolgten den deutschen 2:0-Pflichtsieg in der Partie "Georgien - Deutschland". 12,60 Mio Fans waren es bei der zweiten Halbzeit, die um 19:00 Uhr begann - der Tagessieg am Sonntag. Der ARD-"Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden" erreichte "nur" 9,43 Mio Krimifreunde.

Beim Film-Mehrkampf zur besten Sendezeit setzte sich Borowski aber auch bei den Jüngeren gegen "Django Unchained" durch...
29.03.2015  09:16

Trotz umfangreicher Karl-Moik-Würdigungen: Kerners "Quiz-Champion" schlägt "Musikantenstadl" deutlich

Es war der vorletzte "Musikantenstadl" mit Andy Borg - und ein Anlass, der die Fangemeinde eigentlich bewegen müsste. Kurz nach dem Tod von "Stadl"-Erfinder Karl Moik wurde viel rückgeblickt. Trotzdem schalteten sich nur 3,76 Mio Zuschauer zu - 300.000 weniger als bei der zurückliegenden regulären Ausgabe im September. Tagessieger wurde Johannes B. Kerners ZDF-"Quiz-Champion" (4,82 Mio).

Immerhin lag die ARD-Schunkelsendung vor dem RTL-Gegenangebot "DSDS", das einen neuen Tiefpunkt markierte...
28.03.2015  08:44

Sat.1 im Showduell mit RTL weit abgeschlagen: "Let's Dance" erholt sich, "Voice Kids" sackt auf Staffeltief

Eine Art schwarzer Freitag für Sat.1: "Newtopia" beendete die Woche mit einem enttäuschenden Zielgruppen-Marktanteil von 8,5% (Donnerstag: 8,3%). Und die Abendshow "The Voice Kids" rutschte auf den bislang schlechtesten Schnitt der laufenden Staffel: Von den starken 17,3% beim Show-Comeback vor vier Wochen sind mittlerweile nur noch mickrige 11,7% übrig.

Gegenläufig die Entwicklung beim Hauptkonkurrenten RTL: "Let's Dance" gewann wieder viele Fans zurück...
27.03.2015  11:58

Erste Daten der Sky360-Quotenmessung: Wie leidenschaftlich die Jüngeren wirklich streamen

Zahlen auf den Tisch: Mit der AGF-Quotenerhebung hadert Sky schon länger. Nun liegen Ergebnisse der aufwändigen Messemethode "Sky360" vor, die von der eigenen Marktforschung entwickelt wurde. So möchte man Werbekunden beeindrucken - und fairer zur Kasse bitten. Demnach muss man laut Sky bei Bundesliga-Spielen rund 26% zusätzliche Reichweite durch Out-of-Home-Zuschauer dazuzählen. Bei der zweiten "House of Cards"-Staffel schauten fast zwei Drittel aller Fans die Serie über Sky Go.

Welche Schlüsse Sky aus den Daten zieht - und was sich die Vermarkter auf dem Werbemarkt davon erhoffen...
27.03.2015  11:13

Heidi Klums "GNTM" stolpert auf Tiefstwert - "Echo" trotz starker "Brennpunkt"-Aufmerksamkeit schwächer

Bewegende Zeiten - auch weiterhin in der TV-Berichterstattung: 5,91 Mio Zuschauer interessierten sich am Donnerstagabend für die Erkenntnisse des ARD-"Brennpunkts" zum Geschehen im Germanwings-Cockpit. Auch mit 1,79 Mio 14- bis 49-Jährigen (Marktanteil: 14,8%) waren das die Tagesbestwerte für die ARD. Allerdings fiel der Bruch zur großen Helene-Fischer-Beweihräucherung bei der "Echo"-Preisverleihung danach besonders hart aus. Nur 3,39 Mio Gesamtzuschauer wollten sie sehen - 4,21 Mio waren es im Vorjahr.

Zu den Verlierern des Tages gehörte "GNTM"...
27.03.2015  08:02

Kein Verbot für regionalisierte TV-Werbung: Schützt die Stoiber-Seehofer-Connection ProSiebenSat.1?

Bayerische Schützenhilfe für ProSiebenSat.1: Der Hoffnung deutscher Verleger, dass die Ministerpräsidenten der Länder einem raschen Aus für regionalisierte Fernsehwerbung zustimmen würden, hat Horst Seehofer schwer enttäuscht. Der CSU-Landesvater soll sich gegen das geplante Verbot im nächsten Rundfunkstaatsvertrag ausgesprochen haben. Die Entscheidung ist vertagt - und die Verbände schäumen. Von einem "Desaster" spricht der VBZV, weil ausschließlich ProSiebenSat.1-Interessen berücksichtigt würden.

Warum der bayerische Verband die Medienvielfalt bedroht sieht...
  Sender Sendung
© kress.de
Quelle: kress-Recherche auf Basis AGF/GfK
1. BAUER SUCHT FRAU Folge 6
2. WER WIRD MILLIONÄR ? Folge 1121
3. GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 5380
4. The Big Bang Theory
5. DIE SIMPSONS
6. Bully macht Buddy
7. RTL AKTUELL - DAS WETTER
8. EXTRA - DAS RTL-MAGAZIN
9. DIE SIMPSONS
10. RTL AKTUELL

Zum kompletten Quotencheck

Köpfecharts