werbung & pr

23.01.2015  16:26

Jochen Färber und Martin Pitzl verstärken SCED - Zoran Roso zum Marketing Director ernannt

Jochen Färber und Martin Pitzl verstärken seit Beginn des Jahres das Marketing-Team von Sony Computer Entertainment Deutschland (SCED). Darüber hinaus wird Zoran Roso mit sofortiger Wirkung zum Marketing Director ernannt

und trägt somit die komplette Verantwortung für die Vermarktung der PlayStation-Produkte in der DACH-Region...
22.01.2015  15:13

Sie betreuen den Kunden Lufthansa: Pit Kho und Jens Eberth neu bei Serviceplan One

Im Frankfurter Büro von Serviceplan One haben zwei neue Mitarbeiter Platz genommen: der Kreative Pit Kho (Foto), 47, und der Berater Jens Eberth, 37. Als Leitung Kreation und Leitung Beratung betreuen sie künftig den Kunden Lufthansa.

Pit Kho kommt von Interone BBDO...
22.01.2015  10:38

Neue Beraterinnen für das Berliner Team Zielke und Agostini starten bei Frische Fische

Die PR- und Social-Media-Agentur Frische Fische verstärkt ihren Berliner Standort mit zwei Beraterinnen: Marlen Zielke (Foto), 31, und Nadine Agostini, 30.

Beide kommen von der Netzwerkagentur Emanate aus München...
21.01.2015  11:59

Seitenwechsel: Kerstin Viellehner neu bei der Serviceplan Gruppe

Kerstin Viellehner (Foto) heuert bei der Serviceplan Gruppe an. Sie unterstützt ab sofort die Abteilung von Christiane Wolff, Leiterin der Unternehmenskommunikation, und ist dazu für die Kommunikation der Agentur hmmh zuständig, die seit 1. Juli 2014 Teil der Plan.Net Gruppe ist.

Zuletzt arbeitete Viellehner als freiberufliche Journalistin...
20.01.2015  10:52

Ketchum Pleon: Patrick Lithander wird Geschäftsführer in Berlin

Patrick Lithander (Foto), 41, wechselt als Managing Director von der C3 Creative Code and Content GmbH zu Ketchum Pleon. Am Berliner Standort leitet er künftig die neue Digital Unit.

Arne Wiechmann, zuletzt Standortleiter in der Hauptstadt, wird neuer Leiter Öffentlichkeitsarbeit im Bundesumweltministerium...
19.01.2015  13:14

Von Düsseldorf nach Hamburg: iq media siedelt Spotlight & "Spektrum der Wissenschaft" um

iq media verlagert die Betreuung der Sprach- und Kulturmagazine aus dem Spotlight Verlag sowie des Monatsmagazins "Spektrum der Wissenschaft" nach Hamburg. Der Vermarkter will so Synergien mit den Medien der Zeit-Gruppe ausbauen.

Anke Wiegel (Foto) übernimmt an der Alster die Titel von Spotlight...
19.01.2015  11:28

Am Standort München: Digitalgeschäft von C3 und wunder media wird verzahnt

Nach der Zusammenführung von KircherBurkhardt und Burda Creative zu C3 wird das Digitalgeschäft am Standort München stärker mit der Redaktionsagentur wunder media production verzahnt. Die Gesamtverantwortung dafür übernimmt ab 1. Februar Alexander Dix (Foto) - zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als Geschäftsführer von wunder media.

Patrick Lithander, bisheriger Head of Digital bei BurdaCreative, verlässt das Unternehmen...
15.01.2015  16:04

Vertikom Gruppe: Ilja Grendel nun auch Director Corporate Strategy

Ilja Grendel (Foto), 45, Director Corporate Communications, übernimmt zusätzlich die neugeschaffene Position des Director Corporate Strategy bei der Agenturgruppe Vertikom.

Was das konkret für ihn bedeutet...
15.01.2015  12:09

"Bekenntnis zur Pressefreiheit": Bauer schaltet VDZ-Anzeigen in den eigenen Titeln

Nach dem Terroranschlag auf das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" folgt die Bauer Media Group einem Aufruf des VDZ und schaltet in den eigenen Zeitschriften Motive der Anzeigenkampagne "Bekenntnis zur Pressefreiheit".

"Für uns als leidenschaftliche Medienmacher ist die Pressefreiheit ein hohes Gut, das es mit aller Kraft zu schützen gilt", so Verlegerin Yvonne Bauer...
15.01.2015  11:39

Nach dem Abgang von Chairman Wolfgang Haf: Katja Metz führt Y&R Deutschland

Katja Metz übernimmt bei Y&R Deutschland die Führung des Agentursgeschäfts. Sie war bereits zuvor in leitender Funktion tätig und wird künftig vorrangig die Kundenbeziehungen verantworten. Ende 2014 ist Chairman Wolfgang Haf aus der Agenturgruppe ausgeschieden.

Volker Franz und Corinna Thues vervollständigen das deutsche Führungsteam...
  • 01.02.2015 12:46
     meint zu:
    Eine andere Position wäre vom Rundfunkrat und Verwaltungsrat des Hessischen Rundfunks auch nicht zu erwarten gewesen, schließlich geht es um ihre vom Steuerzahler unfreiwillig bezahlten hoch dotierten... mehr...
  • 30.01.2015 16:48
    Zeitungsmanager wollen einfach nicht erkennen, dass ihr Weg so zum Scheitern verurteilt ist und reden sich das alle Jahre wieder schön! Die Zahlen die die RZ veröffentlicht sollten ein Warnsignal... mehr...
  • 29.01.2015 18:46
     meint zu:
    Ja, da hat "Dittsche" völlig Recht. Diese Attitüde hat etwas durchaus Biblisches. Es ist seit den Tagen des Alten Testaments der Tanz ums Goldene Kalb. Es ist ja bei vielen online-Ausgaben so, dass es... mehr...
  • 29.01.2015 15:28
     meint zu:
    "Der Journalist der Zukunft überlässt die einfache Nachricht einem Journalistenroboter ..." Was für eine Schnapsidee! Vielleicht bringt ein Algorithmus den Wetterbericht zustande. Alles andere aber... mehr...
  • 29.01.2015 13:47
     meint zu:
    Kein Gedanke wurde offenbar darauf verschwendet, die journalistische Qualität zu verbessern. Denn die ist bei deutschen Qualitätszeitungen jederzeit hervorragend. Dabei steigt der Ausstoss an... mehr...

Köpfecharts