werbung & pr

11.03.2015  14:32

Zum Roten Hirschen in München gegründet: Media Markt hat eine neue Lead-Agentur

Media Markt Deutschland hat eine neue Lead-Agentur: Die Hirschen Group GmbH aus Hamburg konnte sich bei einem "workshopzentrierten Auswahlprozess" durchsetzen. Für den neuen Kunden gründen die Goldenen Hirschen eine Niederlassung in München – die Agentur Zum Roten Hirschen.

Zuletzt war Ogilvy & Mather Germany Lead-Agentur von Media Markt Deutschland...
11.03.2015  12:54

Volle Konzentration auf Ströhlein Consult: Wolf Ströhlein verlässt Grey

Wolf Ströhlein, seit Anfang 2014 Director European Shopper Marketing EMEA bei Grey, hat die Agentur verlassen. Er will sich künftig auf seine in Düsseldorf ansässige Unternehmensberatung Ströhlein Consult sowie weitere Beteiligungen konzentrieren, aber der Grey Gruppe als Senior Advisor weiter zur Verfügung stehen.

Grey bedauert das Ausscheiden...
10.03.2015  11:02

Neues Vorabendmagazin: N24 startet Kampagne für "Welt der Wunder"

Mit einer crossmedialen Kampagne macht N24 ab sofort auf sein neues Vorabendmagazin "Welt der Wunder" aufmerksam. "Welt der Wunder" läuft ab 16. März immer von Montag bis Freitag um 19:10 Uhr. Inge Steiner (Foto) wird die Sendung in einem " futuristisches Studio" moderieren, das von Studiodesigner Jürgen Schmidt-André entworfen wurde.

Hier sehen Sie die Kampagnen-Motive...
09.03.2015  15:39

Mediaberatungsagentur Crossmedia: Matthias Bade steigt zum Vize-Geschäftsführer auf

Die Mediaberatungsagentur Crossmedia hat Matthias Bade, bisheriger Standortleiter und Unit Direktor von Crossmedia Berlin, zum stellvertretenden Geschäftsführer mit Prokura befördert.

Bade leitet das Berliner Büro bereits seit der Gründung...
09.03.2015  13:21

Hingucker des Tages: Sixts Beitrag zum Weltfrauentag

Auch der Autovermieter Sixt liefert einen Beitrag zum Weltfrauentag - natürlich in Form von Anzeigen. Darauf zu sehen sind Blitzerfotos von Frauen mit Sprüchen wie: "Der Mann an meiner Seite? Sitzt auf dem Beifahrersitz." Das Ganze soll für starke Frauen werben, die "starke Autos" bei Sixt bekommen. Soweit so gut. Allerdings sind Blitzerfotos nicht unbedingt erstrebenswert...

Angucken und bewerten...
06.03.2015  11:59

Neuer TV-Spot im "GNTM"-Umfeld: So will "Stylight" seine Bekanntheit erhöhen

Das Online-Magazin "Stylight" will seine Bekannheit in der Zielgruppe erhöhen: Gelingen soll das mit dem neuen TV-Spot, der am Donnerstag erstmals in der Werbepause von "Germany's next Topmodel" zu sehen war.

"Zielgruppe unseres Online-Magazins sind die modeinteressierten Frauen der Generation Y, die so genannten Millennials. Das deckt sich mit der Zielgruppevon 'GNTM'", so Chefredakteurin Kerstin Weng...
05.03.2015  14:50

Scholz & Friends NeuMarkt: Marc Duncker startet als Leiter Beratung

Marc Duncker (Foto), 37, ist neuer Leiter Beratung bei Scholz & Friends NeuMarkt in Hamburg. Er übernimmt als Head of Account-Management die beraterische Leitung der Bereiche Packaging und Design für die Etats von Tchibo, Edeka, Marktkauf und Biedronka.

Duncker kommt von Mutabor...
05.03.2015  11:45

VCCP Berlin: Claudius Kohrt verstärkt Beratung

Claudius Kohrt (Foto), 39, fängt als Head of Account Management & New Business bei VCCP Berlin an. Er leitet von nun an das 17-köpfige Account-Management-Team der Kreativagentur.

Kohrt kommt von der Hamburger Agentur Philipp und Keuntje...
05.03.2015  10:39

Mediakraft-YouTuber machen mit: "Bravo" ruft in neuer Kampagne zu Mutproben auf

Mit der neuen Kampagne "Bravo Trau Dich" will sich die Jugend-Zeitschrift "Bravo" für die Meinung der Jugend stark machen. "Junge Menschen kämpfen mit vielen Klischees und haben kaum eine Lobby. Als Sprachrohr der Jugend ergreifen wir die Initiative und ermutigen Mädchen und Jungen, uns unter #bravotraudich zu sagen, was ihnen auf der Seele brennt", erklärt "Bravo"-Chefredakteurin Nadine Nordmann.

Den Auftakt der Kampagne bildet eine Mitmach-Aktion, die in Kooperation mit mehreren YouTube-Stars aus dem Mediakraft-Netzwerk gestartet ist...
04.03.2015  12:53

Kooperation mit Sony Music: RTL II macht Pitbull zum Sendergesicht

Nach Madcon, Enrique Iglesias und Lady Gaga ist nun der US-amerikanische Rapper Pitbull das neue Sendergesicht von RTL II. Mit seinem Song "Time of Our Lives" (feat. Ne-Yo ) taucht er ab sofort in Trailern und Werbetrennern on Air auf.

Die neue Kampagne wurde in Los Angeles gedreht und von der Agentur mehappy umgesetzt...
  • 27.03.2015 11:07
    Wie schlecht muss es um Werbewirksamkeit von Tageszeitungen bestellt sein, wenn man das massenhafte Überlaufen der großen Werbekunden zum feindlichen Fernsehen erwartet? Haben diese Kunden in der... mehr...
  • 25.03.2015 23:06
     meint zu:
    Och, das ist doch gängige Praxis, und zwar seit Jahrzehnten! Nur hat es lange niemanden interessiert. Wer sollte jetzt plötzlich etwas dagegen haben? Die Redakteure etwa? Die sind vielfach längst zu... mehr...
  • 25.03.2015 15:31
     meint zu:
    Ich finde es ok, wenn die Redaktion 4 Seiten übers Reisen mit dem Wohnmobil bringen und parallel dazu die Kollegen vom Anzeigenverkauf potentielle Anzeigenkunden kontaktieren. Das machen doch fast... mehr...
  • 25.03.2015 14:26
    ...und was wäre, wenn es KEINE Berichterstattung aus Haltern gäbe? Würde das irgendetwas ändern, außer, dass die Angehörigen in Ruhe gelassen würden??? Jeder regt sich wohl über die "Gaffer" bei... mehr...
  • 25.03.2015 14:02
     meint zu:
    Das ist nun wirklich kein Spezialgebiet der Welt. In der FAS sind in der letzten Ausgabe über vier Seiten die Vorteile des Reisens mit dem Wohnmobil besprochen worden - und siehe da, es gab die... mehr...

Köpfecharts