Stefan Wehler

Marketing Manager
lokalisten media gmbh

Klenzestraße 38
80469 München
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
http://www.lokalisten.de

T: +49 089 23887550
F: +49 089 2388755500
 

Berufsweg

Egmont Cultfish Media GmbH; Attic Futura Youth Media GmbH; konzepthaus Medien und Marketing GmbH; sueddeutsche.de GmbH

Ausbildung

Dipl. Journalist (univ)

Geburtsdatum

20.7.1976
 

Beiträge

Kids- und Teenhefte beziehen die Zimmer: Cultfish richtet sich in Berlin ein.

Kids- und Teenshefte beziehen Zimmer, aber ohne Wehler:
Cultfish richtet sich in Berlin ein

Im Juni hatte die Berliner Egmont-Gruppe ihren Münchner Kids- und Teenstiteln von Egmont Cultfish Media den Umzug an die Spree verordnet (kress.de vom 24. Juni 2008) - jetzt sind die Kinder da: Ab Januar 2009 übernimmt dort Max Boddeker, 45, als neuer Chefredakteur die Regie bei den Titeln "Top of the Pops" und "Best of Dome". Ihm zur Seite stehen Anna-Lena Koopmann als neue leitende Redakteurin, zudem Kristina Simic und die Art Direktorin Yinin Got (kommen alle aus München). Neu dabei sind Sonya Netzle (früher Viva-Charts-Redaktion), Sarah Kurze (zuvor Volontärin bei der "Wendy") und die Bildredakteurin Joanna Lutynska (wechselt 2009 von "Vanity Fair"). Die Kids-Zeitschriften "GoGirl" und "Girlfriends" fallen künftig ins Ressort von Chefredakteurin Sanya Saydo, 42. Aus München stößt zudem Antje Deichen zum Girls-Team. Die Chefredaktion von "K-Club"  besorgt in Zukunft Cultfish-Disney-Chef Peter Höpfner, 38. Er bekommt Marko Andric als neuen Redakteur dazu. Stefan Wehler, 32, bisher Herr über alle Teens-Magazine scheidet "aus persönlichen Gründen" aus dem Unternehmen aus, wie es in einer Mitteilung vom Verlag heißt. Was Wehler noch zu sagen hat, bitte umblättern.

#Egmont #Egmont Cultfish Media  
Inhalt konnte nicht geladen werden.