Dr. Klaus Welzel

Chefredakteur
Rhein-Neckar-Zeitung GmbH

Neugasse 2
69117 Heidelberg
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
http://www.rnz.de

T: 49 0 62 21 5 195110
 

Berufsweg

Ab 1983 parallel zum Studium freie Mitarbeit bei verschiedenen deutschen Tageszeitungen: Badische Zeitung, Freiburg; taz, Berlin,; Spandauer Volksblatt, Berlin; Wildbader Tageblatt, Neuenbürg; Rhein-Neckar-Zeitung, Heidelberg;
August 1986 bis Juli 1988 Volontariat bei der Rhein-Neckar-Zeitung im Lokalteil,
danach festangestellter Redakteur;
1993 Wechsel in die Politikredaktion;
seit 1997 stellvertretender Ressortleiter Politik-Redaktion
zum 1.1.2007 zusätzlich Übernahme der Funktion stellvertretender Chefredakteur,
seit 1.1.2011 Chefredakteur und Leiter des Ressorts Politik/Wirtschaft.

Ausbildung

1981: Abitur an der Dietrich Bonhoeffer-Schule Weinheim;
1981 bis 1983: Studium der Germanistik und Politologie an der Uni Freiburg;
1983 bis 1986 Fortsetzung des Studiums an der FU Berlin;
1986 bis 1992 Fortsetzung und Abschluss des Studiums mit Promotion (magna cum laude) an der Universität Mannheim

Qualifikationen

Preisträger des Wächterpreises der Tagespresse 2020 (erster Preis) für die Aufdeckung des Heidelberger Bluttest-Skandals.

Interessen

Literatur, Sprachen (Italienisch, Spanisch, Englisch) , Sport (Rad, Joggen, Schwimmen)

Geburtsdatum

6.5.1961
 

Inhalt konnte nicht geladen werden.