Ludwig Wendt

Creative Director
Ludwig Wendt Art Direction

Ueckermünder Str. 14
10439 Berlin
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
http://www.ludwigwendt.de/

T: +49(0)3091464263
M: 016099156596

Berufsweg

-Geschäftsführer/Creative Director von Ludwig Wendt Art Direction, Berlin

-Creative Director/Leiter der Grafik Axel Springer Corporate Solutions, Berlin

-Creative Director Design bei Gestalten (Bücher), Berlin

-Art Director bei Conde Nasts AD architectural digest, München

-Art Director beim Süddeutsche Zeitung Magazin, München

-Creative Director bei KircherBurkhardt (jetzt C3), Berlin

-Diverse Auszeichnungen für Art Direction und Magazindesign bei den Lead Awards
und dem ADC Deutschland, Auto Bild Buchpreis etc.

-Workshop-Leiter und Gastdozent für Fotografie, Editorial Design

Ausbildung

-Visuelle Kommunikation/Grafikdesign an der Freiburger Grafikschule, Abschluß 1998.

-Instrumentalunterricht seit Kindheit an verschiedenen Instrumenten, Workshops wie z.B. National Guitar Summer Workshop bei Gary Willis oder Online-Masterclass bei Gary Willis

Qualifikationen

-Creative Director im Bereich Editorial Design

-Umfangreiche Erfahrung in den Sub-Genres des Editorial Design: Magazine, Corporate Communication, Bücher, Werbung, App-Magazine etc.

-Teilnahme an Juries der Lead Awards sowie bei PUNKT, dem Preis für Technikjournalismus von acatech, Akademie der Technikwissenschaften

-Tätigkeit als Gast-Dozent im Bereich Editorial Design und Editorial Photography

-Editorial Design Consultant für Redaktionen, Verlage und Agenturen

-Bassist im Bereich Jazz/Fusion.

Interessen

-Musik: Jazz- und Funk-Bassist, Jazzfusion- und Filmmusik-Liebhaber und Kenner.

-Film: Passionierter Filmesammler und Kenner

-Bikes: Ehemaliger Amateur-MTB-Rennfahrer (Downhill), Rennrad- und MTB-Liebhaber

-Interior Design: Beratung zu Innenraum-Konzepten, lange Mitarbeit als Art Director beim Magazin AD architectural digest

-Menswear und -Style: Kenner des Themas durch langjährige Mitarbeit bei Conde Nast Verlag (AD; GQ, VOGUE, GLAMOUR etc.) und Arbeit für z.B. VMC Zürich (Kunde)

Inhalt konnte nicht geladen werden.