Dr. Hans-Peter Siebenhaar

 

Korrespondent für Südosteuropa und Buchautor
Handelsblatt

Kegelgasse 20
1030 Wien
Österreich

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
http://handelsblatt.com

T: +43 (0) 1 710 2215
 

Berufsweg

Von Oktober 2000 bis September 2013 Medienexperte des Handelsblatt. Von 2006 bis 2011 betrieb er den Blog Mediawatcher auf Handelsblatt Online. 2006 bis 2008 produzierte er den Medien-Podcast Bel Etage. 2012 schrieb er das viel diskutierte Buch „Die Nimmersatten. Die Wahrheit über ARD und ZDF“. Seit 2013 schreibt er die wöchentliche Kolumne „Medien-Kommissar“ für Handelsblatt.com. 2013 wechselte er als Korrespondent für Österreich und Südosteuropa nach Wien. Seit 2014 ist er Präsident des Verbandes der Auslandspresse in Wien. 2017 erschien sein Buch "Österreich - Die zerrissene Republik".

Ausbildung

Studium der Politikwissenschaft, Theater- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Neuere Geschichte in Erlangen, Kalamazoo (USA) und Madrid (Spanien). Während des Studiums war er als freier Mitarbeiter beim Bayerischen Rundfunk tätig, er volontierte beim "Fränkischen Tag", promovierte zur europäischen Medienpolitik und war Robert-Schuman-Stipendiat am Europäischen Parlament in Luxemburg.

Geburtsdatum

1.5.1962
 

Beiträge
Inhalt konnte nicht geladen werden.