Tizia Koese

 

freie Autorin
Buch-Autorin/freie Journalistin

Hochfeldstraße
83684 Tegernsee
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar

M: 0172-8650518

Berufsweg

Bücher:

1. "Granatapfelsplitter" (Roman, Sujet Verlag, Bremen; Thema: Das Fremdsein in und um uns; integrierte Muslimin wird zur Selbstmordattentäterin)

2. "Netzlos glücklich" (Erzählung, amazon e-Book; Thema: Gläserne Liebe)


Freie Journalistin:

1. „Süddeutsche Zeitung“ (Kulturartikel „Starnberger SZ“ und „Holzkirchner SZ“/PR-Artikel für Anzeigenkunden der SZ , München- und Bayern-Ausgabe)

2. „Münchner Merkur“ („Tegernseer Zeitung“, früher redaktionelle Artikel, jetzt PR-Texte für Anzeigenkunden)

3. „Welt Kompakt“ ( Redaktion, München-Ausgabe)


PR- und Öffentlichkeitsarbeit
Agentur „HartzCommunication", München

Ausbildung

Magister-Examen in Philosophie, Informatik und politische Wissenschaften an der Uni Hamburg

Qualifikationen

Landeszentrale für politische Bildung: Sachbuch veröffentlicht gemeinsam mit Historikerin Dr. Rita Bake

Interessen

Lesen, Natur, Bewegung, Essen, Mucke, Brot selbst backen (haut noch nicht hin).

Kommentare

Inhalt konnte nicht geladen werden.