Marc Flint

visionary * speaker

Breite Str. 35
14715 Nennhausen
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
http://www.MarcFlint.com

 

Berufsweg

Flint arbeitete seit 1989 in der Werbung - als Konzeptioner, Texter und Markenstratege für über 280 Marken, z.B. VW, ARD, Disney, Mercedes, Jägermeister, Siemens, BMW uvm.

Seit 2000 gibt er seine Thesen und Strategien zu menschlicher Wirtschaft und sympathischem Marketing in Form von Uni-Dozenturen, Büchern und als Redner vor großen Firmen wie AUDI weiter. 2002 proklamierte er die kommende Sinnwirtschaft als menschlich-zentrierte Erweiterung der Marktwirtschaft.

Er hat 31 Bücher geschrieben und selbst herausgegeben, die meisten davon über die Zukunft der Wirschaft.

Er inspiriert die Führungskräfte von heute mit Visionen der Wirtschaft von übermorgen, damit sie morgen nicht von gestern sind. Seine Themen: Sinnwirtschaft, Wirtschaft 2030/2040, Individualität und Kreativität.

Ausbildung

Werbekaufmann IHK '93.

Ab 2000 war Flint selbst als Dozent aktiv, u.a. an der Universität der Künste Berlin mit dem eigenen Fach "Marketing 2010", in dem er damals noch unterschätzte Themen wie Nachhaltigkeit, Ethik und Unternehmensverantwortung unterrichtete.

Als visionärer Business Speaker bildet er sich ständig weiter, um sein Gespür für kommende Trends permanent zu aktualisieren. Er kuratiert sein eigenes Online-Magazin mit täglichen positiven News aus der Zukunft: www.FUTURBO.news

Viele seiner Visionen sind schon real geworden, z.B. das iPhone, 3D-Drucker, Kryptowährungen, LocationBasedServices, Augmented Reality + SmartHomes, prognostiziert im Jahr 2001: http://2020.MarcFlint.com

Seine Vorträge, Workshops und Coachings gibt er weltweit auf deutsch und englisch.

Interessen

Gleitschirmfliegen, DUCATI fahren, Snowboard, Indisch Kochen, in Kinofilmen mitspielen (bisher: Spider-Man, Bond, 3 Musketiere uvm), Tauchen, Freundschaften pflegen, Städtereisen, große Lebensträume wahr machen und vor allem: neue spannende Menschen kennen lernen.

Geburtsdatum

21.4.1968
 

Inhalt konnte nicht geladen werden.