Kerstin Carlstedt

Freie Journalistin

Helene-Lange-Str. 7
20144 Hamburg
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
https://www.kerstin-carlsted...
http://twitter.com/statuses/...

 

Berufsweg

Redaktionsvolontariat (Hessischer Rundfunk) in Frankfurt, TV-Autorin beim HR und bei 3Sat-"Kulturzeit", Online-Redakteurin bei T-Online, Video-Redakteurin bei "Interview-Lounge", Autorin der Jugendbücher "Die Verlorenen von Creepy Castle" (Fischer Verlag, ab 24.2.2021 im Handel, "Die Trolle von Shabby Sands" (ebenfalls Fischer) und "Let's play: Fortnite – So ticken deine Lieblings-Gamer" (Carlsen Verlag)

Ausbildung

Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation sowie Kunst- und Kulturwissenschaften an der Universität der Künste Berlin

Interessen

Zeitgenössische Literatur, Dokumentarfilme über Musik

Inhalt konnte nicht geladen werden.