Dr. Thomas Daubenbüchel

Senior Consultant
SKM Consultants GmbH

Toulouser Allee 23a
40211 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
https://www.skm-consultants....

 

Berufsweg

Senior Consultant für strategische Kommunikationsberatung bei SKM Consultants. Leiter Unternehmenskommunikation und Pressesprecher der alltours Gruppe. Lehrbeauftragter der Hochschule der Medien für Unternehmenskommunikation und PR. Dozent der SRH Fernhochschule – The Mobile University für Medienproduktion. Leiter Presse und Konzernredaktion sowie Head of Social Media des IT- und M-Dax-Unternehmens Wincor Nixdorf. Redaktionsleiter des Verlags CW Haarfeld im Wolters Kluwer-Verlagskonzern. Chefredakteur der Full-Service PR-Agentur KOOB. PR-Berater und Redakteur der PR-Agentur diba press, Inhouseagentur / Unternehmenskommunikation der Readymix AG. Journalistisches Volontariat bei bundesweiter Wochenzeitung und Übernahme als Redakteur. Freier Mitarbeiter bei Zeitungen und Magazinen.





Ausbildung

Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften, Neueren Geschichte, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und Politik. Promoviert in Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Presse-Volontariat.

Qualifikationen

Thomas Daubenbüchel ist promovierter Publizist und Kommunikationswissenschaftler, Journalist und PR-Profi. Seine Berufserfahrung umfasst die Tätigkeit als Redakteur für die Tages- und Magazinpresse, die Redaktionsleitung einer großen PR-Agentur, die Verantwortung für die Pressearbeit, Konzernredaktion und das Social Media-Management eines internationalen IT-Unternehmens, die Leitung der Kommunikation eines Touristikunternehmens und die strategische Kommunikationsberatung in einer Unternehmensberatung.
Er gilt als versierter Experte für Corporate Communication. Seine Spezialgebiete sind Crossmedia-Strategien, Krisenkommunikation, der PR-Journalismus und die mediale Praxis sowie das Online-Marketing. Zudem ist er in der Ausbildung des PR-Nachwuchses und als Lehrbeauftragter an Hochschulen tätig.

Inhalt konnte nicht geladen werden.