Annette Barner

PR Consultant
Annette Barner public relations

Str.
10117 Berlin
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar

M: 01736446770

Berufsweg

1990 bis 1998 Pressereferentin Deutsches Theater Berlin (mit Kammmerspielen und Baracke)
Kunden (Auszüge):
Akademie der Künste, Amnesty International, Allianz Kulturstiftung, Allianz Umweltstiftung, Anne Frank Zentrum Berlin, Bauhaus Dessau, Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien, Berlinale, Cinema for Peace, "Pisagoras" (Deutscher Lehrerpreis), Deutsche Philharmoniker, Deutscher Klimapreis, Deutscher Werbefotopreis, dropping knowledge, Goethe-Institut und Goethe-Forum, Europäischer Theaterpreis, Instituto Cervantes, Istanbul Foundation for Culture and Arts, James-Simon-Preis, Joburg art fair, Komische Oper, Kulturmarken Award, Kulturstiftung des Bundes, Lars O. Ramberg, Liberty Award (Reemtsma), Moritzburg/Halle, Werkstatt Deutschland (Die Quadriga und agenda@berlin), Orchester des Wandels/Staatskapelle der Staatsoper, Camera Imago, David Lynch Interview Project Germany, IQ consult, Stage Entertainment/Hinterm Horizont, Quadriga Hochschule, Galileo Gymnasium Berlin, YEAH Award.

Ausbildung

Germanistik, Publizistik, Politologie an der Freien Universität Berlin
Fortbildung zur Fachkraft für Informationsdesign und Advertising am IDC Bremen

Inhalt konnte nicht geladen werden.