Ralf Jaeckel

Inhaber und Herausgeber
Jaeckel Presse-u. Literaturbüro

Trabuhn 12
29485 Lemgow
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
http://www.jaeckel-report.de

T: +49 5883 9330
F: +49 5883 9332
 

Berufsweg

1976-82 VWD - Vereinigte Wirtschaftsdienste, Hannover, Regional-Verkaufsleiter; 1983-10/1987 Verlagsgruppe Hoppenstedt, Darmstadt, Leiter Vertrieb, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit; 10/1987-89 Verlagsgruppe Hoppenstedt, Darmstadt, Verlagsleiter Produktinformationen und Bereichsleiter Werbung und Öffentlichkeitsarbeit; 03/1990-04/1995 Alleingeschäftsführer der Zeitungspressedienste Illupress und Verlag von Graberg & Görg, Frankfurt am Main; damit auch Beirat der Redaktionsgemeinschaft deutscher Heimatzeitungen; 1994-96 Gründungsvorsitzender Deutsche Seniorenpresse; seit 04/1995 Inhaber des Jaeckel Presse- und Literaturbüros in Lemgow (Niedersachsen); 1998-2003 2.Vorsitzender Bundesvereinigung für innerbetriebliche Kommunikation (inkom);seit 1999 Herausgeber und Chefredakteur Jaeckel-Report; 1986-11/ 2008 Dozent DIPR e.V.; seit 1995 Referent Akademie des Deutschen Buchhandels; 1996 Herausgeber "Handbuch Verlags-PR"; 1997-2008 Planer und Moderator Konferenz Fachjournalismus; Juror.

Ausbildung

Bürokaufmann (IHK); Ausbildereignung (IHK); Presse und Öffentlichkeitsarbeit (DIPR); Direktmarketing (Siegfried-Vögele-Institut); Texten (Wolf Schneider); GmbH-Geschäftsführer (Hohenstein-Institut); Begabten-Sonderprüfung-Fachgebundene Hochschulreife (Pädagogische Hochschule Neuss).

Qualifikationen

Presseclubs Frankfurt u. Hamburg; Initiative Tageszeitung (ITZ); DGI Dt. Ges. f. Informationswissenschaft u. -praxis; DIPR Dt. Institut f. Public Relations;

Interessen

Geburtsdatum

1.7.1953
 

Inhalt konnte nicht geladen werden.