Rainer Ahlschwedt

 

Regisseur, Bildmischer und Cutter
it's only television

Eidelstedter Weg 65
20255 Hamburg
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar

T: +49 40 45038538
 

Berufsweg

06/1995 – 11/1995
EB-Cutter für „SPIEGEL TV“ in Hamburg
EB-Cutter für „premiere“ in Hamburg

11/1995 – 08/1998
Aufbau und Positionierung der Sendung „Focus TV“ in München.
Chefcutter
Erstellung eigener Sendebeiträge inkl. redaktioneller Verantwortung; z.B. als Redakteur für den Beitrag „gestrandete Wale“ (Römö / Dänemark)
Bildführung für die Produktion „Anna Doubek-das Magazin“ auf TM3
Bildführung für die Produktion „future trend“ für RTL (virtuelles Studio der BAVARIA-Film, München-Geiselgasteig)
Bildführung während diverser Sonderformate wie zum Beispiel „Bonner - “ und „Berliner – Focus Fest“.

12/1998 – 06/2001
EB-Cutter für „SPIEGEL TV“ in Hamburg.
EB-Cutter für „VOX Nachrichten“ in Hamburg.

06/2001 – 01/ 2003
AVID und EB-Chefcutter, Kameramann, Grafik-Designer und Regisseur für
„Storyhouse Productions Inc.,Washington D.C.“
www.storyhousepro.com
Schnitt und Regie für die „Court TV / Channel 5“–Produktion Double Jeopardy.

Endbearbeitung inkl. verantwortlicher Tonabnahme der „MSNBC / National Geographic“ – Produktion „Holy War Inc.“ (56 Min. Dokumentation).
Schnitt für die ZDF-Produktion Seekrieg.
Schnitt der „MSNBC / National Geographic“- Produktion „Blinding Horizon“ (56 Min. Dokumentation).
Schnitt der „TLC – The Learning Channel“- Produktion „Past Lives“ (46 Min. Dokumentation). Ausge-zeichnet mit dem ersten Preis des Washington Film Festivals im März 2003.
Post Production Supervisor der 13.teiligen CourtTV-Serie „Body of Evidence“ (Deutschland Premiere im Februar 2003 auf RTL 2.

weitere freiberufliche Tätigkeiten und Produktionen

Produktion der deutschen Fassung der CNN-Serie „cold war“. 24teilige Sendereihe mit Dieter Kronzucker als Moderator.

Chefcutter und Bildmischer vor Ort für die SAT.1-Produktion „Das Inselduell“ in Malaysia (im Jahr 2000 für zwei Monate)


Chefcutter und Leiter der Postproduction vor Ort für die SAT.1-Produktion „Girlscamp“ auf den Kanarischen Inseln.(im Jahr 2001 für drei Monate)

Schnitt und Beratung für die ZDF – Produktion „100 Jahre. Der Jahrhundertrückblick.“ (AVID / 75 Folgen á 10 Minuten.)

Regie und Schnitt für das „LTU inflight“- Boardmagazins.

Schnitt und zweite Kamera für 3 Produktionen der „Cash TV“ GmbH

Schnitt und graphische Gestaltung der „History Channel“ Produktion
„U-234“ (48 Minuten Dokumentation)

Schnitt und grafische Betreuung für die ARD / NDR Produktion „Helmut Schmidt wird 85“.
(Dezember 2003, 45 Minuten Dokumentation für ARD Aktuell)

RTL Produktion „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Schnitt vor Ort in Australien.
(12 Live-Sendungen im Januar 2004)

Studioregie in der Zeit vom März 2004 bis Sommer 2004 für RTL 2 / Endemol Produktion „Big Brother 5“ in Köln.
Schnitt in Leipzig / MDR für 3 Folgen der Doku-Soap „Ich und mein Garten“.

Post Production Supervisor der 21-teiligen ZDF-Doku Soap
„ Unsere Farm in Afrika“

Head of Postproduction "Fast Food Duell"

Produktion, Regie und Schnitt Imagevideo "Cameron GmbH"
(November 2008)



Sonstiges


Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg, Fachbereich Medienwissenschaft


Geburtsdatum

15.1.1966
 

Inhalt konnte nicht geladen werden.