Norbert Küpper

 

Zeitungsdesigner
Büro für Zeitungsdesign

Gutenbergstr. 4
40670 Meerbusch
Deutschland

E-Mail-Adresse nur für eingeloggte Benutzer sichtbar
http://www.zeitungsdesign.de

T: 0049 02159 911615
 

Berufsweg

2016: Neugestaltung der ZahnarztWoche
2015: Neugestaltung der Emder Zeitung
2014: Neugestaltung der Thüringischen Landeszeitung.
2014: Neugestaltung der Zeitungen der WVW/ORA. Auflage insgesamt fünf Millionen Exemplare wöchentlich.
2014: Neugestaltung der Mitarbeiter-Zeitung BASF-Information. Auflage 40.000.
2013: Neugestaltung von "Aktiv Wirtschaftszeitung", eine Mitarbeiter-Zeitung mit ca. einer Million Auflage.
2012: Neugestaltung von neun Wirtschafts-Zeitungen in Österreich. Auflage 350.000.
2007: Neustaltung der Zeitungen Express und Novosci in Bydgosczc, Polen.
1984: Gründung des Büros für Zeitungsdesign. Seitdem 183 Neugestaltungen in Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Niederlande, Tschechien, Slowakei, Polen und Vereinigte Arabische Emirate

Ausbildung

1981 bis 2007: Tätigkeit als Lehrbeauftragter für Typografie und Zeitungsdesign an der FH Düsseldorf.
1976 bis 1980: Design-Studium an der Fachhochschule Düsseldorf. Abschluss als Diplom-Designer. Examensarbeit: Konzeption und Entwurf einer Schrift für maschinelle Textkommunikation.
Ab 1972: Ausbildung zum Schriftsetzer. Die Ausbildung erfolgte zunächst beim Schwann-Verlag, einem Verlag für Bücher und Zeitschriften. Der zweite Teil der Ausbildung wurde bei Manfred Leyhausen Type-Service fortgesetzt.

Qualifikationen

2015: Publikation des Buches "Zeitungsdesign und Leseforschung" in deutscher und englischer Sprache: "Newspaper Design and Reading Research"
1999: Gründer und Veranstalter des European Newspaper Award. Der Wettbewerb findet jährlich statt und gilt als bedeutendster Zeitungs-Wettbewerb in Europa. Siehe auch http://tinyurl.com/ouop3jd Website: www.newspaperaward.org
2003: Gründer des European Newspaper Congress. Der Congress fand erstmals im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt. Er findet seit 2004 jährlich im Wiener Rathaus statt, in Kooperation mit dem Verlag Oberauer. Sprecher bei dem Congress waren unter anderem: Viviane Reding, EU-Kommissarin für Bildung, Kultur, Medien und Sport; Wolfgang Clement, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen; Alfred Gusenbauer, Christian Kern, Kanzler der Republik Österreich.
Seit 1989: Mitglied der SND – Society for Newsdesign, USA.

Beiträge
Inhalt konnte nicht geladen werden.