Brestrich wechselt von MTV zu Piranha Media.

17.09.2009
 cl
 

Brestrich wechselt von MTV zu Piranha Media Matthias Brestrich (Foto), 33, ist ab sofort stellvertretender Verlagsleiter bei der Münchner Piranha Media GmbH. Er kommt von MTV Networks Germany, wo er zuletzt Senior Manager war. Brestrich wechselte vor gut zwei Jahren von Carat zu MTV. Piranha Media arbeitet beim Magazin "Piranha" mit der Elektronik-Kette Saturn zusammen, bei "King" kooperiert man mit Burger King. Daneben verlegt Piranha Media die Musiktitel "Juice", "Spex", "Groove" und "Riddim", sowie das "Yoga Journal". Die Tochtergesellschaft piranha digital GmbH betreibt in über 450 Burger-King-Filialen das Instore-TV-Programm King Channel.

Brestrich wechselt von MTV zu Piranha Media

Matthias Brestrich (Foto), 33, ist ab sofort stellvertretender Verlagsleiter bei der Münchner Piranha Media GmbH. Er kommt von MTV Networks Germany, wo er zuletzt Senior Manager war. Brestrich wechselte vor gut zwei Jahren von Carat zu MTV. Piranha Media arbeitet beim Magazin "Piranha" mit der Elektronik-Kette Saturn zusammen, bei "King" kooperiert man mit Burger King. Daneben verlegt Piranha Media die Musiktitel "Juice", "Spex", "Groove" und "Riddim", sowie das "Yoga Journal". Die Tochtergesellschaft piranha digital GmbH betreibt in über 450 Burger-King-Filialen das Instore-TV-Programm King Channel.

 cl

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.