Facebook und Schüler-VZ sind Favoriten der Besucher der Jugendmesse You.

 

Facebook und SchülerVZ sind Favoriten der Messe-Besucher von You Bei einer Live-Abstimmung per Handy auf der Veranstaltungsbühne der Berliner Jugendmesse You haben die Besucher Facebook und Schüler VZ als ihre Favoriten unter den Social Networks gewählt. Beide landen mit jeweils 31,4% der Stimmen auf Platz 1. Platz 2 unter den zur Auswahl gestellten vier Angeboten hat MySpace mit 25,7% ergattert. Die Lokalisten landen mit 11,4% abgeschlagen auf dem vierten Platz. Unter den Zeitschriften ist die Gattung Musik- und Entertainment am beliebtesten (58,8%), gefolgt von Mode/Lifestyle (32,3%), Technik/Computer (5,8%) und Sport (2,9%). Die führende Informationsquelle für Nachrichten ist bei den Kids das Internet (55,6%). Auf den weiteren Plätzen: Fernsehen/Radio (28,3%), Zeitung (8,4) und Twitter (7,5%). Die Live-Abstimmungen fanden während der Messe täglich als Kooperation der You mit Contnet und kress statt.

Facebook und SchülerVZ sind Favoriten der Messe-Besucher von You
Logo You
Bei einer Live-Abstimmung per Handy auf der Veranstaltungsbühne der Berliner Jugendmesse You haben die Besucher Facebook und Schüler VZ als ihre Favoriten unter den Social Networks gewählt. Beide landen mit jeweils 31,4% der Stimmen auf Platz 1. Platz 2 unter den zur Auswahl gestellten vier Angeboten hat MySpace mit 25,7% ergattert. Die Lokalisten landen mit 11,4% abgeschlagen auf dem vierten Platz. Unter den Zeitschriften ist die Gattung Musik- und Entertainment am beliebtesten (58,8%), gefolgt von Mode/Lifestyle (32,3%), Technik/Computer (5,8%) und Sport (2,9%). Die führende Informationsquelle für Nachrichten ist bei den Kids das Internet (55,6%). Auf den weiteren Plätzen: Fernsehen/Radio (28,3%), Zeitung (8,4) und Twitter (7,5%). Die Live-Abstimmungen fanden während der Messe täglich als Kooperation der You mit Contnet und kress statt.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.