Manns ist Marketing-Chef der Verlagsgruppe Rhein Main.

23.10.2009
 nic
 

Manns steigt zum Marketing-Chef der Verlagsgruppe Rhein Main auf Michael Manns, 40, ist ab sofort Marketingleiter der Mainzer Verlagsgruppe Rhein Main (VRM). Er kümmert sich in Zukunft um den Markenauftritt der 22 Ausgaben von regionalen Tageszeitungen, die die VRM herausgibt. Dazu gehören u.a. die "Allgemeine Zeitung", Mainz, und der "Wiesbadener Kurier". Manns stieg 2001 bei der VRM ein, zuletzt war er als stellvertretender Marketingchef verantwortlich. Zuvor arbeitete Manns als Ressortleiter der Anzeigensparte für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

Manns steigt zum Marketing-Chef der Verlagsgruppe Rhein Main auf

Michael Manns, 40, ist ab sofort Marketingleiter der Mainzer Verlagsgruppe Rhein Main (VRM). Er kümmert sich in Zukunft um den Markenauftritt der 22 Ausgaben von regionalen Tageszeitungen, die die VRM herausgibt. Dazu gehören u.a. die "Allgemeine Zeitung", Mainz, und der "Wiesbadener Kurier". Manns stieg 2001 bei der VRM ein, zuletzt war er als stellvertretender Marketingchef verantwortlich. Zuvor arbeitete Manns als Ressortleiter der Anzeigensparte für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

 nic

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.