Pay-Sender History wirft die Produktionsmaschine an.

27.10.2009
 rs
 

Pay-Sender History wirft die Produktionsmaschine an Deutsche Geschichte muss auch den Stempel "Made in Germany" tragen, dachte man sich beim Pay-TV-Sender History, der von NBC Universal und AETN International gemeinsam betrieben wird. "Wir tun, worüber andere Pay-Anbieter gerne reden und dann doch nicht machen", kündigte Senderchef Andreas Weinek seine neue Eigenproduktion "Der Traum von Freiheit – Flucht aus der DDR" an. History-Produzent Nicolas von Hänisch interviewte für seine HD-Dokumentation Ost-Flüchtlinge und deren mutigen Fluchthelfer im Westen und rekonstruierte abenteuerliche Ausbruchswege. Der 30-minütige Film ist Höhepunkt einer History-Themenwoche "20 Jahre Mauerfall", die von 7. bis 13. November 14 Stunden Geschichtsfernsehen aus Deutschland zeigt. Angenehmer Nebeneffekt: Weinek kann das Eigenproduzierte in das internationale History-Netzwerk einspeisen.

Pay-Sender History wirft die Produktionsmaschine an

"Der Traum von Freiheit", HistoryDeutsche Geschichte muss auch den Stempel "Made in Germany" tragen, dachte man sich beim Pay-TV-Sender History, der von NBC Universal und AETN International gemeinsam betrieben wird. "Wir tun, worüber andere Pay-Anbieter gerne reden und dann doch nicht machen", kündigte Senderchef Andreas Weinek seine neue Eigenproduktion "Der Traum von Freiheit – Flucht aus der DDR" an. History-Produzent Nicolas von Hänisch interviewte für seine HD-Dokumentation Ost-Flüchtlinge und deren mutigen Fluchthelfer im Westen und rekonstruierte abenteuerliche Ausbruchswege. Der 30-minütige Film ist Höhepunkt einer History-Themenwoche "20 Jahre Mauerfall", die von 7. bis 13. November 14 Stunden Geschichtsfernsehen aus Deutschland zeigt. Angenehmer Nebeneffekt: Weinek kann das Eigenproduzierte in das internationale History-Netzwerk einspeisen.

 rs

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.