Sprung über den Teich: smartclip startet in den USA.

12.11.2009
 cl
 

Sprung über den Teich: smartclip startet in den USA Der Bewegtbildvermarkter smartclip startet in den USA. Bisher unterhält smartclip Büros in Düsseldorf, Hamburg, München, Gütersloh, Madrid und London - und ab sofort auch in New York. Weitere Büros sind im Laufe der nächsten zwölf Monate an der West- bzw. Ostküste sowie in Chicago geplant. COO von smartclip USA ist Jay Drago. "Die Entscheidung auf den US-Markt zu expandieren ist die logische Konsequenz unserer wachsenden Kundenbeziehungen zu unternationalen Content-Produzenten und Publishern", kommentiert Jean-Pierre Fumagalli, CEO smartclip AG. smartclip gibt es erst seit März 2008.

Sprung über den Teich: smartclip startet in den USA

Der Bewegtbildvermarkter smartclip startet in den USA. Bisher unterhält smartclip Büros in Düsseldorf, Hamburg, München, Gütersloh, Madrid und London - und ab sofort auch in New York. Weitere Büros sind im Laufe der nächsten zwölf Monate an der West- bzw. Ostküste sowie in Chicago geplant. COO von smartclip USA ist Jay Drago. "Die Entscheidung auf den US-Markt zu expandieren ist die logische Konsequenz unserer wachsenden Kundenbeziehungen zu unternationalen Content-Produzenten und Publishern", kommentiert Jean-Pierre Fumagalli, CEO smartclip AG. smartclip gibt es erst seit März 2008.

 cl

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.