Vorsicht vor Ausgrenzung: Familien ohne Spielekonsolen bald in der Minderheit.

10.12.2009
 

Familien ohne Spielekonsolen bald in der Minderheit Familien ohne Spielekonsolen sind bald in der Minderheit! Laut einer Prognose des Bundesverbandes Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) wird Ende 2009 jeder zweite Familienhaushalt in Deutschland über eine Spielekonsole verfügen. Schon jetzt hätten nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 44% aller Familienhaushalte eine Wii, eine PlayStation oder eine Xbox im Wohnzimer stehen. Das Weihnachtsfest soll dann die noch fehlenden Prozentpunkte bescheren.Spiele und Konsolen stünden ganz oben auf den Wunschzetteln, sagt BIU-Geschäftsführer Olaf Wolters, der offenbar ein gutes Verhältnis zum Weihnachts-Mann besitzt. Das Angebot an Spielen für die ganze Familie würde immer größer und es gebe Spiele für alle Altersgruppen und Vorlieben. Zuvor hatten sich bereits Nintendo und Sony fürs Weihnachtsgeschäft rausgeputzt - weiterlesen auf bartlspielt.de!

Familien ohne Spielekonsolen bald in der Minderheit

Familien ohne Spielekonsolen sind bald in der Minderheit! Laut einer Prognose des Bundesverbandes Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) wird Ende 2009 jeder zweite Familienhaushalt in Deutschland über eine Spielekonsole verfügen. Schon jetzt hätten nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 44% aller Familienhaushalte eine Wii, eine PlayStation oder eine Xbox im Wohnzimer stehen. Das Weihnachtsfest soll dann die noch fehlenden Prozentpunkte bescheren.Spiele und Konsolen stünden ganz oben auf den Wunschzetteln, sagt BIU-Geschäftsführer Olaf Wolters, der offenbar ein gutes Verhältnis zum Weihnachts-Mann besitzt. Das Angebot an Spielen für die ganze Familie würde immer größer und es gebe Spiele für alle Altersgruppen und Vorlieben. Zuvor hatten sich bereits Nintendo und Sony fürs Weihnachtsgeschäft rausgeputzt - weiterlesen auf bartlspielt.de!

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.