Seitenwechsel: Ex-Sat.1-Chef Alberti heuert bei Produzent Kimmig an

10.01.2010
 

Der ehemalige Sat.1-Chef Matthias Alberti (Foto) wechselt die Seiten: Laut einem Bericht des "Kontakter" steigt er zum 1. Februar bei der TV-Produktionsfirma Werner Kimmig als Geschäftsführer ein. "Mit Matthias Alberti werden wir uns stärker auf neue Geschäftsfelder und auf Formatentwicklung konzentrieren", so Unternehmensgründer Werner Kimmig, der seine Firma breiter aufstellen und Marktanteile dazu gewinnen will. Alberti soll dafür die neue Sparte Content führen.

Der ehemalige Sat.1-Chef Matthias Alberti (Foto) wechselt die Seiten: Laut einem Bericht des "Kontakter" steigt er zum 1. Februar bei der TV-Produktionsfirma Werner Kimmig als Geschäftsführer ein. "Mit Matthias Alberti werden wir uns stärker auf neue Geschäftsfelder und auf Formatentwicklung konzentrieren", so Unternehmensgründer Werner Kimmig, der seine Firma breiter aufstellen und Marktanteile dazu gewinnen will. Alberti soll dafür die neue Sparte Content führen.

Um welche Formate es en detail geht, sei noch unklar. Kimmig produziert neben der Bambi-Verleihung rund 200 Sendungen pro Jahr. Alle Anteile der Produktionsfirma befinden sich in der Hand von Gründer Werner Kimmig.

Hintergrund: Alberti schied Mitte vergangenen Jahres bei Sat.1 aus (kress.de vom 2. Juli 2009), auf seine Kappe gehen erfolgreiche Formate wie "Genial daneben" und "Schillerstraße", als früherer RTL-Unterhaltungschef kümmerte er sich um "Wer wird Millionär". In der Fiction-Sparte bewies Alberti bei Sat.1 u.a. mit "Schmetterlinge im Bauch" oder "Allein unter Bauern" zuletzt allerdings ein weniger glückliches Händchen.

Alberti hatte einst Roger Schawinski als Sat.1-Chef abgelöst, sein Nachfolger wurde der damalige kabel-eins-Chef Guido Bolten. Dem Wechsel war die Entscheidung über den Sat.1-Umzug von Berlin nach München vorausgegangen (kress.de vom 11. November 2008).

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Inhalt konnte nicht geladen werden.