Senior-Schwemme: Hill & Knowlton Deutschland rüstet Führungs-Etage auf

21.01.2010
 

Einzelbüros dürften knapp werden bei Hill & Knowlton Deutschland: Die Kommunikationsagentur mit Standorten in Frankfurt und Berlin hat zum neuen Jahr frische Köpfe auf Senior-Niveau angeheuert. In Frankfurt übernimmt Pascal Frank (Foto), 40, das Corporate-Team von Udo Becker, der ab sofort verstärkt Aufgaben auf europäischem Level wahrnimmt. Frank steigt zudem in die deutsche Geschäftsleitung der Agentur ein. Uwe Schaad wird Managing Director der neuen Tochterfirma H&K Tech, Sebastian Schwark und Thomas Knollmann rücken ins Berliner Team ein.

Einzelbüros dürften knapp werden bei Hill & Knowlton Deutschland: Die Kommunikationsagentur mit Standorten in Frankfurt und Berlin hat zum neuen Jahr frische Köpfe auf Senior-Niveau angeheuert. In Frankfurt übernimmt Pascal Frank, 40, das Corporate-Team von Udo Becker, der ab sofort verstärkt Aufgaben auf europäischem Level wahrnimmt. Frank steigt zudem in die deutsche Geschäftsleitung der Agentur ein.

Er wechselt vom Change-Management-Spezialisten Deekeling Arndt Advisors und soll die H&K-Corporate-Expertise um Veränderungskommunikation erweitern. Weitere Stationen Franks waren u.a. Ahrens & Bimboese, ECC Kohtes Klewes, Porter Novelli und die Hoechst AG.

Den Chefposten bei der neuen H&K-Tochter Hill & Knowlton Tech bekommt Uwe Schaad, der vom H&K-Wettbewerber Burson-Marsteller überläuft. Davor hat er bei Brodeur KohtesKlewes (heute Ketchum Pleon) und verschiedenen kleineren PR- und Werbeagenturen Halt gemacht. Zu seinen früheren Kunden gehören SAP, HP oder IBM. B2B-Experte Schaad steigt als Managing Director bei H&K Tech ein, Board Director Thomas Hahnel bleibt im Team. Die Firma war aus der Asche der kürzlich aufgelösten Münchner H&K-Techie-Tochter HWP Communications hervorgegangen und sitzt jetzt bei den Kollegen in Frankfurt (kress.de vom 8. Dezember 2009).

Zur Berliner Mannschaft, die eben neue Räume bezogen hat, stoßen Sebastian Schwark und Thomas Knollmann. Schwark hat zuvor das Münchner Büro für Deekeling Arndt Advisors aufgebaut, seine Disziplinen sind Corporate Comms, Veränderungskommunikation und Public Affairs. Knollmann, der vorher die Niederlassung einer Schweizer Unternehmensberatung in Berlin geführt hat, kümmert sich als Teamleiter hauptsächlich um den H&K-Großkunden Nord Stream. Beide arbeiten als Associate Director.

In der deutschen Geschäftsführung von Hill & Knowlton sitzen neben Neuzugang Frank Detlev Geiger als Vorsitzender, Jan Gustavsson und Jens Krämer. Die PR-Agentur gehört zum britischen Kommunikations-Riesen WPP und unterhält 81 Büros weltweit.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.