Deutsches Cannes: Eurobest Festival findet in Hamburg statt

15.02.2010
 

Kreativ-Weihe für die Hansestadt: Das europäische Werber-Festival Eurobest findet dieses Jahr in Hamburg statt. Nach Stockholm 2008 und Amsterdam 2009 fallen vom 6. bis 8. Dezember Europas Kreative in der Elbstadt ein. Austragungsort ist die Handelskammer. Veranstalter ist das International Advertising Festival (IAF), das auch die Cannes Lions ausrichtet. Partner in Deutschland ist WerbeWeischer.

Kreativ-Weihe für die Hansestadt: Das europäische Werber-Festival Eurobest findet dieses Jahr in Hamburg statt. Nach Stockholm 2008 und Amsterdam 2009 fallen vom 6. bis 8. Dezember Europas Kreative in der Elbstadt ein. Austragungsort ist die Handelskammer.

Veranstalter ist das International Advertising Festival (IAF), das auch die Cannes Lions ausrichtet. Partner in Deutschland ist WerbeWeischer. Auch die Hamburg Marketing GmbH, das Hamburg Convention Bureau und die Behörde für Kultur, Sport und Medien mischen bei dem Event mit.

Die Entscheidung für Deutschland sei leicht gefallen, so Festival-CEO Philip Thomas: "Seit Jahren ist Deutschland unter den Top Drei der erfolgreichsten Länder bei den Cannes Lions sowie erfolgreichste Nation beim Eurobest Festival." Von den gewonnenen Kreativ-Preisen gingen wiederum die Hälfte nach Hamburg, erklärt Festivalrepräsentant und Co-Veranstalter Florian Weischer die Wahl des Austragungsorts.

Hamburg hatte sich auch um das ADC-Festival beworben, hier hat aber Frankfurt das Rennen gemacht (kress.de vom 2. Oktober 2009).

Zum Eurobest: 1988 als Kreativ-Award gestartet, fand Eurobest bis 2004 in London statt. Danach wurde die Veranstaltung auf eine 30-minütige Internet-Zeremonie herunter gedampft. 2008 wurden die Awards dann zum dreitägigen Kongress ausgebaut. Im Gegensatz zum weltweiten Kräfte-Messen in Cannes beschränken sich die Eurobest Awards auf Arbeiten aus Europa.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.