"Die Welt der Mini-Puppe": Egmont Ehapa startet "Polly Pocket Magazin"

25.02.2010
 

Der Egmont Ehapa Verlag startet zum 2. März ein "Polly Pocket Magazin". Das Heft richtet sich an 6- bis 8-jährige Mädchen und macht "die Welt der Mini-Puppe noch erlebbarer". Als Schmankerl ist die Erstausgabe mit einer von 12 Polly-Pocket-Puppen bestückt.

Der Egmont Ehapa Verlag startet zum 2. März ein "Polly Pocket Magazin". Das Heft richtet sich an 6- bis 8-jährige Mädchen und macht "die Welt der Mini-Puppe noch erlebbarer". Als Schmankerl ist die Erstausgabe mit einer von 12 Polly-Pocket-Puppen bestückt.

Die Marke Polly Pocket gibt es seit 1982. Jedes Jahr kommen zur Puppe neue Spielzeuge hinzu - getreu dem Vorbild Barbie.

Das Heft startet mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren und erscheint alle zwei Monate. Die Vermarktung liegt bei Egmont Media Solutions. Eine Anzeigenseite 4c kostet 3.500 Euro. Anzeigenkontakt: Julia Bosch, Anzeigenverkaufsleitung, Tel.: 030-24008116, E-Mail: j.bosch(at)egmont.de.

Ihre Kommentare
Kopf
Kressköpfe dieses Artikels
  • Noch kein kresskopf?

    Logo
    Dann registrieren Sie sich kostenlos auf kress.
    Registrieren
Kress Pro Magazin
2020/#01

Lesen Sie im aktuellen kress pro, dem Magazin für Führungskräfte bei Medien: Madsack-Chef Thomas Düffert sagt, wie er in den kommenden drei Jahren im Zeitungsgeschäft wachsen will. Dazu: Die vier Trends im US-Mediengeschäft -Digitale Abos von Zeitungen und Video-Streaming wachsen, das Werbegeschäft ist stabil.

Inhalt konnte nicht geladen werden.