Futtern und Reisen: Coppenrath startet "Food and Travel"

 

Rolf Coppenrath, 47, ist hungrig nach Erfolg und reiselustig sowieso: Mit seinem Verlag Life Magazin GmbH, Hamburg, holt er den englischen Titel "Food and Travel" (Green Pea Publishing) nach Deutschland. Die Lizenzausgabe startet hierzulande im Juni 2010 und erscheint dann zweimonatlich. Chefredakteurin ist Coppenraths Ehefrau Anne Coppenrath, 48.

Rolf Coppenrath, 47, ist hungrig nach Erfolg und reiselustig sowieso: Mit seinem Verlag Life Magazin GmbH, Hamburg, holt er den englischen Titel "Food and Travel" (Green Pea Publishing) nach Deutschland. Die Lizenzausgabe startet hierzulande im Juni 2010 und erscheint dann zweimonatlich. Chefredakteurin ist Coppenraths Ehefrau Anne Coppenrath, 48. Der Chefredaktion gehört außerdem Klaus Zelgin, 63, an, ein freier Journalist und Autor (u.a. "Bunte", "Welt am Sonntag", "Hörzu").

Der Name von "Food and Travel" ist Programm. Das opulent bebilderte Magazin beschäftigt sich mit leckeren Dingen wie Essen, Kochen, Wein und Reisen. Coppenrath verspricht in einer Mitteilung, dass der in Deutschland produzierte redaktionelle Anteil sich auf 30 bis 40% belaufen werde. Appetithäppchen gefällig? Die englische Ausgabe kann man hier durchblättern.

Das Magazin erscheint in Deutschland mit einer Startauflage von 40.000 Exemplaren und hat 132 Seiten. Die erste Ausgabe enthält ein "Heft im Heft" mit einem Top-Thema. Den Vertrieb besorgt die Stella Distribution GmbH, Hamburg. Eine 1/1 Anzeigenseite 4c kommt für 8.900 Euro auf den Tisch bzw. ins Heft. Für die Vermarktung sorgt Coppenrath mit seiner Life Mediahouse GmbH, Hamburg. Anzeigenkontakt: anzeigen(at)foodandtravel.de.

 

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.