"Die Zeit": Geis und Brost leiten Berlin-Büro

15.03.2010
 

Matthias Geis, 52, und Marc Brost, 39, leiten ab sofort gemeinsam das Hauptstadtbüro der "Zeit". Geist seit 1995 bei der Zeitung, seit 1999 als politischer Korrespondent in Berlin. Brost ist seit 2007 als wirtschaftspolitischer Korrespondent für die "Zeit" in Berlin.

Matthias Geis, 52, und Marc Brost, 39, leiten ab sofort gemeinsam das Hauptstadtbüro der "Zeit". Geist seit 1995 bei der Zeitung, seit 1999 als politischer Korrespondent in Berlin. Brost ist seit 2007 als wirtschaftspolitischer Korrespondent für die "Zeit" in Berlin. Von 2002 bis 2007 war Brost stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft bei der "Zeit" in Hamburg.

Geis und Brost folgen auf Brigitte Fehrle, die die "Zeit" im Februar 2009 verlassen hat, um stellvertretende Chefredakteurin der "Berliner Zeitung" zu werden (kress.de vom 20. März 2009). Ab April grüßt Fehrle als Chefredakteurin der DuMont Redaktionsgemeinschaft (kress.de vom 21. Januar 2010).

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.